Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 11 von 11

Thema: Auslaufende Bohrspindel abbremsen, wenn unzugänglich?

  1. #11
    Registriert seit
    14.06.2008
    Ort
    Pirmasens
    Beiträge
    1.793
    Danke
    94
    Erhielt 723 Danke für 455 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von element. Beitrag anzeigen
    Muss bei Betätigung eines Not-Halt-Tasters eine Bohrspindel (8mm. 1500u/min) abgebremst werden, wenn diese absolut unzugänglich (durch geschraubte Abdeckungen) ist, oder darf diese auslaufen?
    Es ist nicht nötig, für Einstellzwecke etc die Spindel ohne Abdeckung laufen zu lassen.

    Danke!
    Hallo,
    Wenn die Spindel Inhärent sicher ist brauchst Du natürlich keine Zuhaltung, warum auch.
    Nebenbei ist die Not-Halt Funktion nur eine Zusätzliche Schutzmaßnahme und ersetzt in keinem Fall die eigentliche Sicherheitsfunktion bzw. Schutzmaßnahme, in Deinem Fall ist es eben alles verschlossen mit Blechen.


    Geändert von Safety (04.11.2010 um 21:15 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Wenn die Steuerung fehlt-CE?
    Von hbdfan im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 30.09.2011, 14:07
  2. Abbremsen
    Von Yogixxx im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.06.2010, 07:36
  3. Logo unzugänglich machen
    Von grizu im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.06.2010, 14:29
  4. SF Led leuchtet wenn MM4 aus
    Von c-teg74 im Forum Feldbusse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.10.2008, 20:09
  5. Was waere wenn ....
    Von kiestumpe im Forum Stammtisch
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.12.2007, 20:51

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •