Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: Mehrpoliges Kabel und versch. Spannungen?

  1. #11
    Registriert seit
    13.04.2005
    Beiträge
    264
    Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    für die Zusammenlegung von verschiedenen Spannungen in einem Kabel gibt es gute aber auch schlechte Gründe.

    Gute Gründe:
    Tauchpumpe mit Thermistor
    Kransteuerung über Kabeltrommel
    kleine Servomotoren mit Rückführung
    Geräte mit Steckanschluss

    Schlechte Gründe:
    Kostenreduzierung bei der Verkabelung
    schnelle Störungsbeseitigung (und dann bleibt es so)

    Gruß Wilfried

  2. #12
    Registriert seit
    12.07.2005
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    955
    Danke
    238
    Erhielt 150 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Was soll das sein: "technisch und moralisch nicht vertretbar"? Von welcher Moral sprichst Du? Daß die Lösung, diese zwei Spannungsebenen in einem Kabel zu führen, nicht beliebt und auch nicht besonders schön ist, war ja klar. Aber es gibt eben diese Anwendungsfälle, und was das mit Moral zu tun haben soll

  3. #13
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    bleibt doch sachlich, ich bin auch kein großer Freund von zig Spannungen auf einem Kabel, aber im Schaltschrank läuft doch alles über-und untereinander, also das dann von 230V auf Schutzkleinspannung was überspringen könnte laß ich als Argument z.B. nicht gelten.
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

  4. #14
    Anonymous Gast

    Standard

    #knabi#

    mit "moral" meine ich das ein gelernter Elektroinstallateur oder studierter e-techniker soeine installation, immer versucht zu vermeiden!

    Danke

  5. #15
    MRT ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.07.2005
    Beiträge
    817
    Danke
    54
    Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Hallo!

    Versch. Spannungen in einem mehrpoligen Kabel sind auch laut ÖVE zulässig solange das Kabel für die höchste Spannung ausgelegt ist!
    mfg andi

    Was nicht passt, wird passend gemacht!

  6. #16
    Registriert seit
    12.07.2005
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    955
    Danke
    238
    Erhielt 150 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Aber moralisch verwerflich ist's allemal !

  7. #17
    Registriert seit
    23.05.2005
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    123
    Danke
    18
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich habe es bisher eigendlich auch immer nur gehört bzw auch so gemacht das die Signale getrennt in verschiedenen Leitungen liegen.
    Zuleitung ein eigenes, SPS ein eigenes etc pp.

    Im Moment sitze ich an einer Projektarbeit für die Schule, da habe ich schon ein doofes Gefühl dabei ein Bedienpult mit 24V zu versorgen und einen geschalteten Not-Aus-Kontakt für die SPS im selben Kabel mitzuführen.

    Normane/VOrschriften sind das eine, aber der reine Menschenverstand ist auch mal was anderes

    Gruss,
    Michael

Ähnliche Themen

  1. verschiedene Spannungen in einer Leitung
    Von mitchih im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 18.11.2011, 09:54
  2. HMI Systemmeldung versch. Panels
    Von hoT im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.04.2011, 16:37
  3. Spannungen Phillipinen
    Von ukofumo im Forum Elektronik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.01.2011, 20:24
  4. Biete versch. gebrauchte S5 Baugruppen
    Von Forge_01 im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.05.2009, 10:17
  5. zwei Spannungen in einem Schaltschrank
    Von mjolmir im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.04.2008, 12:51

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •