Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Geliches potential auf Beckhoff Klemmen

  1. #1
    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    92
    Danke
    11
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo!
    Hab kleines Problem mit Beckhoffklemmen, wenn ich am Ausgang meines Trafos 24VDC den -pol Erde, um ein gleiches Potential zu erreichen, werden Fühler auf eine KL3228 nicht mehr richtig eingelesen.

    Habe vorher mit Saia-Produkte gearbeitet, da schien das zu funktionieren.

    Hat da jemand eine Antwort?

    Dankeschön...
    Zitieren Zitieren Geliches potential auf Beckhoff Klemmen  

  2. #2
    Registriert seit
    11.08.2009
    Ort
    Bei Hamburg
    Beiträge
    100
    Danke
    19
    Erhielt 30 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Vielleicht hilft es eine 0V-Potentialklemme (z.B. KL9187) direkt neben die KL3228 zu setzen und beide soweit wie möglich nach rechts im Klemmenblock, auf jeden Fall hinter die Ausgangsklemmen.

    Quelle Beckhoff:
    BECKHOFF KL3228: Montage und Verdrahtung

  3. #3
    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    92
    Danke
    11
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo! Danke für deine Antwort, leider ist dies nicht die Lösung

    Von mir aus kann der Grund sein weil der K-Bus die Klemmen galvanisch getrennt einspeist. Kann diese die Lösung sein oder liege ich falsch.

    Hat da noch jemnad Erfhrungen?

  4. #4
    Registriert seit
    30.08.2010
    Ort
    Östereich
    Beiträge
    1.470
    Danke
    506
    Erhielt 218 Danke für 193 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich kenn die Beckoff leider nicht, aber das beschriebene Problem deutet auf eine Potentilaverschleppung hin.
    Sind die Fühler temperatursensoren? Einfach mal von der Klemme Abklemmen und mit Ohmmeter (noch besser Isolationswiderstandmessgerät mit min 250V DC, Isolationsdaten im Datenblatt nachschauen) auf Potentialfreiheit messen.
    Falls Potentialverbindung (Riso<1MOhm würde ich vorschlagen deutet auf Fehler hin, ausser bei sehr langen Leitungen) besteht, diese suchen (ev PT100 der in der Hülse einen Fehler hat).
    Elektrotechnik und Elektronik funktioniert mit Rauch (Beweis: Tritt Rauch aus, funktioniert auch das Bauteil nicht mehr)

Ähnliche Themen

  1. Biete Beckhoff-Klemmen
    Von stony im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.10.2010, 14:58
  2. Grundsatzfrage zu Beckhoff-Klemmen
    Von RMol im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.05.2007, 15:45
  3. Wago/Beckhoff: max.Anzahl Klemmen K-Bus
    Von PeterEF im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.02.2007, 09:16
  4. Analoge Beckhoff Klemmen an Simatic
    Von frankuc45 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.11.2006, 16:37
  5. Beckhoff-Klemmen
    Von MRT im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.01.2006, 21:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •