Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Heizung im EX-Bereich

  1. #1
    Anonymous Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen

    Wer hat schon mal eine Heizung im EX-Bereich gebaut. VDE Richtlinien sind mir bekannt. Es handelt sich um einen Pumpensumpf, welcher im Winter mit Pumpe zufrieren kann. (Zone 2) Wer kennt einen Typ oder Firma die sowas baut. (Keine Rohrbegleitheizung)
    Zitieren Zitieren Gelöst: Heizung im EX-Bereich  

  2. "Hallo,
    http://www.horst.de/Heizs.htm
    vieleicht ein Heizschlauch?
    mfg

    dietmar"


  3. #2
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    http://www.horst.de/Heizs.htm
    vieleicht ein Heizschlauch?
    mfg

    dietmar

  4. #3
    Registriert seit
    07.08.2004
    Beiträge
    258
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Bei Zone 2 gilt:
    Es sind alle elektrischen Geräte erlaubt die nach IP54 gebaut sind.

    Habe es zumindest so auf einem TÜV Lehrgang gesagt bekommen.

  5. #4
    Anonymous Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Kojote
    Bei Zone 2 gilt:
    Es sind alle elektrischen Geräte erlaubt die nach IP54 gebaut sind.

    Habe es zumindest so auf einem TÜV Lehrgang gesagt bekommen.
    Oh,Oh,Oh nenene. Das habe ich genau anders vom Tüv gesagt bekommen. ATEX zulassung ist Pflicht. Tüv Bonn und VDE 0165 Teil 5.2.3 "Betriebsmittel für den Einsatz in Zone 2"

  6. #5
    Registriert seit
    07.08.2004
    Beiträge
    258
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Anonymous
    Zitat Zitat von Kojote
    Bei Zone 2 gilt:
    Es sind alle elektrischen Geräte erlaubt die nach IP54 gebaut sind.

    Habe es zumindest so auf einem TÜV Lehrgang gesagt bekommen.
    Oh,Oh,Oh nenene. Das habe ich genau anders vom Tüv gesagt bekommen. ATEX zulassung ist Pflicht. Tüv Bonn und VDE 0165 Teil 5.2.3 "Betriebsmittel für den Einsatz in Zone 2"
    Ich muss mich verbessern....es war IP67 !

    Aber mir wurde es eben so gesagt:
    -IP 67
    -Zündquellenanalyse erstellen (der Heizung)
    -CE Bescheinigung erstellen
    -fertig

    Die hersteller machen es (bei Zone2) auch nicht anders

  7. #6
    Anonymous Gast

    Standard

    Hi zusammen

    Habe mir ein Heizband anfertigen lassen, welches eine Atex-Zulassung hat.
    Diese wird um die Pumpe gewickel. Außerhalb der Zone 2 eine Temperatur / Steuereinheit, das ganze mit nem 30ér Fi --> fertig.
    Zitieren Zitieren jetzt hab ichs  

  8. #7
    Registriert seit
    06.06.2004
    Beiträge
    76
    Danke
    6
    Erhielt 9 Danke für 8 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Zusammen,

    die Lösung mit einer Rohrbegleitheizung (Heizband) ist die Beste.
    Man kann es Sich fertig konfektionieren lassen und den Anschluss außerhalb
    des Ex- Bereiches vornehmen.
    Wir haben solche Bänder an Leitungen von 200 Durchmesser im Sauerland
    und die sind seit dem nicht mehr eingefroren.
    http://www.loysch.at/products/prod_i...bstbegrenzend/

    Alternativ kann eine Beheizung mit einer Rippenrohrheizung von Schultze
    erfolgen, die gibts in Edelstahl und natürlich auch mit ATEX- Bescheinigung.
    http://www.schultze-riro.de/html/exg...eizgerate.html

    Gruß Christian

Ähnliche Themen

  1. Heizung mit 4 Heizelementen
    Von datasys im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.09.2011, 17:28
  2. Kleinsteuerung für Heizung
    Von Erzengel im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.08.2011, 19:02
  3. Heizung Steuerung
    Von Maders im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.01.2009, 04:35
  4. Viessmann Heizung an SPS
    Von rambaldi0085 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.01.2009, 21:34
  5. Analogwertverarbeitung bei einer Heizung
    Von stephan282 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.09.2007, 18:03

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •