Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Phasenverschiebung von Strömen messen

  1. #1
    Registriert seit
    23.09.2008
    Beiträge
    49
    Danke
    9
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Tach,

    Ich bin auf der Suche nach einem Messgerät und vielleicht kann mit ja jemand von euch helfen. Ich such ein Messgerät, das mir die Phasenverschiebung zwischen zwei oder mehreren Strömen anzeigt und über Analogwerte oder besser noch über Profibus ausgibt. Also ein Gerät, in das ich über Wandler mehrere Sinusströme reinschicke und das mir dann sagt um wieviel die Ströme gegeneinader verschoben sind.

    Vielleicht kennt ja jemand was passendes. Danke
    Zitieren Zitieren Phasenverschiebung von Strömen messen  

  2. #2
    Registriert seit
    30.08.2010
    Ort
    Östereich
    Beiträge
    1.458
    Danke
    503
    Erhielt 217 Danke für 192 Beiträge

    Standard

    Ich hab das schon öfter folgendermassen gelöst (Synchrongeneratorregelungen)

    mit Messwertumformern die Wirk- und die Blindleistung messen, dann kannst du die Scheinleistung, den CosPhi, . . . ausrechnen.
    Wichtig ist beim Synchrongenerator, dass der Blindleistungsmessumformer +- kann, (entweder +-20mA, +-10V oder entsprechend parametriert wird, das zb 4-20mA -Q bis +Q abdeckt.

    wenn dur unabhängig vom Synchrongenerator den CosPhi brauchst, es gibt auch dafür Messwertumformer die 4-20mA ausgeben können. zb.: http://www.dsl-electronic.de/
    Elektrotechnik und Elektronik funktioniert mit Rauch (Beweis: Tritt Rauch aus, funktioniert auch das Bauteil nicht mehr)

  3. #3
    Registriert seit
    23.09.2008
    Beiträge
    49
    Danke
    9
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Dank dir schonmal für die Hilfe, aber ich will nicht den CosPhi, also die Verschiebung zwischen einer Spannung und dem zugehörigem Strom messen, sondern direkt die Verschiebung zwischen zwei voneinader unabhängigen Sinusströmen.

  4. #4
    Registriert seit
    30.08.2010
    Ort
    Östereich
    Beiträge
    1.458
    Danke
    503
    Erhielt 217 Danke für 192 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    mit Osci, kein Problem, meines wissens gibts da nix fertiges, ev 1 Phasige Messwertumformer jeweils Cos Phi erfassen und dann auswerten oder selber was basteln.

    wofür brauchst du das denn?
    Elektrotechnik und Elektronik funktioniert mit Rauch (Beweis: Tritt Rauch aus, funktioniert auch das Bauteil nicht mehr)

Ähnliche Themen

  1. Flicker messen
    Von Markus im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.09.2011, 14:50
  2. µA messen
    Von zwiebelernst im Forum Elektronik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.06.2010, 14:21
  3. Phasenverschiebung in DB schreiben - schnelle Regelung
    Von SPS-newbie im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.05.2010, 11:49
  4. 4 - 20 mA Messen
    Von Stift1802 im Forum Suche - Biete
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.09.2008, 22:35
  5. Profibus messen
    Von conceptz im Forum Feldbusse
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.10.2006, 21:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •