Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Geber an Motore

  1. #1
    Anonymous Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallöchen!

    Ich möchte mich ein wenig über die verschiedenen Gebertypen die so an Motore angebaut werden können informieren...
    => Kennt da jemand eine empfehlenswerte Seite??
    Zitieren Zitieren Gelöst: Geber an Motore  

  2. "es soll eher in die Richtung GS-Walzmotore gehen.."


  3. #2
    Registriert seit
    13.04.2005
    Beiträge
    264
    Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo @Drive,
    sag welche Motoren du meinst und was die tun sollen.
    Ein Schrittmotor im Drucker ist was anderes als ein GS- Walzmotor.
    Gruß Wilfried

  4. #3
    Anonymous Gast

    Standard

    es soll eher in die Richtung GS-Walzmotore gehen..

  5. #4
    Registriert seit
    13.04.2005
    Beiträge
    264
    Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo,
    die gängigen Anbauten sind:
    - analoger Tacho z.B. 0 - 1000 U/min = 0 - 10V
    - digitaler Tacho, z.B. Inkrementalgeber mit 1024 Imp/U + 0-Signal
    - Überdrehzahlschutz (Kontakt)

    Für andere Anbauten bestellt man ein zweites Wellenende und kuppelt dann den Geber daran.

    Internetseiten die das Thema behandeln kenne ich nicht, aber ich kann mir vorstellen dass es für alle möglichen Aufgaben eine Unzahl an Geber gibt.
    Also mal googlen
    Gruß Wilfried

  6. #5
    Anonymous Gast

    Standard

    Also uns gefällt die Lösung von Stöber-Antriebstechnik (www.stoeber.at) bei Drehstrom-Motore sehr gut - die liefern fertig aufgebaute Systeme zu akzeptablen Preisen.

    lg, flurl

  7. #6
    Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    277
    Danke
    4
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo!

    Ich kann meinem Vorredner nur wiederholen - die Produkte der Fa. Stöber sind sowohl bei Konventionellen Drehstrommotoren mit Umrichter wie auch bei der Servotechnik sehr zu empfehlen... Je nach Anwendung bekommt man eine auf das Problem angepasste Lösung als Komplettsystem... einfach mal Fragen!

    Viele Grüße, Tobias

Ähnliche Themen

  1. Mehrere Motore über eine Leitung führen
    Von maxi im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.10.2011, 19:06
  2. 2 Motore, 1 Bremsansteuerung
    Von Samiel im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.08.2011, 11:46
  3. SSI Geber an SPS...
    Von Jochen Kühner im Forum Simatic
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.11.2010, 07:40
  4. SSI-Geber mit B&R
    Von kw21 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.02.2010, 20:54
  5. Schutzkreis (PNOZ) vorsehen für Motore
    Von Bitte_ein_Bit im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 13.12.2007, 09:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •