Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Steuerung für Fehlflaschen Ausschleusung

  1. #1
    Registriert seit
    19.07.2006
    Beiträge
    297
    Danke
    84
    Erhielt 25 Danke für 20 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo alle zusammen!

    Ich soll demnächst bei einer Abfüllanlage(max 300Fl/min) ein Kamerasystem integrieren.

    Dieses kommt zwischen Füllerauslauf und einem vorhandenen pneumatischem Auswerfer. (ca 1,5m)
    Die Flaschen laufen in gleichmäßigen Abständen auf einem Förderband.
    Momentan wird das ganze (ohne Kamera)von einem Italienischem System gesteuert.
    Kenn mich 0 aus damit und möchte es eigentlich auch nicht weiter verwenden, da wir dafür sowieso keine Ersatzteile haben.
    Also soll es auf eine S7 umgebaut werden.

    Signale gibt es folgende:

    -Schlecht Signal vom Füller (ist 1 bei: unterfüllt,keine Flasche, überfüllt...)
    -Drehgeber mit 256/U Impulsen an der Welle vom Förderband. (läuft synchron zum Füller)
    -Lichtschranke ca 40cm vor dem Auswerfer (um zu erkennen ob eine Flasche vorhanden ist, damit der Auswerfer nicht unötig aktiviert wird, muss aber versetzt werden da er der Kamera im Weg ist.)


    Mein Plan wäre eine S7-312C zu verwenden.

    Würde dann noch ein Taktsignal vom Füller holen das mir 1 Takt pro Flasche bringt.
    Dann ein kleines Schieberegister (16bit sollten reichen)
    Am Anfang das Gut/Schlecht Signal vom Füller übernehmen und mit dem Takt weiterschieben.

    Die Kamera würde das ganze dann zwischendrinn noch bei einem Fehler überschreiben und kurz vor dem Auswerfer würde ich dann mithilfe Lichtschrankens und dem Hardwarezähler die Impulse vom Drehgeber zählen, damit den Pusher ansteuern.


    Ich denke das es so funktionieren wird, frage mich aber ob es genauere bzw einfachere Möglichkeiten gibt.
    z.b. nur mit dem Drehgeber? Da fehlt mir aber völlig der richtige Ansatz.

    Hab sowas vorher noch nicht gemacht.


    Na dann, schönen Abend noch und Danke schon mal fürs durchlesen!
    Zitieren Zitieren Steuerung für Fehlflaschen Ausschleusung  

  2. #2
    Registriert seit
    21.02.2014
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    1.240
    Danke
    193
    Erhielt 201 Danke für 185 Beiträge

    Standard

    Ich hatte mal ein ähnliches, aber viel langsameres (60...100/min) System mit einer s7-200 realisiert.
    Ich habe am Kamerasystem bei gut den Drehgeberwert+ Offset zum Auswerfer in eine FIFO-Tabelle geschrieben. Mithilfe der Lichtschranke am Auswerfer hab ich eine passierende Flasche festgestellt. Sollte für diese Flasche ein passender Positionswert (mit +/- Toleranz) auf dem FIFO liegen, dann passieren lassen. Alle anderen Flaschen sind als schlecht zu werten. Positionen auf dem FIFO wreden gelöscht bei passieren einer gültigen Flasche oder wenn oberster Positionswert obsolet (z.B. manuell entfernte Flasche). Taktsignal vom Füller brauchte ich dafür nicht. Das ganze war recht robust.

    Edit: Bei 300/min ist die Verarbeitungszeit de Kamerasystems von starker Bedeutung. Im Idealfall ist die Zeit konstant oder Du ergreifst Maßnahmen um die Verarbeitungszeit zu messen und in den Positionswert einfließen zu lassen, sonst muß die Toleranzschwelle unnötig hoch sein.
    Geändert von weißnix_ (24.07.2016 um 21:53 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.017
    Danke
    511
    Erhielt 2.648 Danke für 1.910 Beiträge

    Standard

    Zuerst solltest du ermitteln, wie schnell das Band maximal läuft, wie schnell dann die Impulse kommen und ob die ausgewählte SPS dafür dann schnell genug ist.
    Gleiches gilt natürlich für die Inputs und Outputs der SPS, die haben ja auch eine endliche Reaktionszeit.

    Hier hatten wir mal etwas ähnliches. Darin hab ich auf einen noch älteren Beitrag verlinkt, da ging es um ein Schieberegister ebenfalls zum Aussortieren von Flaschen, aber es gab nur einen Impuls pro Flasche. Ist inkl. Code, damal aber alles noch schön in AWL.
    Geändert von Ralle (25.07.2016 um 09:52 Uhr)
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  4. #4
    Betriebselektriker28 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.07.2006
    Beiträge
    297
    Danke
    84
    Erhielt 25 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Die S7-312C kann 2 Kanäle bis zu 10kHz zählen. Die hat dafür eine eigenen Technologiefunktion. (SFB 47)
    Da sehe ich eigentlich kein Problem.

    300 Takte pro Minute sollte fürs Schieberegister über normale Eingänge auch noch locker machbar sein.

    @weißnix: Danke, klingt interessant,da muss ich mich mal reinlesen wie ich sowas realisieren könnte. Speziell weil es ja eben nicht nur die Kamera alleine ist.

    Kannst du mir da eventuell einen Tip geben wie so ein FIFO zu programmieren wäre? Gibt es da fertige Bausteine oder....
    Ein tip wo ich nachlesen kann würde schon reichen.
    Geändert von Betriebselektriker28 (25.07.2016 um 14:40 Uhr)

  5. #5
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    11.800
    Danke
    2.704
    Erhielt 3.142 Danke für 2.104 Beiträge

    Standard

    Das zählen und und erfassen, ist warscheinlich auch nicht das Problem
    sondern die weitere Verabeitung im Program und das schalten der Aktoren.

    Bei 300 Fl/min wird der Vorschub ja auch nicht gerade Langsam sein, dann können
    ms schon einige mm bis cm ausmachen.

    Jetzt rück doch mal mit den Technischen Daten raus...
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  6. #6
    Registriert seit
    21.02.2014
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    1.240
    Danke
    193
    Erhielt 201 Danke für 185 Beiträge

    Standard

    Ein FIFO ist im Prinzip ein Schieberegister für was größeres als Bit's. BlkMove ist da Dein Freund.
    Nachlesetip's kann ich Dir nicht geben - solche Ideen keimen bei mir am stillen Örtchen, da mein Budget für Fachbücher sehr klein ist.

    Edit: Bei 300/min ist schon die Treffsicherheit des Pushers eine interessante Aufgabe.

  7. #7
    Registriert seit
    27.07.2007
    Beiträge
    223
    Danke
    17
    Erhielt 42 Danke für 40 Beiträge

    Standard

    Hier im Forum sollten einige Beispiele zu finden sein.

  8. #8
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.017
    Danke
    511
    Erhielt 2.648 Danke für 1.910 Beiträge

    Standard

    Ich hatte schon oben einen Link angegeben.
    Vielleicht hat der TE den nicht gesehen (Auf "Hier" klicken.

    Aber gerne noch einmal: Schieberegister

    Dort dann in Beitrag #5 auf #10 im Text klicken.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  9. #9
    Betriebselektriker28 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.07.2006
    Beiträge
    297
    Danke
    84
    Erhielt 25 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    Ich hatte schon oben einen Link angegeben.
    Vielleicht hat der TE den nicht gesehen (Auf "Hier" klicken.

    Aber gerne noch einmal: Schieberegister

    Dort dann in Beitrag #5 auf #10 im Text klicken.
    Sorry hatte ich wirklich nicht gesehen.

    Der Link ist bei mir Dunkelblau und der Rest schwarz....das sieht man echt schlecht.
    Werd mir das mal ansehen, Danke!

    Zur Bandgeschwindigkeit: Ich werd morgen nochmal nachsehen, glaub aber es waren 40m/min?

  10. #10
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.017
    Danke
    511
    Erhielt 2.648 Danke für 1.910 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @BE28

    Ja, das ist wirklich nicht gut zu sehen.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

Ähnliche Themen

  1. Sonstiges Steuerung für Einsteiger
    Von bas1706 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.01.2016, 10:08
  2. NC-Steuerung für 2 Servoachsen
    Von Kai Schulz im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.02.2013, 21:53
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.10.2012, 16:46
  4. Steuerung für Fließband
    Von Sun im Forum Elektronik
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 03.08.2009, 14:38
  5. Steuerung für Fahrgeschäft
    Von PGMonster im Forum Stammtisch
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.05.2006, 08:05

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •