Hallo zusammen,

ich habe das Problem, dass ich einen IPC in meinen vollausgebauten Schaltschrank ein bauen muss.
Der IPC befindet sich momentan noch im Schwenkarm, soll dort aber weg, is halt so!

Auf der Montageplatte (Lütze-Rückverdrahtungssystem) ist im vollausgebauten Zustand kein Platz.

Ich würde den IPC gern auf die Tür bauen, dies ist aber entsprechend EN 60 204-1 Kap. 11.2.1 nicht normenkonform denn, dort heißt es:
„Es dürfen an Schaltschranktüren nur Geräte für Bedienung, Anzeige, Messung und Kühlung montiert werden.“

Was haltet ihr davon?
Was spricht außer der Norm noch dagegen, Gefahrenstellen?

Bitte auch Erfahrungen mit Tüv, CE/UL wenn möglich einfließen lassen