Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: PNOZ Multi+ ms1P

  1. #11
    Registriert seit
    03.09.2006
    Beiträge
    129
    Danke
    9
    Erhielt 12 Danke für 8 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Woran scheitert das wirklich?
    Drehrichtungserkennung ist möglich, die Verknüpfungen passen (Not-Aus Quittierung ohne Start Taster?).
    Ich glaub, dass Pilz Adapterkabel anbietet, die es ermöglichen, das Resolversignal des Servos parallel auf den Regler bzw. das Pnozmulti zu legen, in der Firma hatten wir noch (sollten noch) zwei solche Dinger rumliegen, da wir bei einer Anlage nur auf Stillstand überwacht haben (mit 2 Initiatoren auf Zahnrad, weil Wechsel von Servo auf FU-->Scheissrumgefummle mit den Flanken wie oben beschrieben, ein Drehgeber wäre einfacher gewesen-->Preis/Leistung zeigt sich erst bei der Inbetriebnahme!).

    Gruß

    Georg

  2. #12
    Avatar von jabba
    jabba ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Maxl Beitrag anzeigen
    was geht da nicht?
    ...
    So wie Du schon richtig geschrieben hast, kann ich die Richtungsabfrage nicht mit Ini´s machen !

    Woran scheitert das wirklich?
    Scheitern tut da nix, bin ja noch in der Angebotsphase. Aber das ist es vom Preis schon wichtig , ob ich noch einen Drehgeber brauche, oder z.B. noch ein Ausgangsmodul.
    Das mit dem Modul für den Inkrementalgeber habe ich auch von Pilz erfahren, die Aussage war aber, das es nicht mit jedem geht.
    Ich denke mal ein Drehgeber mit 1024 Inkrementen und Rad für den Zahnriehmen wird auch nicht viel teurer als zwei Ini´s und fummeln.

    (Not-Aus Quittierung ohne Start Taster?).
    War gestern mein erster Versuch mit der Software, hab die vorher noch nie installiert, daher fehlt vielleicht das eine oder andere.

    An der Drehzahlüberwachung muss oben links ein Eingang dran, den hab ich auf Not-Aus Signal gesetzt, war das richtig oder wofür ist der ?

  3. #13
    Registriert seit
    20.11.2004
    Ort
    Linz, OÖ
    Beiträge
    1.365
    Danke
    96
    Erhielt 177 Danke für 133 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von jabba Beitrag anzeigen
    An der Drehzahlüberwachung muss oben links ein Eingang dran, den hab ich auf Not-Aus Signal gesetzt, war das richtig oder wofür ist der ?
    Der Drehzahlwächterblock kann bis zu 8 sichere Geschwindigkeiten überwachen - aber zeitgleich immer nur eine. Mit dem Eingang am signalisierst Du dem Block, auf welche Geschwindigkeit überwacht werden soll.
    In Deinem Fall sollte also VKE=1 an den Baustein geschaltet werden.

    mfg
    Maxl
    Bin aufgrund §2 der "Rechte des Betreibers" der Forum-Regeln nicht mehr aktiv, da nicht nicht akzeptiere, dass Informationen und Erkenntnisse ohne Quellangabe weitergegeben werden sollen. Jedem steht frei, auf die gleichen Erkenntnisse durch Eigenversuche zu kommen, vor allem Buchautoren.

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu Maxl für den nützlichen Beitrag:

    jabba (06.07.2007)

Ähnliche Themen

  1. Pnoz Multi Ausfall
    Von BM243 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.05.2014, 17:08
  2. PNOZ Multi Mini
    Von Anaconda55 im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.02.2011, 17:09
  3. Pnoz Multi MS1P Drehzahlunterschied SpurA / SpurB
    Von Mecki im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 14:38
  4. PNOZ Multi DP-Modul und S7
    Von ottopaul im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.12.2007, 18:38
  5. Suche PNOZ multi
    Von thomass5 im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.05.2007, 23:16

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •