Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Edelstahl-Schaltschrank erden?

  1. #1
    Registriert seit
    23.03.2005
    Beiträge
    31
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo, allerseits!

    Mal 'ne Frage zur Erdung:
    Ich habe sehr häufig mit Edelstahl-Schränken zu tun, und jedes Mal frage ich mich erneut, ob ich denn diese Schränke wirklich genauso erden soll wie einen pulverbeschichteten Schrank...

    Die Teile haben nirgendswo auch nur einen Tupfer isolierende Farbe, also reicht es doch m.E. eigentlich aus, wenn ich den kompletten Schrank an einem zentralen Punkt erde, oder wie seht Ihr das? Selbst Türen (in die eh keine Komponenten eingebaut sind) und Montageplatte sind m.E. sicher über die mechanischen Verbindungen auf Erdpotenzial.


    Bin mal gespannt, wie hier die allgemeine Meinung bzw. die Vorschriftenlage ist...

    Gruß,

    Olav
    Zitieren Zitieren Edelstahl-Schaltschrank erden?  

  2. #2
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    wenn es ein geschlossenes Gehäuse, mit verschweißten Seitenteilen und Rückwand ist, reicht dafür m.E. ein Erdungspunkt, wenn die Montageplatte an die Rückwand mit Schrauben befestigt ist, würde theoretisch, dieser eine Erdungspunkt weiter ausreichen. Ein Schanier allerdings stellt keine elektrische Verbindung dar und so muß die Tür m.E. eine Erdung erhalten.
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  3. #3
    Registriert seit
    01.08.2006
    Ort
    Nordsaarland
    Beiträge
    1.205
    Danke
    94
    Erhielt 122 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Bin da vierlagig´s Meinung. Also die Kiste sollte ausreichen, wenn keine Schaltelemente in der Tür verbaut werden.
    Also wenn aber in der Tür ein Anschlusspunkt ist, würde ich den auch nutzen. Die Strippe bricht keinem nen Zacken aus der Krone.
    Was nicht passt wird Passend gemacht.
    Mehr Powerrrrrr!! *Houwhouwhouw*
    Und Humor ist, wenn man trotzdem lacht.

  4. #4
    Registriert seit
    18.03.2007
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    26
    Danke
    5
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo zusammen,
    ich kann da vierlagig und nade nur zustimmen.

    Die VDE verlangt lediglich eine elektrisch leitende Verbindung mit entsprechendem Querschnitt.
    Wie bereits geschrieben, Scharniere, Gelenke... gelten nicht als ausreichende elektrische Verbindung.

    Sollte der Schaltschrank einer Werksnorm (kundenspez. Anforderungen) unterliegen, kann das anders aussehen.

    Gruß
    Geändert von firefly (05.12.2007 um 07:54 Uhr) Grund: zu dicke Finger beim tippsen gehabt (Schreibfehler)

  5. #5
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    ich würde sogar soweit gehen und die tür erden, auch wenn da keine bauteile drin sind, der kollege, der was nachrüstet freut sich, bzw. dem kann nicht vorgeworfen werden, er hätte was vergessen...
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  6. #6
    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    149
    Danke
    33
    Erhielt 17 Danke für 15 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren

Ähnliche Themen

  1. Schaltschrank richtig erden
    Von Poldi007 im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.09.2011, 18:12
  2. Biete 10 Stk Flintec Wiegezellen 20kg IP68/Edelstahl
    Von Betriebselektriker28 im Forum Suche - Biete
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.03.2011, 19:16
  3. Erden von Anlagenteilen
    Von Exmexx im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.07.2009, 14:11
  4. verkaufe Edelstahl ELO Touchscreen PC / Touchpanel !
    Von T5000 im Forum Suche - Biete
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.06.2009, 13:09
  5. Edelstahl Tastaur an USB PS/2 Adapter
    Von demmy86 im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 09.12.2008, 19:48

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •