Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 24 von 24

Thema: Moeller Darwin Technologie

  1. #21
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.205
    Danke
    237
    Erhielt 817 Danke für 691 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Blockmove Beitrag anzeigen
    Wenn ich's richtig verstehe, dann muß ich das SPS-Programm nach Einfügen eines Teilnehmers ändern.
    Wenn ich also zwischen Schütz A3.0 und Schütz A4.0 einen einfüge, dann bekommt der neue Schütz Adresse A4.0 und der bisherige bekommt Adresse A5.0.

    Somit ist der Zeitvorteil nur bei der Erstinstallation vorhanden und bei jeder Änderung wirds aufweniger als bisher.

    Gruß
    Dieter
    Den Vorteil will ich nicht kommentieren, denn ich habe den bis heute nicht gefunden.
    Es soll aber noch? grosse Käferhersteller geben, die das System so wollen.

    Aber: Wenn du symbolisch programmierst, ist der Aufwand gering.
    Das ist bestimmt bekannt.


    bike

  2. #22
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.532
    Danke
    1.152
    Erhielt 1.253 Danke für 982 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen
    Aber: Wenn du symbolisch programmierst, ist der Aufwand gering.
    Das ist bestimmt bekannt.
    Über den Begriff gering lässt sich streiten.
    Bei allen Elementen nach dem Eingefügten die Adresse in der Symboltabelle ändern und dann Baustein-Konsitenz prüfen und anschliessend x Bausteine einspielen .... Bei einem Bedienpult ist das noch ok.
    Wenn's um Schütze geht, dann wirds heikel sowas im laufenden Betrieb zu machen. Ich seh ehrlich geagt nur einen kurzfristigen / geringen Vorteil von Darwin.

    Gruß
    Dieter

  3. #23
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.205
    Danke
    237
    Erhielt 817 Danke für 691 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Blockmove Beitrag anzeigen
    Über den Begriff gering lässt sich streiten.
    Natürlich, du hast recht.
    Jeder Tastenanschlag der nicht gemacht werden muss, ist ein guter Anschlag.

    Wobei ich bei Darwin noch nie versucht habe, bei laufender Maschine eine Änderung einzuspielen.
    Das Thema Schütze und so hatte bisher noch nicht.
    Ich bin froh, dass ich dies noch nicht mußte, und ich mir muss dies nicht begegnen.


    bike

    btw: Mann oder Frau muss nicht jede Mode mitmachen.

  4. #24
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Ostwestfalen
    Beiträge
    1.875
    Danke
    405
    Erhielt 484 Danke für 376 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Aha, Phoenix will auch bei smartwire einsteigen...

    http://www.phoenixcontact.de/produkte/75235_76574.htm

    Gruß
    Tommi

Ähnliche Themen

  1. Technologie CPU und CU320
    Von CZach001 im Forum Simatic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.09.2011, 14:59
  2. Technologie CPU-Bewegungsrichtung
    Von GS-Harri im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.04.2011, 08:56
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.03.2011, 21:35
  4. Suche: HMI basierend auf WEB-Technologie
    Von SPSGreenhorn im Forum HMI
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 11:37
  5. FX3U-48MR/ES und Smartwire Darwin
    Von sauer1 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.12.2009, 12:41

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •