Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Results 1 to 5 of 5

Thread: TwinCat3 : Visualisierung(HMI) und Ausgeben von Texten

  1. #1
    Join Date
    15.06.2018
    Posts
    66
    Danke
    21
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo SPS-Welt,

    ich habe im Code ein Paar Error programmiert. ich moechte gern , dass: waerend des Online-betrieb, wenn ZB: Error 2:= True dann sollte den STRING "Error2 " auf der VIZU erscheinen..

    koennte jemand mir sagen, wie es geht.

    danke im voraus.
    Reply With Quote Reply With Quote TwinCat3 : Visualisierung(HMI) und Ausgeben von Texten  

  2. #2
    Join Date
    18.04.2019
    Posts
    10
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default

    Mein Ansatz wäre:
    Code:
    If bError2 = true then
    sError := "Error2";
    End_IF
    Auf der Visu ein Textfeld erstellen, als Text %s eingeben und in den Eigenschaften bei Textvariable die Stringvariable eingeben.

    Aber es geht bestimmt auch einfacher. Bin auf die anderen Kommentare gespannt.

  3. #3
    Join Date
    15.06.2018
    Posts
    66
    Danke
    21
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Default

    Quote Originally Posted by BrascoC View Post
    Mein Ansatz wäre:
    Code:
    If bError2 = true then
    sError := "Error2";
    End_IF
    Auf der Visu ein Textfeld erstellen, als Text %s eingeben und in den Eigenschaften bei Textvariable die Stringvariable eingeben.

    Aber es geht bestimmt auch einfacher. Bin auf die anderen Kommentare gespannt.
    genau. Im meiem fall habe ich mehrere String-ausgaben ,aber nur ein einziges Textfield. kann ich mehrere Stringvariablen an einzigen Texfeld zuweisen?

    wenn JA, wie geht das?
    wenn Nein, Wie kann ich das loesen?

  4. #4
    Join Date
    18.04.2019
    Posts
    10
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default

    kann ich mehrere Stringvariablen an einzigen Texfeld zuweisen?
    So weit ich weiß, nicht.

    Was du aber probieren könntest, die Strings in ein Array zu packen und dann in der VISU mit einer Tabelle anzuzeigen, wenn es nicht unbedingt ein einzelnes Textfeld sein muss.

  5. #5
    Join Date
    24.02.2009
    Posts
    1,384
    Danke
    29
    Erhielt 311 Danke für 263 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich gehe davon aus, das wir hier von der Targetvisualisierung reden?

    Du kannst mit Textlisten arbeiten InfoSys

    Du erstellst eine Textliste (Rechtsklick - Hinzufügen - Textliste) und füllst diese mit deinen Fehlermeldungen. Jede Zeile bekommt eine eindeutige ID.
    Wenn du ein Textfeld erstellst kannst du dort unter Eigenschaften im Reiter "Dynamische Texte" die Textliste auswählen und eine Indexvariable. Wenn deine Indexvariable jetzt z.b. den Wert 2 hat, wird im Textfeld der Text angezeigt, der in der Liste die ID 2 hat.
    Last edited by MasterOhh; 24.01.2020 at 15:15.
    Sänd from mei Kombjudder mitse Dastadurr.

Similar Threads

  1. Replies: 3
    Last Post: 11.07.2019, 06:12
  2. TC3 HMI TE2000 und dyn. ändern von Texten
    By msauerpb in forum CODESYS und IEC61131
    Replies: 2
    Last Post: 14.05.2019, 14:13
  3. TwinCat3 Variablenbezeichnung als String ausgeben
    By Stutz in forum CODESYS und IEC61131
    Replies: 4
    Last Post: 23.06.2017, 13:02
  4. TwinCAT3 und Tabelle in Visualisierung
    By fiede in forum CODESYS und IEC61131
    Replies: 2
    Last Post: 24.05.2013, 10:28
  5. Übernahme von Texten für Störmeldungen S7 -> HMI
    By sps-concept in forum Werbung und Produktneuheiten
    Replies: 63
    Last Post: 08.12.2007, 13:31

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •