Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Hauptschalter zwingend aussen?

  1. #1
    Registriert seit
    05.04.2008
    Beiträge
    10
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    muss ich bei einem Schaltschrank in einer Halle, aus dem Förderbänder gesteuert werden einen Hauptschalter anbringen, der von aussen zu betätigen ist?
    Reicht auch ein Not-Stop-Schalter und ein hinter der Schaltschranktür befindlicher NH-Trenner um die Anlage spannungslos zu setzen?
    Zitieren Zitieren Hauptschalter zwingend aussen?  

  2. #2
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    961
    Danke
    42
    Erhielt 109 Danke für 87 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von rhv Beitrag anzeigen
    Hallo,
    muss ich bei einem Schaltschrank in einer Halle, aus dem Förderbänder gesteuert werden einen Hauptschalter anbringen, der von aussen zu betätigen ist?
    Ja.
    Reicht auch ein Not-Stop-Schalter und ein hinter der Schaltschranktür befindlicher NH-Trenner um die Anlage spannungslos zu setzen?
    NH-Trenner fällt aus, da 1. nicht unter Last zu schalten und 2. nicht durch elektrotechnische Laien bedienbar (bei Stillsetzen im Notfall).

    Wenn der Notaus über einen fernbedienten Leistungsschalter die Netztrennung vornimmt, sollte allerdings nix dagegen sprechen, wenn sichern gegen wieder einschalten usw. möglich ist.

    Stoppkategorie 0 ist wirklich ok?
    Welche Sicherheitskategorie ist denn gefordert?
    __
    Mit freundlichem Gruß Peter

    ...Wir sind Alle Zeitreisende. Die überwiegende Mehrzahl schafft allerdings täglich nur einen Tag.... (Jasper Fforde: "In einem andern Buch")

  3. #3
    Registriert seit
    16.05.2008
    Ort
    CH-8280 Kreuzlingen
    Beiträge
    141
    Danke
    5
    Erhielt 46 Danke für 29 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo rhv

    Ein Anlageschalter muss allgemein zugänglich sein und Trennereigenschaften aufweisen und muss auch abschliessbar sein. Die angeschlossenen Anlageteile müssen sicher spannungslos geschaltet werden (siehe EN 60204-1).

    Bei Vorhandensein einer NA-Einrichtung sollte die Schalterfarbe nicht Rot-Gelb, sondern Schwarz-Grau sein.

    Mit einer NA-Einrichtung wird in der Regel nicht die ganze Anlage spannungsfrei geschaltet. Ebenso sind die Forderungen einer Netz-Trenneinrichtung nach EN 60204-1 nicht gegeben.

    Gruss

    Hans

Ähnliche Themen

  1. T10 < Gebrauchsdauer 20 Jahre, Bauteiltausch zwingend?
    Von cam1704 im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.05.2010, 12:17
  2. Profibus steckbar nach aussen führen
    Von Sarek im Forum Feldbusse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.04.2010, 11:42
  3. DB-Variablen von aussen beschreiben
    Von Ollypse im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.12.2009, 13:47
  4. Pointer offset von Aussen vorgeben
    Von Pascher im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.05.2009, 17:07
  5. Texte von aussen eingeben
    Von MK_Auto im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.01.2009, 23:56

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •