Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Verdrahtungsfarbe vor Hauptschalter

  1. #1
    Registriert seit
    05.04.2006
    Beiträge
    28
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Ausrufezeichen


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo
    wir haben bei uns im Moment das Problem das ein Kunde von uns, uns auf eine Unstimmigkeit im Bezug auf unsere Verdrahtungsfarben in den Schränken hingewiesen hat. Es handelt sich um die Verdrahtung die vor dem Hauptschalter abgeht. Bei uns wurde und wird sie bisher Standardmäßig orange gemacht der besagte Kunde hat uns darauf hingewiesen das diese Farbe nun durch gelb zu erstetzen ist welches auf der Norm basiert. Ich habe mich schon mal etwas umgeschaut aber bisher noch nichts gefunden kann mir jemand helfen oder weiß jemand einen Link?

    Danke schon mal im voraus
    90% aller Computerprobleme befinden sich zwischen Stuhl und Tastatur!!
    Zitieren Zitieren Verdrahtungsfarbe vor Hauptschalter  

  2. #2
    Registriert seit
    07.09.2006
    Beiträge
    75
    Danke
    6
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Nach DIN EN 60204-1 (VDE 0113) sieht das so aus:

    Adern die vor der Netztrenneinrichtung abgehen können Schwarz, Braun oder auch Grau sein. aber NICHT Orange.

    So stehts in den Erläuterungen zur Norm, die Norm selbst habe ich gerade nicht zur Hand. Falls du sie zur Hand hast schau mal in 14.2.4 rein.

    Hoffe es Hilft.

  3. #3
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Bei uns wird die Verdrahtung von dem Hauptschalter in den "normalen" Farben erledigt (also so wie hinter dem Hauptschalter) und diese Adern kommen dann einzelln in einen Gelben Schutzschlauch. An den Anschlussenden Also (z.B. am Hauptschalter) endet der Schutzschlauch kurz vor der Klemme (ca. 1,5 cm) damit man erkennt welche Aderfarbe im inneren ist.

    Gelb erkennen alle unsere Kunden an.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu zotos für den nützlichen Beitrag:

    Tecchannel (13.03.2007)

  5. #4
    Tecchannel ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.04.2006
    Beiträge
    28
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von winny-sps Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Nach DIN EN 60204-1 (VDE 0113) sieht das so aus:

    Adern die vor der Netztrenneinrichtung abgehen können Schwarz, Braun oder auch Grau sein. aber NICHT Orange.

    So stehts in den Erläuterungen zur Norm, die Norm selbst habe ich gerade nicht zur Hand. Falls du sie zur Hand hast schau mal in 14.2.4 rein.

    Hoffe es Hilft.
    Danke für deine Hilfe du redest schon von den Adern die dann Schaltschrank intern weitergehen um z.B. die Beleuchtung oder ähnliches über einen FI mit Spannung zu versorgen?? Ich werd mir das auf jeden Fall mal suchen aber ich glaube nicht das unsere VDE auf dem neuesten Stand ist. Wäre net wenn du mir das mal per e-mail schicken könntest.
    Gruß TC
    90% aller Computerprobleme befinden sich zwischen Stuhl und Tastatur!!

  6. #5
    Registriert seit
    07.09.2006
    Beiträge
    75
    Danke
    6
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    du redest schon von den Adern die dann Schaltschrank intern
    weitergehen um z.B. die Beleuchtung oder ähnliches über einen FI mit
    Spannung zu versorgen??
    Ja, das meine ich. Deine Frage war doch auch dahingehend gestellt oder ?


    Mit der VDE per e-mail wird nichts . Darf 1. nicht und 2. geht auch bei uns nicht
    ist nur als PDF vorhanden nicht ausdruckbar, kopierbar und sonstiges.

    Also falls du sowas Kopierbar, Druckbar auftreiben solltest bin auch nicht uninteressiert
    Geändert von winny-sps (15.03.2007 um 17:37 Uhr)

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu winny-sps für den nützlichen Beitrag:

    Tecchannel (13.03.2007)

  8. #6
    Tecchannel ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.04.2006
    Beiträge
    28
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Danke für die schnelle Hilfe. Die Frage nach dem Auszug per e-mail hätte ich mir denken können das des net geht weil ich hab grad mit unserem chef geredet und der hat mir das bestätigt. Nun gut dann werden wir mal das Umdenken anfangen.
    So long TC
    90% aller Computerprobleme befinden sich zwischen Stuhl und Tastatur!!

  9. #7
    Registriert seit
    06.06.2004
    Beiträge
    76
    Danke
    6
    Erhielt 9 Danke für 8 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    in diesem Threat http://www.sps-foren.de/showthread.php?t=2274&page=3 wurde schon über das Problem diskutiert.

    Die EN 60204-1 ist immer noch aktuell und hat sich nicht geändert.

    Gruß Chris

Ähnliche Themen

  1. Profibusprobleme bei Hauptschalter EIN
    Von chiko im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.10.2011, 17:28
  2. Hauptschalter in der Tür?
    Von swisscrane im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 09.09.2011, 10:59
  3. Hauptschalter
    Von Eddy00 im Forum Elektronik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.03.2010, 16:34
  4. Hauptschalter bestimmen
    Von Fabian im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.10.2008, 21:16
  5. Hauptschalter / Sicherheit
    Von E-Marco im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.08.2006, 14:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •