Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Bezeichung für Klemmenkästen

  1. #1
    Registriert seit
    30.07.2010
    Beiträge
    28
    Danke
    6
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Zusammen

    ich habe eine Frage bezüglich der Bezeichung für Klemmekästen.
    Kann man da -A... nehmen oder gibt es einen anderen Buchstaben.

    Grüße docauto
    Zitieren Zitieren Bezeichung für Klemmenkästen  

  2. #2
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von docauto Beitrag anzeigen
    ich habe eine Frage bezüglich der Bezeichung für Klemmekästen.
    Kann man da -A... nehmen oder gibt es einen anderen Buchstaben.
    Ich kenn da eigentlich nur: X
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  3. #3
    Registriert seit
    02.10.2010
    Beiträge
    453
    Danke
    62
    Erhielt 87 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Also ich kenne die Bauteilebezeichnung -X nur für Klemmleisten. Die Klemmkästenbezeichnung kenne ich eigentlich nur als -A.

  4. #4
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.480
    Danke
    1.141
    Erhielt 1.242 Danke für 973 Beiträge

    Standard

    Bei uns heisen die Klemmenkästen -XK

    Schau mal unter

    http://de.wikipedia.org/wiki/Betriebsmittel_(Elektrotechnik)

    Da findest du das meiste


    Gruß
    Dieter

  5. #5
    docauto ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.07.2010
    Beiträge
    28
    Danke
    6
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Danke

    die Seite ist nicht schlecht.

    Grüße docauto

  6. #6
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Der Klemmenkasten ist für mich kein Gerät sondern ein Ort.


    Dieser Ort kann z.B. Mehrer Klemmleisten enthalten z.B. -X1 und -X2
    Der Kasten hatt z.B. die Bezeichnung

    +KA1 für Klemmkasten 1

    Die Leiste darin heisst dann +KA1-X1
    „Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.“
    Siddhartha Gautama

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu jabba für den nützlichen Beitrag:

    winnman (30.12.2010)

  8. #7
    Registriert seit
    03.09.2006
    Ort
    bei Ulm
    Beiträge
    210
    Danke
    82
    Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    ich bezeichne die Klemmenkästen mit U-XL
    U für Gerät dann XL für die Klemme XS wäre dann ein Klemmkasten mit Steckbaren Klemmen.
    Bei der Nummer nehme ich die von der ersten Klemme.
    z.B Klemmen im Klemmkasten von XL58:58 - XL58:84
    Das wäre dann der Klemmkasten U-XL58.

  9. #8
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.033
    Danke
    2.788
    Erhielt 3.269 Danke für 2.157 Beiträge

    Standard

    ich würde auch eher die Variante von jabba bevorzugen, die ist Normgerecht.

    =Anlage
    .Funktion
    -BMK
    +Ort
    :Anschluß

    das würde dann in etwas so ausehen

    =1.004-X1+A:10

    Anlage, Fuktion könen wegfallen wenn es eindeutig ist
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  10. #9
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.186
    Danke
    923
    Erhielt 3.292 Danke für 2.661 Beiträge

    Standard

    Ich mache das auch so wie jabba, daß ein Klemmkasten eine eigene Ortsbezeichnung hat.
    Die komplette Bezeichnung einer Klemme (Klemmleiste) ist dann =Anlage+Ort-Xnnn:Anschluß,
    z.B. =NSHV1+E12-X3:10, die Kurzbezeichnung im Schaltplan ist dann +E12-X3:10
    Die Klemmleisten im (Haupt-)Schaltschrank haben die Ortsbezeichnung des Schaltschranks.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet
    Zitieren Zitieren =Anlage+Ort-Xn:Anschluß  

  11. #10
    Registriert seit
    26.05.2009
    Ort
    Nähe Bremen
    Beiträge
    243
    Danke
    11
    Erhielt 40 Danke für 36 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wir benutzen die Kennzeichnung KK mit einer Nummer dahinter - meisst wenn es um die Aufteilung zb. einer Mehrader Y-ST-Y Leitung auf verschiedene Temperaturfühlerleitungen gibt dann noch die entsprechende Schaltplanseite (z.B.Seite 192) mit rein. Also 192KK1. Wenn wir mehrere Anlagen haben noch die Anlagenbezeichnung/Nummer mit rein

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •