Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Motor und Repschalter

  1. #1
    Registriert seit
    11.05.2009
    Beiträge
    106
    Danke
    11
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich habe einen Motor mit Nennstrom 15,8A. Reicht ein Reparaturschalter 16A aus oder sollte man 25A nehmen und wenn warum genau?

    Danke im Vorfeld.
    Zitieren Zitieren Motor und Repschalter  

  2. #2
    Registriert seit
    27.11.2006
    Ort
    Ostschweiz
    Beiträge
    528
    Danke
    43
    Erhielt 86 Danke für 77 Beiträge

    Standard

    16A sollte genügen, z.B. sind die Schalter für den ggf. erhöhten Anlaufstrom ausgelegt.

    wenn du aber z.B. aus irgendwelchen Gründen dauernde Unterspannung hast (z.B. 370V), dann geht bei gleichbleibender Belastung des Motors der Strom entsprechend hoch - und dann biste schnell deutlich über 16A.

    (Ein Kunde von uns hatte so mal 3 Stück 185 Amp. Schütze verbraten - uns aber lange verheimlicht, dass er häufig Unterspannung hat)

    o.s.t.

  3. #3
    Registriert seit
    18.06.2003
    Beiträge
    35
    Danke
    1
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Die Erfahrung lehrt: Wenn es knapp wird, immer ne Nummer größer, hier also definitiv 25A.
    Du würdest hier ja auch keinen MSS 11-16, sondern einen 14-20 einsetzen wollen.

    Grüße,
    Martin

  4. #4
    Registriert seit
    25.02.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    611
    Danke
    64
    Erhielt 27 Danke für 23 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Den Reparaturschalter schaltest du ja nur ab und zu eben bei Reparaturen am Antrieb. Ich bin der Meinung, da reichen die 16A locker aus.
    Ausserdem wird ein Rep.Schalter in der Regel lastfrei geschaltet. Und was die Dauerbelastung angeht, so wird der Motor ja auch nicht ständig am Limit gefahren, oder?
    Und was die Unterspannung betrifft, hast du sowieso meistens eher Überspannung, ausser vielleicht auf der Zugspitze oder Helgoland.
    Aber das EEG kann uns ja da noch einige stinkende Eier ins Nest legen.
    Frohe Ostern wünscht
    Sailor
    Geändert von sailor (07.04.2012 um 10:03 Uhr)
    Always look on the bright side of life

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.10.2011, 14:59
  2. Frequenzumrichter und Motor defekt
    Von sr-83 im Forum Elektronik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.10.2008, 09:02
  3. Fu und Motor via Sps
    Von EasyRider im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.06.2008, 15:58
  4. Kabeltyp zwischen FU und Motor
    Von holle im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 14.02.2007, 10:22
  5. Motor Wicklungsanfang und Ende
    Von oliver2306 im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.11.2006, 22:49

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •