Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 50

Thema: Stern Dreieck -> Motorschutz kommt beim umschalten in den Dreieckbetrieb

  1. #1
    Registriert seit
    20.01.2005
    Beiträge
    179
    Danke
    37
    Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo liebes Forum,
    wir haben das Problem das bei der Ansteuerung zweier Pumpen der jeweilige Motorschutz fällt, und zwar in der Umschaltphase. Die Schaltung ist soweit in Ordnung und meistens funktioniert der Einschaltvorgang auch problemlos. Wir haben schon vielerlei versucht :
    -Verdrahtung mehrfach überprüft und auf die günstige Variante geändert
    -Tauschen der kompletten Stern Dreieckkombination (von Möller zu Siemens)
    -Stern Dreickrelais geändert auf eines mit einstellbarer Umschaltzeit (hier ist die Pausenzeit einstellbar)

    die Stromaufnahme ist nach dem hochlaufen im normalen bereich. Es handelt sich hier um zwei parallele Pumpen, welche getrennt gestartet werden, aber schon zusammen in Betrieb sind.
    Unser Verdacht ist nun das die Kraft im Sternbetrieb gar nicht ausreicht um die Pumpe hochlaufen zu lassen, hat da jemand Erfahrung mit?

    schöne Grüße
    Micha
    ---
    Tatsachen muss man kennen, bevor man sie verdrehen kann (Mark Twain)
    Zitieren Zitieren Stern Dreieck -> Motorschutz kommt beim umschalten in den Dreieckbetrieb  

  2. #2
    Registriert seit
    19.07.2010
    Beiträge
    1.289
    Danke
    213
    Erhielt 267 Danke für 233 Beiträge

    Standard

    Fällt der MS jedes Mal oder nur manchmal? Ich hatte mal den Fall das Stern im Rechtslauf und Dreieck im Linkslauf laufen wollte.
    mfG Aventinus

  3. #3
    Avatar von BadTaste
    BadTaste ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.01.2005
    Beiträge
    179
    Danke
    37
    Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Hi Aventinus,
    nein nur manchmal, die Laufrichtungen stimmen. Das hatten wir sofort geprüft.

    schöne Grüße
    Micha
    ---
    Tatsachen muss man kennen, bevor man sie verdrehen kann (Mark Twain)

  4. #4
    Registriert seit
    21.12.2009
    Ort
    Dielmissen
    Beiträge
    298
    Danke
    98
    Erhielt 18 Danke für 17 Beiträge

    Standard

    Vieleicht muss man mal ein wenig anders denken und mal weg gehen von dem Gedanken das es an den Motoren bzw. der Ansteuerung liegt hatte mal was ähnliches habe zig Tage gesucht irgendwann haben wir dann mal ein Schlosser dazugeholt.

    Lösung war dann ganz simpel hatten auf der einen Pumpe ein Gegendruck der dann mal ab und zu dafür gesorgt hat das die Pumpe zu viel Kraft aufbringen musste beim Anlauf dies hatte dann zur Folge das der MS Rausflog

    Ursache war Übrigens die das hier zwei Pumpen aus zwei Leitungen Wasser bei Bedarf in eine Grössere drückten, unsere schlosser haben dann Rückschlagventile glaub ich Hinter die Pumpen gesetzt Problem war damit gelöst
    MFG Sebastian Licht


    Step 7 Prof. ,WinCC
    Codesys, Beckhoff Twincat 2
    EZTouchPLC
    EZPLC
    EZTextPLC

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Licht9885 für den nützlichen Beitrag:

    BadTaste (21.08.2012)

  6. #5
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.726
    Danke
    398
    Erhielt 2.401 Danke für 2.001 Beiträge

    Standard

    ... ich tippe mal darauf, dass sich Leistungskontakte überlappen und es dadurch zu einem ganz kurzen Kurzschluß kommt ...
    Vielleicht mal zwischen dem Abschalten des einen Schütz und dem Zuschalten der anderen beiden Schütze ein wenig (10 .. 20 ms) Zeit vergehen lassen ...

    Gruß
    Larry

  7. #6
    Registriert seit
    19.07.2010
    Beiträge
    1.289
    Danke
    213
    Erhielt 267 Danke für 233 Beiträge

    Standard

    Larry, das war auch mein erster Gedanke, aber der TE schreibt was von einstellbarer Pausenzeit. Ich hoffe doch dass er dann da was Vernünftiges eingestellt hat.
    mfG Aventinus

  8. #7
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Also bei unseren Hydraulikpumpen, hab ich da auch mal noch größere Zeiten drin stehen, kommt auf die Last an, die beim Anlauf dranhängt.
    Das mit dem Kurzschluß würde aber doch ganz schön blitzen denke ich, sind ja sicher ein paar Ampere, die da fließen.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  9. #8
    Avatar von BadTaste
    BadTaste ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.01.2005
    Beiträge
    179
    Danke
    37
    Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    ja die Pausenzeit war bei uns schon ein großes Thema, es wurde ein spezielle Stern dreieck die Zeit wurde nach und nach auf 60mS erhöht und ergab keine erkennbare Verbesserung.
    Der Hammer ist aber das auch bei uns zwei Pumpen parallel in ein System drücken, also das identische Problem wie bei Sebastian.
    Die Frage ist nun, wie kann man das messen oder überprüfen.

    lg Micha
    ---
    Tatsachen muss man kennen, bevor man sie verdrehen kann (Mark Twain)

  10. #9
    Registriert seit
    19.07.2010
    Beiträge
    1.289
    Danke
    213
    Erhielt 267 Danke für 233 Beiträge

    Standard

    Sind Stern und Dreieckschütz gegeneinander verriegelt? Wenn das Sternschütz zum abfallen 60ms länger braucht als das Dreieckschütz zum anziehen funkts trotz Pausenzeit. oder einfach mal die Pausenzeit auf 500ms hochdrehen - nur zum Testen.
    mfG Aventinus

  11. #10
    Registriert seit
    21.01.2008
    Ort
    Lippe
    Beiträge
    317
    Danke
    43
    Erhielt 49 Danke für 46 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wie lang ist denn die Hochlaufzeit im Stern? Hatte bei großen Lüftern schon mal 50s, erst dann hatte sich die Stromaufnahme so reduziert, dass das Umschalten in Dreieck klappte.
    ***************************************

    Sonnige Grüße online


    Wegen hübschen Frauen kaufen wir Bier, wegen häßlichen Frauen trinken wir Bier...

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu online für den nützlichen Beitrag:

    BadTaste (21.08.2012)

Ähnliche Themen

  1. Stern-Dreieck-Anlauf
    Von Flutlicht im Forum Simatic
    Antworten: 181
    Letzter Beitrag: 29.03.2012, 18:03
  2. FU Dreieck Stern
    Von chris_who im Forum Elektronik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 20.05.2010, 20:23
  3. FB Stern/Dreieck
    Von Max4 im Forum Simatic
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.02.2010, 17:59
  4. Stern-Dreieck Schaltung
    Von dennish23 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.10.2008, 09:01
  5. Motorschaltung Stern/Dreieck
    Von Mike1983 im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.05.2007, 22:33

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •