Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Sammelschiene

  1. #1
    Registriert seit
    04.03.2008
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich will 2 NH Lasttrenner (NH2 400A & NH00 35A) auf einer Sammelschiene montieren. Ist es möglich dass ich beim 400A NH auch einspeise oder brauch ich dafür extra ein Einspeisemodul? Hab leider extreme Platzprobleme. Danke, lg
    Zitieren Zitieren Sammelschiene  

  2. #2
    Registriert seit
    27.09.2008
    Beiträge
    103
    Danke
    35
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Leicht unverständlich.............
    Zitieren Zitieren Formuliere noch mal  

  3. #3
    markus.bodlos ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.03.2008
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Sorry, versuchs nochmal.

    Die Anforderung ist einen Lastschalter(630A) mit 2 NH Lastrtrennern (400A, 35A) zu verbinden. Grundsätzlich würde ich dabei ja wie folgt vorgehen:

    Ich setzte alle drei Bauteile auf eine Sammelschiene und Speise geschalten über den Lastschalter auf die Sammelschienen ein. von diesen greife ich dann über die NH's meine Potentiale ab.


    Das Problem:

    Ich habe im Verteiler nicht den Platz alle 3 Bauteile nebeneinander hinzusetzen und kann diese demzufolge nicht verschienen.


    Das 2.Problem:

    Natürlich könnte man fragen warum ich nicht einfach mit Einzeladern verbinde, leider aber ist der maximal Anschlussquerschnitt der Bauteile nicht ausreichend um mit einer Leitung zu verbinden stattdessen verbinde ich mit 2 Leitungen dementsprechend kleineren Querschnitts. Zur einfacheren Erklärung am Beispiel L1:

    ich verbinde die Klemme L1 vom Schalter mit der Klemme L1 vom ersten NH Trenner. Dies geschieht über 2*150mm² jetzt müsste ich entweder vom ersten NH Trenner weiter auf den zweiten NH Trenner mit 2*150mm² verbinden oder aber neuerlich vom Schalter weg. Wie man es auch dreht ich habe zumindest mehr als 2*150mm² auf mindestens 3 Anschlüsse zu klemmen. Das geht aber nicht!


    Nun zu meiner eigentlichen Frage:

    Kennt jemand evtl. schon eine Lösung auf mein Problem. Bzw. weiß jemand ob folgendes möglich ist:

    BEide NH's zu verschienen und einen der beiden AUCH als Einspeisepunkt zu nutzen?


    Danke! lg

  4. #4
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    1.471
    Danke
    248
    Erhielt 190 Danke für 155 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    mal mal ein Bild

    Ich hab´s 3x gelesen und immer noch nicht verstanden


    MfG

  5. #5
    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    77
    Danke
    55
    Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Hey vielleicht hilf dir das:

    http://www.moeller.net/de/products_s...connection.jsp

    eine andere Möglichkeit wäre doch den Leistungsschalter abseits zu setzen in mit flexiblen Adern, oder so mehrlagigen, mehr oder weniger flexiblen Kupferbändern die verschienten NH- Trenner einzuspeisen?
    http://www.rittal.de/produkte/katalo...&Dom=de&lang=D
    Geändert von elmoklemme (13.01.2010 um 21:15 Uhr)
    rot ist blau und plus ist minus

  6. #6
    Registriert seit
    19.01.2009
    Ort
    Hamm
    Beiträge
    83
    Danke
    24
    Erhielt 9 Danke für 8 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo. Wenn du für zwei Trenner Platz hast, würde ich den mit 35A nicht auf der Sammelschiene montieren, sondern so im Schank. Die Verbindung von der Sammelschiene zum Trenner würde ich dann mit kurzschlussfester Leitung (NSGAFÖU) realisieren. Vorteil: Geringer Platzbedarf beim Abgriff, kleinerer Leitungsquerschnitt zum Trenner hin.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •