Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 34

Thema: Welche Klemmen verwendet ihr Standartmässig?

  1. #21
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    1.471
    Danke
    248
    Erhielt 190 Danke für 155 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ferderzug sind ekelhaft beim Umbau oder der Fehlereingrenzung

    Wenn der Anlagenbauer richtig gearbeitet hat, sind die nicht mehr fehleranfällig als Federzug (Rütteltische oder sowas mal ausgenommen)



    MfG

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu Sockenralf für den nützlichen Beitrag:

    Rudi (25.11.2009)

  3. #22
    Registriert seit
    28.09.2009
    Ort
    Verden bei Bremen
    Beiträge
    10
    Danke
    91
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Nach 5 Jahren in der praktischen Instandhaltung nur noch Federzugklemmen ...
    Jetzt in der Konstruktion auch sehr gerne, jedenfalls bis 35mm². Die Produktion ist damit auch einverstanden (10 Mann). Derzeit setzen wir als Standard Weidmüller ein, aber auf Kundenwunsch auch andere.

  4. #23
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.480
    Danke
    1.141
    Erhielt 1.239 Danke für 972 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von HSThomas Beitrag anzeigen
    Wir nutzen immer die "Quickcon" Schneidklemmen von Phoenix. Hat sich als sehr zeitsparend herausgestellt.

    Das ist zwar etwas umständlich, wenn man etwas umverdrahten muss, aber da wir fast immer baugleiche Geräte herstellen, wird recht selten umverdrahtet.
    Also mit Quickcon haben wir durchwachsene Erfahrungen gemacht. Bei dünnen Querschnitten (Geberleitungen) gab es öfter Probleme.
    Wir verwenden fast nur noch Käfigzugfeder. Bei kleinen Querschnitten eben mit Adernendhülse.
    Bei >16qmm wird aber geschraubt.

    Gruß
    Dieter

  5. #24
    Registriert seit
    25.03.2005
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    139
    Danke
    25
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Blockmove Beitrag anzeigen
    Also mit Quickcon haben wir durchwachsene Erfahrungen gemacht. Bei dünnen Querschnitten (Geberleitungen) gab es öfter Probleme.
    Wir verwenden fast nur noch Käfigzugfeder. Bei kleinen Querschnitten eben mit Adernendhülse.
    Bei >16qmm wird aber geschraubt.

    Gruß
    Dieter
    Da muss ich Dir recht geben. Bei sehr kleinen Querschnitten sind die Dinger wirklich nicht so toll. Aber bei Querschnitten zwischen 0,5mm² und 4mm² sparen sie eine Menge Zeit.

  6. #25
    Avatar von maxi
    maxi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Habe bei Phoenix oft festellen müssen das diese sich gerne verbiegen.
    Das Problem habe ich aber auch schon eb anderen Herstellern genießen dürfen.

    Finde alle fast gleich gut / schlecht.

    Besonders gefallen mir die von Siemens mit den Sicherungssockerl für Feinsicherungen. Gerade wenn viele Große Schütze, Regelventile oder nicht ohmische Verbaucher etc. angesteuert werden sollen.
    So eine Sicherung schüzt den Ausgang fabelhaft und man sieht an der LED gleich woran der Fehler liegt
    Aber jeder macht seine eigenen guten udn schlechten Erfahrungen.
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

  7. #26
    Registriert seit
    29.04.2006
    Beiträge
    40
    Danke
    9
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Wir verwenden zu 100% Weidmüller-Federzugklemmen.

    Mit Phoenix haben wir zu oft schlechte Erfahrungen gemacht.

  8. #27
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    im Osten
    Beiträge
    1.183
    Danke
    141
    Erhielt 271 Danke für 248 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von RalfS Beitrag anzeigen
    Benutzt eigentlich noch irgendjemand Schraubklemmen? Wenn ja, ab welchen Querschnitt?
    ja, wir ! bei allen Querschnitten

    Bei Eigenbauten verwenden sogut wie immer Schraubklemmen vom Weidmüller, bei Anlagen von Fremdfirmen gehts eher querbeet mit den Klemmenherstellern, dort dann aber seit einigen Jahren hauptsächlich mit Federzugklemmen.
    Es ist nicht schwierig, mit noch nicht erreichten Zielen zu Leben; schwierig ist, ohne Ziele zu Leben !
    (Günther Kraftschik)

  9. #28
    Registriert seit
    20.11.2009
    Beiträge
    18
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    verwenden auch nur phönix schraubklemmen
    bin nicht wirkklich überzeugt von den Federzugklemmen

    mfg freezer

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu freezer für den nützlichen Beitrag:

    Rudi (25.11.2009)

  11. #29
    Registriert seit
    18.11.2009
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    2
    Danke
    3
    Erhielt 4 Danke für 1 Beitrag

    Ausrufezeichen

    Ebenfalls aus o.g. Gründen (Lagehrhaltung) schreibt unsere Werksnorm Weidmüller als Standard (Gruß an SPSFUX) vor. Allerdings nur Schraubklemmen, da Steckklemmen in der Vergangenheit Problemem machten. Ich persönlich habe mit Steckklemmen keine Probleme, vor allen Dingen auch deshalb nicht, weil parallel zu dieser Vorschrift auch noch Beckhoff als dezentrale Peripherie erlaubt ist. Und die gibt's nur mit Steckklemmen.
    Zitieren Zitieren Weidmüller Schraubklemmen sind unsere Werksnorm  

  12. #30
    Registriert seit
    14.05.2009
    Beiträge
    310
    Danke
    59
    Erhielt 18 Danke für 15 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hups, falscher thread!
    Geändert von element. (30.11.2009 um 11:57 Uhr)
    Zitieren Zitieren Lieferant für Mogel-Sensorkabel 4pol Kupplung auf 3pol Stecker ?  

Ähnliche Themen

  1. Wer verwendet welche VISU?
    Von Chräshe im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 01.08.2011, 08:36
  2. Welche Klemmen für Alu-Leitung
    Von freakware10 im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.05.2011, 19:35
  3. Klemmen aus der Bucht / Wo klemmen unterbringen
    Von ohm200x im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.12.2009, 01:14
  4. Wozu verwendet ihr C++?
    Von Jumper im Forum Stammtisch
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.02.2009, 23:10
  5. Welche Systeme verwendet ihr so üblicherweiße
    Von SBC-User im Forum Stammtisch
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.12.2008, 17:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •