Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Montage Siemens Panel der x77 Reihe

  1. #1
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.067
    Danke
    2.797
    Erhielt 3.288 Danke für 2.168 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Montage Siemens Panel der x77 Reihe
    Hallo, hat jemand schlechte erfahrung mit der Montage der Siemens Panel
    der x77 Reihe gemacht. Bei uns ist es jetzt schon öfter vorgekommen das nach ein paar Tagen die Äußeren Rahmen bricht. Seit kurzer Zeit legt Siemens ein Beipackzettel bei wo das Anzugsmoment der Schrauben 0,2Nm nicht überschreiten soll (also ein Hauch). OK wir haben die Schrauben bisher immer nach gefühl angezogen, aber ich denke ein wenig sollte der Rahmen ja schon aushalten, die Panels werden ja schließlich in der Industrie eingesetzt.
    Zitieren Zitieren Montage Siemens Panel der x77 Reihe  

  2. #2
    Registriert seit
    10.01.2006
    Beiträge
    305
    Danke
    51
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    schlagt ihr die mit dem hammer rein?
    Never touch a running system

  3. #3
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.494
    Danke
    502
    Erhielt 1.145 Danke für 738 Beiträge

    Standard

    Lass mal den Druckluftschrauber weg........


    Wir haben schon zig von den Panels eingebaut (177,277,370) aber dieses Problem hatten wir noch nie.
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  4. #4
    Avatar von rostiger Nagel
    rostiger Nagel ist offline Super-Moderator
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.067
    Danke
    2.797
    Erhielt 3.288 Danke für 2.168 Beiträge

    Standard

    Hallo Kollegen,
    nein wir schlagen nicht mit dem Hammer drauf und Druckluftschrauber verwenden wir auch nicht.
    Wir bauen von OP / TP 277 so ca. 50..60 stück im Jahr ein. Aber erst bei den Multipanel 277 haben wir diese Probleme und das erst in den letzten 2 Monaten. Ich denke das da Siemens irgend etwas beim Material geändert hat. Ich wollte eigendlich nur in herausbekommen ob jemand ähnliche erfahrung gemacht hat.....

  5. #5
    Avatar von rostiger Nagel
    rostiger Nagel ist offline Super-Moderator
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.067
    Danke
    2.797
    Erhielt 3.288 Danke für 2.168 Beiträge

    Standard

    So jetzt ist es so weit,
    Siemens bietet zu den Panels Spannrahmen als Option an.

    Für das:
    1. 8" Key "6AV6 671-3CS01-0AX0"
    2. 8" Touch "6AV6 671-3CS00-0AX0"
    3. 10" Touch "6AV6 671-8XS00-0AX0"
    4. usw...
    Diese Rahmen werden als Option verkauft bis das Problemm mit den Gehäusen gelöst ist!

    gruss Helmut

  6. #6
    Registriert seit
    11.03.2008
    Beiträge
    105
    Danke
    30
    Erhielt 41 Danke für 16 Beiträge

    Standard

    Wir haben 3 Panels dieser Sorte eingebaut, das Problem ist bei allen schon aufgetreten. Ging aber alles noch über die Garantie.

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu The Big B. für den nützlichen Beitrag:

    rostiger Nagel (25.09.2008)

  8. #7
    Registriert seit
    11.09.2006
    Beiträge
    15
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hatten letzte Woche genau das gleiche Problem beim MP277.

  9. #8
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.451
    Danke
    454
    Erhielt 510 Danke für 412 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Mauser Beitrag anzeigen
    Hatten letzte Woche genau das gleiche Problem beim MP277.
    Wieso eigentlich ausgerechnet beim MP277? Ist das Chassis bei den Dingern nicht aus Aluminium-Druckguss?


    Gruß, Onkel
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

  10. #9
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    in Bayern ganz oben
    Beiträge
    1.360
    Danke
    188
    Erhielt 372 Danke für 290 Beiträge

    Standard

    Nein das Gehäuse ist aus Plastik. Wir hatten vor kurzen auch das Problem, nach einiger Zeit brach das Gehäuse (MP277) an drei Ecken.

    Gruss Daniel
    Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte...

    OSCAT.lib Step 7

    Open Source Community for Automation Technolgy

    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

  11. #10
    Avatar von rostiger Nagel
    rostiger Nagel ist offline Super-Moderator
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.067
    Danke
    2.797
    Erhielt 3.288 Danke für 2.168 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Morgen,
    Siemens hat ja das Problemm erkannt, deswegen haben sie ja diesen Spannrahmen...jetzt arbeiten Sie daran das Gehäuse Neu zu entwickeln.
    Wer den Spannrahmen nicht nutzen möchte, sollte wirklich darauf achten das die Schrauben nur mit 0,2Nm angezogen werden.
    Wenn doch ein Gerät defekt ist zurück damit nach Siemens und sich auf keine Diskusion einlassen, normal gibt es da auch keine Probleme.

    Gruss Helmut
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

Ähnliche Themen

  1. gehalt auf montage
    Von AlterEgo im Forum Stammtisch
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.08.2010, 19:54
  2. Siemens Panel USB
    Von M.R. im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.01.2010, 13:10
  3. Montage in Pakistan!?!?
    Von godi im Forum Stammtisch
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 07.08.2008, 05:00
  4. Beckhoff Regler AX2000-Reihe und AX2500-Reihe: Erfahrungen?
    Von Burkhard im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.12.2007, 12:48
  5. Siemens Panel mit 841
    Von commander99 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.02.2007, 19:41

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •