Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Resolverleitung (Zwischen-) Stecken?

  1. #1
    Registriert seit
    26.07.2005
    Beiträge
    454
    Danke
    22
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo, ich bin leider gezwungen, die Resolverleitung eines Servoantriebs steckbar auszulegen. D.h., ein Anlagenteil kann bei Bedarf komplett demontiert werden. Wir setzen als Steckverbinder hauptsächlich Harting ein. Zum Stecken der Leistung (inkl. Bremse und Temp.) habe ich mich für diesen entschieden:
    HAN K 4/8-STI-S
    (4 Leistungskontakte+8 Steuerkontakte)
    Jetzt fehlt mir nur noch ein geeigneter Steckverbinder (möglichst auch Harting) für die Resolverleitung.
    Oder würdet ihr sagen, ein Standard Han E (10p+PE) würde völlig ausreichen?
    Vielen Dank
    Oli
    Press "Play" on Tape
    -------------------------------
    TwinCAT
    Step7
    Barber-Colman MacoDS
    Schneider Momentum SPS
    Wonderware 8.0
    Concept 2.2 SR2
    Vipa
    Allen-Bradley
    Zitieren Zitieren Resolverleitung (Zwischen-) Stecken?  

  2. #2
    Registriert seit
    30.11.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    15
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Oli,

    Du solltest für die resolverleitung Rundsteckberbinder ( Stecker und Buchse ) verwenden.
    Die haben den Vorteil, dass der Schirm beim Zusammenschrauben des Steckers / Kupplung auf das Außengehäuse geklemmt werden.
    Schaue mal hier als Beispiel von Lapp Kabel. ( Gibt es auch von Amphenol usw. )
    http://www.conrad.de/ce/de/overview/6140120/Industriesteckverbinder-EPIC-CIRCON-LappKabel

    Ich weiß, dass solche Art von Steckverbindern bei Meßsystemen und Drehgebern z.B. Heidenhain, Euchner, Hengstler in Werkzeugmaschinen eingestzt werden. TTL-Pegel.
    Hab ich selber auch schon gemacht, auch bei Gebern von Servos. ( Bosch, Siemens ).

    Viel Erfolg
    Gruß
    Udo

  3. #3
    olitheis ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.07.2005
    Beiträge
    454
    Danke
    22
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo uflo,
    danke für Deinen Beitrag, aber leider funktioniert der Link nicht.
    Gruß
    Oli
    Press "Play" on Tape
    -------------------------------
    TwinCAT
    Step7
    Barber-Colman MacoDS
    Schneider Momentum SPS
    Wonderware 8.0
    Concept 2.2 SR2
    Vipa
    Allen-Bradley

  4. #4
    Registriert seit
    30.11.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    15
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von olitheis Beitrag anzeigen
    Hallo uflo,
    danke für Deinen Beitrag, aber leider funktioniert der Link nicht.
    Gruß
    Oli
    Der link ist zuwww.Conrad-electronic.de
    Da unter Bauelemente, Steckverbinder, Industriesteckverbinder mal suchen.
    Oder aber auch bei www.rs-online.de. Da habe ich auch schon solche Rundsteckverbinder bestellt.
    Die Steckverbinder gibt es verschieden-polig.
    Die sind auch IP65.

    Gruß
    Udo

  5. #5
    Registriert seit
    30.11.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    15
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von uflo Beitrag anzeigen
    Der link ist zuwww.Conrad-electronic.de
    Da unter Bauelemente, Steckverbinder, Industriesteckverbinder mal suchen.
    Oder aber auch bei www.rs-online.de. Da habe ich auch schon solche Rundsteckverbinder bestellt.
    Die Steckverbinder gibt es verschieden-polig.
    Die sind auch IP65.

    Gruß
    Udo
    Sorry, www.rsonline.de

  6. #6
    Registriert seit
    30.11.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    15
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Der link ist zuwww.Conrad-electronic.de
    Hier unter best.-Nr. 603950-62 und 603947-62
    12pol. Stecker und Kupplung IP68

  7. #7
    olitheis ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.07.2005
    Beiträge
    454
    Danke
    22
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo uflo,
    danke noch mal für den Link.
    Aber ich habe mich für eine Lösung von Harting entschieden:
    Han Modular mit 9 pol. D-Sub Einsatz und EMV Gehäuse.

    Adaptermodul, Stifteinsatz, für 1 Kabel - 09 14 000 9930,
    Adaptermodul, Buchseneinsatz, für 1 Kabel - 09 14 000 9931,
    Gelenkrahmen für 2 Module, Bedruckung A…B - 09 14 006 0303,
    Gelenkrahmen für 2 Module, Bedruckung a…b - 09 14 006 0313,
    EMV/B Sockelgehäuse, Baugr. 6B, seitlich 2xM20 - 19 62 806 1290,
    EMV/B Tüllengehäuse, Baugr. 6B, seitlich 1xM20 - 19 62 806 1540

    Zusätzlich habe ich noch einen 2pol. Einsatz, zum Überprüfen, ob der
    Stecker gesteckt wurde (Brücke auf einer Seite).

    Danke
    Oli
    Press "Play" on Tape
    -------------------------------
    TwinCAT
    Step7
    Barber-Colman MacoDS
    Schneider Momentum SPS
    Wonderware 8.0
    Concept 2.2 SR2
    Vipa
    Allen-Bradley

Ähnliche Themen

  1. Fehler beim Stecken der MC Karte
    Von settelma im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.06.2011, 21:48
  2. Profibusstecker im Betrieb ziehen und stecken?
    Von DJMetro im Forum Feldbusse
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 04.03.2011, 17:48
  3. Was für steuerungen stecken in aufzügen
    Von hhbjörn im Forum Stammtisch
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 26.08.2008, 21:56
  4. alte Memory Card stecken?
    Von ottopaul im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.05.2007, 16:44
  5. S7-400: SV Fehler bei MPI-Adapter stecken
    Von PeterEF im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.06.2005, 12:12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •