Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: Draht kurzschlussfest orange

  1. #1
    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Brauche für einen Schaltschrank einen kurzschlussfesten orangen
    Draht. Weiß jemand wo ich so etwas bestellen kann? Finde überhaupt nichts.
    Es soll eine Servicesteckdose vor dem Hauptschalter mit diesem Draht angefahren werden.

    Zitieren Zitieren Draht kurzschlussfest orange  

  2. #2
    Registriert seit
    01.09.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    172
    Danke
    51
    Erhielt 51 Danke für 44 Beiträge

    Standard

    Es hört sich jetzt aber nicht so an als ob du für die Steckdose noch eine Sicherung vorsehen möchtest!?

  3. #3
    crazyvolle ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Doch natürlich, der Draht geht von der Eingangsklemme zur Sicherung.

  4. #4
    Registriert seit
    01.09.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    172
    Danke
    51
    Erhielt 51 Danke für 44 Beiträge

    Standard

    Na dann ist ja gut, hat sich echt nicht so angehört.^^
    Aber ich kenne diese Leitungen auch nur in schwarz.

  5. #5
    Registriert seit
    28.03.2008
    Beiträge
    142
    Danke
    19
    Erhielt 25 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    Nimm doch die kurzschlussfeste Leitung in der Farbe schwarz und verlege sie im Schutzschlauch mit der Farbe orange.
    Komm und wecke den Teufel unter meiner Schädeldecke. Das Chaos hat die Macht!

  6. #6
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    1.471
    Danke
    248
    Erhielt 190 Danke für 155 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    Zitat Zitat von BoxHead Beitrag anzeigen
    Nimm doch die kurzschlussfeste Leitung in der Farbe schwarz und verlege sie im Schutzschlauch mit der Farbe orange.
    So wie´s halt alle anderen auch machen

    MfG

  7. #7
    Registriert seit
    25.02.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    611
    Danke
    64
    Erhielt 27 Danke für 23 Beiträge

    Standard

    Mal was andres: Warum orange? orange werden meines Wissens nur Potentiale von externen Quellen gekennzeichnet (z.B. Schnitstellenkontakte). Die Betriebsmittel im Schrank vor den Hauptschalter müssen in den üblichen Farben gehalten werden, aber mit den Hinweis"Auch bei ausgeschalteten Hauptschalter unter Spannung" gekennzeichnet werden.
    Lieg ich da falsch?
    Gruß
    Sailor

  8. #8
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    @sailor
    Diesbezüglich sei dir die Forensuche ans Herz gelegt, und die 60204-1 als Lektüre ...
    Geändert von MSB (18.08.2010 um 10:05 Uhr)
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  9. #9
    Registriert seit
    25.02.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    611
    Danke
    64
    Erhielt 27 Danke für 23 Beiträge

    Standard

    Sorry, MSB. Bin jetzt aber hartnäckig:

    14.2.4 Identifizierung anderer Leiter
    Die Identifizierung anderer Leiter muß durch Farbe (entweder durchgängig oder mit einem oder mehreren
    Streifen), Ziffern, Alphanumerik oder aus einer Kombination von Farbe, Ziffern oder Alphanumerik erfolgen. Ziffern
    müssen arabisch, Buchstaben lateinisch sein (entweder Groß- oder Kleinbuchstaben).
    Es wird empfohlen, daß isolierte Leiter farblich wie folgt gekennzeichnet sind:
    - SCHWARZ: Hauptstromkreise für Wechsel- und Gleichstrom;
    - ROT: Steuerstromkreise für Wechselstrom;
    - BLAU: Steuerstromkreise für Gleichstrom;
    - ORANGE: Verriegelungsstromkreise, die von einer externen Energieversorgung gespeist werden.
    Ausnahmen zum vorher Genannten sind erlaubt, wo
    - Einzelgeräte, mit vollständiger Innenverdrahtung gekauft werden;
    - Isolierungen verwendet werden, die in den erforderlichen Farben nicht erhältlich sind, oder
    - Mehrleiterkabel und -leitungen verwendet werden, außer bei der Zweifarbenkombination GRÜN-GELB.

    Und mit den Ausnahmen dürfte ja auch die Frage des Themenstarters beantwortet sein. Gibts nicht! Also Schwarz.

    Und jetzt dürft ihr mich rädern und vierteilen
    Gruß
    Sailor


    Geändert von sailor (18.08.2010 um 17:46 Uhr)
    Zitieren Zitieren Orange, wenn von einer externen EV  

  10. #10
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Die von dir zitierte Norm EN60204-1 1998-11 ist seit 2009-06-01 nicht mehr gültig.
    Die neue Norm ist EN60204-1 2007-06 ...

    Hier die "gleiche" Stelle aus der aktuellen Norm:
    Zitat Zitat von 13.2.4 Identifizierung durch Farbe (Auschnitt)
    Wo für die Identifizierung von Leitern eine Farbcodierung benutzt wird, wird empfohlen, dass sie farblich wiefolgt kodiert sind:
    - SCHWARZ: Hauptstromkreise für Wechsel- und Gleichstrom;
    - ROT: Steuerstromkreise für Wechselstrom;
    - BLAU: Steuerstromkreise für Gleichstrom;
    - ORANGE: Ausgenommene Stromkreise nach 5.3.5.
    In der Kurzfassung ist "vorm Hauptschalter" ein ausgenommener Stromkreis.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.10.2009, 20:26
  2. Frage zur 2-Draht bzw. 4-Draht-Strommessung
    Von reini90 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.06.2009, 12:12
  3. pt100 2 draht
    Von demmy86 im Forum Simatic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 06.11.2008, 18:54
  4. 24V Kurzschlussfest / Stand der Technik
    Von Softi79 im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.05.2008, 22:16
  5. RAL Farbe der "alten" Rittal Montageplatten (orange)?
    Von olitheis im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.06.2007, 10:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •