Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 41

Thema: Steuerspannung

  1. #1
    Registriert seit
    17.04.2007
    Beiträge
    62
    Danke
    11
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Morgen!
    Kann jemand sagen wie man bei einer kleinen Steuerung (Schaltschrank) die Steurspannung vorschriftmäßig erzeugt.
    D.h.
    Bis zu welcher Größe des Schaltschrankes (Einbauten), kann ich einfach an der 400V Einspeisung eine Phase über einen Leitungsschutzschalter abgreifen und gegen den N so 230V Steuerspannung generieren?
    Ab wann muss ich einen Steuertransformator 400/230V einsetzen?

    Viele Grüsse
    Atommolch

    Zitieren Zitieren Steuerspannung  

  2. #2
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Fundstück Forumssuche:

    Zitat Zitat von PeterEF Beitrag anzeigen
    ...
    Es gab früher (vor 1998 ) wohl mal die Regel, das bei mehr als fünf Spulen eine Steuerspannung von 24V zu verwenden ist. In der aktuellen Fassung der VDE 0113 ist das anders formuliert. Gefordert wird nun die galvanische Trennung der Steuerspannung (durch Steuertrafo, genormte Netzteile).

    Verzichtet werde kann darauf bei einfachen Anlagen (nur ein Motorstarter, nicht mehr als zwei außenliegende Steuerelemente) oder aber wenn die Steuerung gar nicht der VDE 0113 unterliegt.
    ...
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  3. #3
    Registriert seit
    17.04.2007
    Beiträge
    62
    Danke
    11
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    ja das kenne ich auch mit den 5 Spulen. Obwohl das nicht generel 24V begrenzt ist, sondern ab 5 Spulen sollte man einen Steurtrafo setzen. Der könnte auch z.B. 230V Steuerspannung liefern.
    Weisst jemand eigentlich wer vorschreibt ob eine Steuerung der VDE 0113 unterliegt?
    Ich habe nun 2 Motorantriebe und ein außenliegenden Endschalter, was mal wieder so ein "Könnte aber..." sein wird.
    Zudem habe ich keinen Platz für einen Trafo im Schaltschränckchen!

    Hintergrund ist: Ich bin "nur" Elektroinstallateur für Haustechnik und soll für einen Bäcker einen kleinen Schaltschrank für 2 Rührwerke bauen.

    Viele Grüsse
    Atommolch
    Geändert von Atommolch (17.04.2007 um 08:46 Uhr)
    Zitieren Zitieren Hallo zotos und alle Anderen,  

  4. #4
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Atommolch Beitrag anzeigen
    ...
    Zudem habe ich keinen Platz für einen Trafo im Schaltschränckchen!
    ...
    Ich würde auf 24V DC gehen z.B. von phoenix-contact gibt schöne kleine Netzteile z.B. MINI-PS-100-240AC/24DC/1.3
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  5. #5
    Registriert seit
    17.04.2007
    Beiträge
    62
    Danke
    11
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Habe schon angefangen, beziehungsweise bin fertig mit dem Kästchen und alles mit 230V Steuerspannung, abgegriffen von einem 1 Ph. Leitungsschutzschalter ausgeführt. Erst danach habe ich erfahren, das die alte "Vorschrift" ab 5 Spulen offensichtlich nicht mehr gilt.
    Jetzt müsste ich dann ailles austauschen.

    Atommolch
    Zitieren Zitieren ...........shit vergessen!  

  6. #6
    Registriert seit
    17.04.2007
    Beiträge
    62
    Danke
    11
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Weisst jemand eigentlich wer vorschreibt ob eine Steuerung der VDE 0113 unterliegt?
    Zitieren Zitieren noch mal die Frage  

  7. #7
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Atommolch Beitrag anzeigen
    Weisst jemand eigentlich wer vorschreibt ob eine Steuerung der VDE 0113 unterliegt?
    Im Zweifel würde ich sagen: Ja!

    Aber wir haben ja noch ein paar VDE-Profis die werden das sich auch bei gelegenheit lesen und auch Antworten ;o)

    Wie viel Platz hast Du denn noch zur Verfügung? Ich meine der Trenntrafo muss ja nicht so groß dein und eine Sicherung wirst Du doch auch noch unter bekommen.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  8. #8
    Registriert seit
    17.04.2007
    Beiträge
    62
    Danke
    11
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    keine Platz mehr. Weisst wie das ost. Erst wollte der unde nur ein Antrieb. Dann hat man fast schon ein Problem wenn der Kasten 300x200mm ist, dann kommt ein zweiter dazu und nun wird einer der zwei Antriebe auch noch eine Wendeschützschaltung.
    @zotos , was meinst du mit: Im Zweifel würde ich sagen: Ja!

    Atommolch
    Zitieren Zitieren Nein ich habe wirklich  

  9. #9
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Atommolch Beitrag anzeigen
    ...
    @zotos , was meinst du mit: Im Zweifel würde ich sagen: Ja!
    Im zweifel würde ich sagen das diese Anlage der VDE0113 unterliegt.

    Aber warte mal den Feierabend ab da kommen sicher noch Antworten.

    PS: Was maschen den die Motoren bzw. diese Anlage/Maschine? Damit man sich ein Urteil erlauben kann ob die VDE0113 Elektrische Ausrüstung von Maschinen zur Geltung kommt.
    Geändert von zotos (17.04.2007 um 16:09 Uhr) Grund: PS: Frage?
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  10. #10
    Registriert seit
    17.04.2007
    Beiträge
    62
    Danke
    11
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von zotos Beitrag anzeigen
    Im zweifel würde ich sagen das diese Anlage der VDE0113 unterliegt.

    Aber warte mal den Feierabend ab da kommen sicher noch Antworten.

    PS: Was maschen den die Motoren bzw. diese Anlage/Maschine? Damit man sich ein Urteil erlauben kann ob die VDE0113 Elektrische Ausrüstung von Maschinen zur Geltung kommt.
    Einfache Rührwerke!

    Atommolch
    Zitieren Zitieren Motore  

Ähnliche Themen

  1. PB, Last- & Steuerspannung über einen Stecker?
    Von Geminon im Forum Feldbusse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.03.2011, 10:29
  2. Steuerspannung über Touchscreen schalten
    Von WGertzen im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.03.2010, 17:17
  3. Steuerspannung Ein-/Aus
    Von carsten im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.02.2010, 07:39
  4. Störungsauswertung wenn Steuerspannung OK
    Von Thomas_v2.1 im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.11.2007, 21:56
  5. 24V als Steuerspannung in der Anlage
    Von Anonymous im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.11.2005, 21:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •