Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Anschluss von Kabelschuhen "in Reihe"

  1. #1
    Registriert seit
    23.02.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    695
    Danke
    198
    Erhielt 84 Danke für 74 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Moin,

    wir sind unter den Kollegen arg darüber am diskutieren ob folgender Anschluss erlaubt ist:

    Kabelschuhe.png

    Wir haben eine telefonische Auskunft von einem namenhaften Kabelschuh-Hersteller welcher sagt das dies überhaupt kein Problem darstellt, da der Querschnitt der Kabelschuauflagefläche um einiges größer ist, als der Kabelquerschnitt.

    Was haltet Ihr davon? Es gibt doch für alles Normen, kennt jemand eine hierzu?

    Der Strom sollte ja in jedem Fall über den Kabelschuh und nicht durch die Befestigungsschraube gehen, also fällt dieser Querschnitt schonmal weg?
    Kennt jemand das Verhältnis von Auflagefläche zu Kabelquerschnitt? (Von einem "normalen" Kabelschuh)
    Unendlich viele Kabelschuhe übereinanderlegen geht auch auf keinen Fall, denn irgendwann wird der Qerschnitt des untersten Kabelschuh ja nunmal zu gering für den Summenstrom?

    Freue mich auf Eure Kommentare
    Siemens: Step7, WinCC Flexible, Logo
    Schneider: PL7, Unity Pro, Vijeo Look, Vijeo Designer, XBTL1000, Premium, M340, Twido, Zelio
    Moeller: Galileo, EASY
    B&R: Automation Studio 3.0
    Zitieren Zitieren Anschluss von Kabelschuhen "in Reihe"  

  2. #2
    Registriert seit
    30.08.2010
    Ort
    Östereich
    Beiträge
    1.458
    Danke
    503
    Erhielt 217 Danke für 192 Beiträge

    Standard

    Ist bei Paralleladern Standard.

    x beliebig viele übereinander geht alleine aus der Form der Kabelschuhe nicht.

    Der rechts liegt alleine an der Cu Schiene auf.

    Die beiden Linken teilen sich die Auflagefläche des mittleren.

    Geringfügige zusätzliche Erwärmungen werden über die Adern und die Cu Schiene abgeführt.

    Hast du dir mal einen Leistungsschalter angeschaut? möglichst noch in Einschubtechnik!

    Ich würde mir hier keine sorgen machen.
    Elektrotechnik und Elektronik funktioniert mit Rauch (Beweis: Tritt Rauch aus, funktioniert auch das Bauteil nicht mehr)

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu winnman für den nützlichen Beitrag:

    M_o_t (26.04.2012)

  4. #3
    Registriert seit
    29.10.2010
    Beiträge
    553
    Danke
    57
    Erhielt 39 Danke für 37 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,

    wenn man das so macht könnte man ja mal ne Aufnahme mit ner Wärmebildkamera machen, dann sieht man ob sich etwas zu sehr erwärmt.

    Tschö dennis

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.03.2012, 18:20
  2. Probleme mit 12/24V "high" und 0V als "low" Auswertung
    Von PraktikantMarkus im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.12.2011, 01:37
  3. "Index Pulse", "Home Switch" und "Position Limit Switch"
    Von senmeis im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 11:21
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.03.2009, 14:20
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.12.2007, 15:09

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •