Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: 3 FU´s und eine SPS in einem Schrank

  1. #1
    Registriert seit
    04.07.2005
    Beiträge
    817
    Danke
    54
    Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo!

    Ich muss aus Platzgründen, schon wie oben agfeührt alles in einen Schrank bauen! Wirds Probleme mit der SPS geben, wär nur eine Siemens Logo! Es sind 3 ABB Fu´s für 3 4kW Motoren, wär sicher vom Vorteil eine Netzdrossel einzubauen oder?

    Vielen Dank im voraus!
    mfg andi

    Was nicht passt, wird passend gemacht!
    Zitieren Zitieren 3 FU´s und eine SPS in einem Schrank  

  2. #2
    Registriert seit
    28.06.2006
    Ort
    Königreich Neuseeland
    Beiträge
    2.027
    Danke
    133
    Erhielt 96 Danke für 76 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MRT Beitrag anzeigen
    Hallo!

    Ich muss aus Platzgründen, schon wie oben agfeührt alles in einen Schrank bauen! Wirds Probleme mit der SPS geben, wär nur eine Siemens Logo! Es sind 3 ABB Fu´s für 3 4kW Motoren, wär sicher vom Vorteil eine Netzdrossel einzubauen oder?

    Vielen Dank im voraus!
    Auf jeden Fall ausreichen Abstand zwischen FU und "SPS".

    Auch die netz- und Motorleitungen nicht zusammen mit Signalleitungen in einem Kanal führen.

    Netzdrossel dient eher dazu, Netzrückwirkungen zu vermindern.
    Motorfillter (du/t) Filter haben eine entstörende Wirkung.
    Was schlägt der FU - Hersteller vor ?

  3. #3
    Registriert seit
    03.01.2006
    Ort
    Im sonnigen Süden von Österreich!
    Beiträge
    1.377
    Danke
    227
    Erhielt 182 Danke für 167 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Unregistrierter gast Beitrag anzeigen
    Auf jeden Fall ausreichen Abstand zwischen FU und "SPS".
    Wie ist das eigentlich mit ET 200 Baugruppen wo nur Eingänge und Ausgänge draufhängen?
    Wieviel ist ausreichend Platz? 1 Meter?

    godi

  4. #4
    Registriert seit
    28.06.2006
    Ort
    Königreich Neuseeland
    Beiträge
    2.027
    Danke
    133
    Erhielt 96 Danke für 76 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von godi Beitrag anzeigen
    Wie ist das eigentlich mit ET 200 Baugruppen wo nur Eingänge und Ausgänge draufhängen?
    Wieviel ist ausreichend Platz? 1 Meter?

    godi
    Das Nahfeld wird mit 20cm definiert. das sollte der absolute Mindestabstand sein.

    1m ist gut !

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Unregistrierter gast für den nützlichen Beitrag:

    godi (28.05.2007)

  6. #5
    MRT ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.07.2005
    Beiträge
    817
    Danke
    54
    Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Hallo!

    Das mit dem getrennten Verlegen der Kabel ist mir klar!

    Vom Hersteller wird nicht viel angegeben, nur ausreichend Platz für die Kühlung!

    Im Schrank hab ich nur Digitale Ein und Ausgänge, sollte also kein Problem sein! Wie groß müsste der Netzfilter sein? Ein Filter für alle drei, müsste auch gehen oder?
    mfg andi

    Was nicht passt, wird passend gemacht!

  7. #6
    Registriert seit
    28.06.2006
    Ort
    Königreich Neuseeland
    Beiträge
    2.027
    Danke
    133
    Erhielt 96 Danke für 76 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MRT Beitrag anzeigen
    Hallo!

    Vom Hersteller wird nicht viel angegeben, nur ausreichend Platz für die Kühlung!
    Ich bin sicher, das ABB empfehlungen für Netz- und / oder Motorfilter gibt!


    Zitat Zitat von MRT Beitrag anzeigen
    Hallo!

    Im Schrank hab ich nur Digitale Ein und Ausgänge, sollte also kein Problem sein! Wie groß müsste der Netzfilter sein? Ein Filter für alle drei, müsste auch gehen oder?
    Ja, sollte gehen. der Filter muss dann natürlich die Dauerlast aller FU abkönnen.

    Aber aus EMV - Gründen halte ich aber nen Motorfilter (Sinusfilter) für sinnvoller.

    Netzfilter nimmt man, um das Netz nicht zu "verschmutzen", z.B. beim Einsatz von FU in nichtindustrieller Umgebung.

  8. #7
    Registriert seit
    11.10.2005
    Ort
    Pirmasens
    Beiträge
    401
    Danke
    158
    Erhielt 74 Danke für 54 Beiträge

    Standard

    Hi,
    habe Anlagen mit SPS und ca. 10 Stück Fu im Schrank ohne Probleme Abstand so 40-50 cm aber auch Anlagen mit weinger Abstand auch ohne Probs.

    HDD

  9. #8
    Registriert seit
    28.06.2006
    Ort
    Königreich Neuseeland
    Beiträge
    2.027
    Danke
    133
    Erhielt 96 Danke für 76 Beiträge

    Standard

    Nochwas: Bremswiderstände und die Leitungen dazu sind auch echte Dreckschleudern, Abstand einhalten und geschirmte Leitungen verwenden !

  10. #9
    MRT ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.07.2005
    Beiträge
    817
    Danke
    54
    Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    In der eile hab ich drüber gelesen:

    Funkentstörfliter (RFI)
    Ein Funkentstörfilter sollte eingesetzt werden,
    wenn in der Nähe des SAMI GS Geräte angebracht
    sind, die empfindlich für funkfrequente
    Störungen sind. Örtliche Vorschriften beachten.
    mfg andi

    Was nicht passt, wird passend gemacht!

  11. #10
    Registriert seit
    27.11.2006
    Ort
    Ostschweiz
    Beiträge
    528
    Danke
    43
    Erhielt 86 Danke für 77 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wenn folgendes nicht richtig ausgeführt wird, nützen alle Filter, Drosseln und Abschirmungen gar nichts!

    Das Abschirmgeflecht der Motorkabel GROSSFLÄCHIG auflegen. Keine Abschirmung verdrillen und auf Erdklemme führen
    o.s.t.

Ähnliche Themen

  1. Verbindung von einem PC auf eine CX9000 mit .Net
    Von Joschua im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.12.2010, 09:04
  2. Eine Frage zu einem Programmauszug...
    Von petzi im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 25.12.2009, 22:11
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.08.2009, 21:06
  4. FC bzw. FB für eine Profibuskommunikation mit einem SINAMIC G120
    Von bm@eva-tech.at im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.06.2009, 08:51
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.08.2006, 11:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •