Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Elektrik-/Schaltschrankabnahme

  1. #11
    Registriert seit
    21.06.2010
    Beiträge
    52
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ja, ihr habt mir sehr weitergeholfen. Trotzdem bleibt noch ein Fragenpunkt offen. Was ist ein faierer Preis für ne Abnahme bei mir?

  2. #12
    Registriert seit
    21.02.2011
    Ort
    Deutschland, Baden-Würtemberg
    Beiträge
    990
    Danke
    115
    Erhielt 125 Danke für 100 Beiträge

    Standard

    ich denke (nur rein vom Gefühl her ohne Quelle), dass du für eine Prüfung nach 0100-600 für deine Anlage mit 1000€ fast nicht auskommen wirst.
    Ich würde mir mit den Angaben, die du uns gemacht hast, einfach mal bei einem solchen Eltromeisterbetrieb nachfragen und ein seriöses Angebot einholen.

    Da es mich auch ijnteressiert, wäre es nett, wenn du uns den Preis später mitteilen könntest!

    wenn nicht gravierende Leistungshungrige Verbraucher, z.B. Durchlauferhitzer dazu gekommen sind.
    --> oder Teile mit großer Blindleistung (falls du plötzlich 10 Fräsmaschinen in den Keller stellen willst)

    Grüße,

    Florian

  3. #13
    Registriert seit
    21.06.2010
    Beiträge
    52
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Puh, das ist schon heftig. Ich werd es natürlich hier posten, aber frühestens in 4Monaten. Denn wenn ich die Abnahme mache soll alles fertig sein und das ist noch nicht der Fall.

  4. #14
    Registriert seit
    21.05.2007
    Beiträge
    169
    Danke
    59
    Erhielt 25 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Nur mal so als Tipp am Rande.
    Wenn Du dein E-Material bei dem Handwerksmeister kaufst, der dann auch die Abnahme macht hast Du mit Sicherheit bessere Karten.
    Ich würde den guten Mann mal auf deine Baustelle kommen lassen, damit er sich das ganze mal anschauen kann.
    Schließlich unterschreibt er für deine Installation und je besser die Infos desto einfacher & günstiger wird's.

    VG, Dani
    Bankraub: eine Initiative von Dilettanten.
    Wahre Profis gründen eine Bank.
    Bertold Brecht

  5. #15
    Registriert seit
    21.06.2010
    Beiträge
    52
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Die Ware habe ich von nem Industrieelektrikerbetrieb gekauft welcher nicht in meiner Umgebung zugelassen ist für Abnahmen.

  6. #16
    Registriert seit
    22.06.2013
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wieso sollte der Meister nicht begeistert sein? Ein Auftag ist ein Auftrag! Entscheide dich nicht nur für ein Angebot, lass dir paar Angebote per Mail zusenden.
    Zum Problem wirds erst, wenn es Pfuscharbeit ist, da untschreibt keiner gerne..

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.02.2013, 15:28
  2. Stücklisten der Elektrik und der Mechanik
    Von element. im Forum E-CAD
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.04.2011, 13:06
  3. Kompakter Stecker für Gehäuseeinbau Pneumatik und Elektrik
    Von Anaconda55 im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.03.2011, 08:01
  4. Elektrik und Luft
    Von Flo im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 23.10.2009, 11:47
  5. Signale und andere Grundlagen Elektrik/Elektronik
    Von B-K im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.08.2008, 09:41

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •