Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 56 von 56

Thema: Schraubklemmen oder Federzug?

  1. #51
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Markus Beitrag anzeigen
    sorry jungs - habe den grünen smiley vergessen, sollte nicht so arrogant rüberkommen...
    Jetzt hast Du schon mal recht und machst doch einen Rückzieher?
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  2. #52
    Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    28
    Danke
    1
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Also wir setzen hier schon seit bestimmt 15 Jahren (oder länger) Federzugklemmen von Wago ein. Die Ausfallrate bei FZK ist erheblich geringer als bei Schraubklemmen. Auch das Argument das FZK schneller als SK vermurkst werden kann ich nicht bestätigen. Auch Schraubklemmen sind nach dem 10. mal an- und abklemmen oft defekt (Gewinde oder Schraubenkopf vermurkst).
    Eine zeitlang hatten wir jedoch Probleme damit, dass die Klemmen von den Elektrikern "vor Ort" nicht richtig gehandhabt wurden. Daher sind wir dazu übergegangen in dem Schaltschrank Handhabungsaufkleber anzubringen. Seitdem klappt es weltweit mit den Klemmen....
    Eigentlich dachten wir das man bei den Klemmen nicht viel Falsch machen kann, aber man soll nicht glauben auf was für Ideen die Leute kommen...

    Übrigens, FZK sind in vielen Bereichen vorgeschrieben bzw. zumindest empfohlen! Besonders da wo die Anlagen ständigen Vibrationen oder Erschütterungen ausgesetzt sind, sind die FZK definitiv im Vorteil.
    Außerdem entfällt bei FZK das regelmäßge Nachziehen der Schrauben.

    Gruss Sven

  3. #53
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Basco Beitrag anzeigen
    ...
    Daher sind wir dazu übergegangen in dem Schaltschrank Handhabungsaufkleber anzubringen. Seitdem klappt es weltweit mit den Klemmen....
    ...
    Klasse Idee!

    Bei den Kunden aus China müssten wir dann aber die ganze Maschine mit Aufklebern und Gebrauchsanweisungen pflastern. Quer durch alle Bereiche.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  4. #54
    Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    28
    Danke
    1
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Ich kenne Eure Maschinen nicht. Aber wo liegt das Problem bei jeder Klemmleiste einen kleinen Aufkleber anzubringen?
    Ich behaupte ja nicht, das die Federzugklemme für alle Anwendungen die beste Wahl ist, aber in Schaltschränken sind die FZK doch zu bevorzugen....
    Wenn Ihr auf Steckverbinder setzt ist dies natürlich auch eine sehr gute Lösung. Aber es ging hier nunmal um Federzug contra Schraube...

  5. #55
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Basco Beitrag anzeigen
    Ich kenne Eure Maschinen nicht. Aber wo liegt das Problem bei jeder Klemmleiste einen kleinen Aufkleber anzubringen?
    Ich behaupte ja nicht, das die Federzugklemme für alle Anwendungen die beste Wahl ist, aber in Schaltschränken sind die FZK doch zu bevorzugen....
    Wenn Ihr auf Steckverbinder setzt ist dies natürlich auch eine sehr gute Lösung. Aber es ging hier nunmal um Federzug contra Schraube...
    War keine Kritik. Ich bin ja auch für FZK. Ich fand die Lösung mit den mini Gebrauchsanweisungen so schön.

    Wir hatten das Problem mit Kunden aus China die ind allen Bereichen (Elektrik/Mechanik/Hydraulik/Pneumatik) wegen Unwissen Beschädigungen verursacht haben und dann auf die Bedienungsanleitung verwiesen haben das es da nicht drin steht. Ein Kühlwasseranschluss hat nun mal ein Rechtsgewinde... das sollten wir denen mal mit einem Aufkleber neben dran verdeutlichen ;o)
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  6. #56
    Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    28
    Danke
    1
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Also von Wago gibt es für die Klemmen schöne orange Aufkleber mit einer Bedienungsgrafik. Die versteht (eigentlich) jeder und nimmt nicht viel Platz weg. Ein Hinweis "Rechtsgewinde" ließe sich wahrscheinlich auch noch grafisch darstellen, aber viele andere Dinge gehen sicherlich nicht...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.08.2010, 23:43
  2. S5timer oder SFB oder Selberbasteln
    Von rumpelix im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.10.2008, 21:49
  3. AND oder OR
    Von Elton_500 im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.06.2008, 14:41
  4. VBS oder C
    Von Meiser im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.09.2006, 08:49
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.04.2005, 15:19

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •