Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: norm die sagt, dass rot auf gelb notaus ist...

  1. #1
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ...ich suche die norm die festlegt, dass ein rotes schaltelement auf gelben grund durch diese besondere, farbliche kennzeichnung als not-aus-betätiger gilt...
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]
    Zitieren Zitieren norm die sagt, dass rot auf gelb notaus ist...  

  2. #2
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.728
    Danke
    729
    Erhielt 1.160 Danke für 971 Beiträge

    Standard

    Nach Eingabe von "NotAus rot gelb norm" in Google fand ich diesen Text

    Die VDE-Bestimmungen 0113 Teil 1 gelten für die elektrische Ausrüstung von Maschinen.
    Diese Norm enthält die deutsche Fassung der Europäischen Norm EN 60204 Teil 1: 1998.
    Aus DIN VDE 0113 ergeben sich 3 Schalterarten:
    1. Netz-Trenneinrichtung – Hauptschalter
    Ein handbetätigter Hauptschalter muss für jede Netzeinspeisung vorgesehen werden. Dieser Hauptschalter muss die
    elektrische Ausrüstung der Maschine vom Netz trennen (z. B. bei Arbeiten an der elektrischen Ausrüstung).
    · Er ist als Lasttrennschalter entsprechend EN 60947-3 für die Gebrauchskategorie AC-23B auszulegen.
    · Er muss handbetätigbar sein und darf nur eine Aus- und eine Ein-Stellung haben, die eindeutig mit O und I gekennzeichnet
    sein muss.
    · Er muss eine sichtbare Trennstrecke oder eine Schaltstellungsanzeige haben, welche die Aus-Stellung nur dann anzeigen
    kann, wenn zwischen allen Kontakten eine ausreichende Trennstrecke nach EN 60947-3 besteht.
    · Die Handhabe sollte schwarz oder grau sein.
    · Er muss in der Aus-Stellung abschließbar sein, z. B. durch Vorhängeschlösser.
    · Die Handhabe für den Hauptschalter muss leicht zugänglich zwischen 0,6 und 1,9 m über der Zugangsebene liegen.
    · Das Ausschaltvermögen muss ausreichend sein, den Strom des größten Motors im blockierten Zustand zusammen mit der
    Summe der Betriebsströme aller übrigen Motoren und / oder Verbraucher abzuschalten.
    2. Geräte zum Ausschalten im Notfall – Not-Aus-Einrichtung
    Not-Aus-Einrichtungen müssen an jedem Bedienstand und an anderen Arbeitsplätzen, an denen ein Not-Aus gefordert
    sein kann, vorhanden sein. Sie müssen mechanisch selbsttätig verrasten und leicht erreichbar angeordnet sein.
    · Die Kontakte von handbetätigten Not-Aus-Einrichtungen müssen so ausgebildet sein, daß sie zwangsläufig geöffnet
    werden.
    · Bedienteile für Not-Aus-Einrichtungen müssen ROT sein. Der Hintergrund um das Bedienteil muss GELB sein.
    3. Direkte Betätigung der Netz-Trenneinrichtung im Notfall – Hauptschalter=Not-Aus-
    Schalter
    Wo die Netz-Trenneinrichtung zum Ausschalten im Notfall direkt betätigt werden muss, muss sie leicht erreichbar sein.
    · Die Farbanordnung sollte ROT/GELB sein.

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu marlob für den nützlichen Beitrag:

    vierlagig (14.11.2007)

  4. #3
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    allerdings schließt das ja nicht aus, dass ein roter knopf auf gelbem grund auch eine andere bedeutung haben kann, oder
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  5. #4
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    961
    Danke
    42
    Erhielt 109 Danke für 87 Beiträge

    Standard

    DIN EN ISO 13850 sagt:

    Anforderungen an Not-Halt-Geräte:
    ...
    Als Betätigungsteile dürfen Pilztaster, Drähte oder Seile, Griffe und in besonderen Fällen Fußschalter ohne Schutzhaube eingesetzt werden. Das Stellteil muss rot gekennzeichnet und wenn möglich vor einem gelben Hintergrund angebracht sein. Drähte und Seile als Betätigungseinrichtungen sollten zusätzlich mit Markierungsfahnen versehen sein, um die Erkennbarkeit zu verbessern.
    ....

    Ein rotes Bedienelement an einer Maschine heißt immer Halt/Stop etc.

    Ein Bedienelement für Notaus muß aber immer eindeutig sein, d.h. in der Nähe darf nix anderes rot/gelbes zum Drücken zu finden sein (steht in der Maschinenrichtlinie DIN EN 60204 unter der Überschrift Bedienerschnittstelle).
    __
    Mit freundlichem Gruß Peter

    ...Wir sind Alle Zeitreisende. Die überwiegende Mehrzahl schafft allerdings täglich nur einen Tag.... (Jasper Fforde: "In einem andern Buch")

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu PeterEF für den nützlichen Beitrag:

    vierlagig (14.11.2007)

  7. #5
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    also, so hab ich es verstanden:

    Not-Aus ist immer rot auf gelb!

    und


    Rot auf gelb ist nicht immer Not-Aus!

    ...es ist krümelkackerei, aber das ist dann wahrscheinlich genau das, was mein chef meint
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

Ähnliche Themen

  1. Was ist das für eine Steuerung (gelb) ?
    Von element. im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.03.2011, 14:26
  2. [Geburtstagsthread] Der 4L hat Geburtstag und sagt nichts
    Von Rainer Hönle im Forum Stammtisch
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 27.03.2011, 15:10
  3. Sagt mal, bin ich denn der einzigste...
    Von IBN-Service im Forum Stammtisch
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.12.2010, 07:53
  4. Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 05.02.2007, 09:12
  5. Was sagt Ihr??
    Von maggi.kochstudio im Forum Stammtisch
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.12.2006, 17:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •