Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Schaltpläne von Hand?

  1. #11
    HaKu ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.08.2013
    Beiträge
    14
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    So in die Richtung ging auch meine Antwort aber was sich die Leitung in den Kopf setzt das sitzt. Naja gut dann bleibt mir wohl nur zu hoffen das irgend wann die einsicht kommt das man wohl mit vernüftig gezeichneten Plänen wesentlich effektiver bauen und vor allem Fehler suchen kann. Gerade bei den großen Anreihschränken suchen wir uns einen Wolf und hangeln uns von Schrank zu Schrank.
    Naja ich danke euch trotzdem.

  2. #12
    Registriert seit
    15.09.2011
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    247
    Danke
    21
    Erhielt 81 Danke für 50 Beiträge

    Standard

    Der Arme Tropf der bei euch die Pläne zeichnet muss wahrhaft fürstlich für diese Leistung entlohnt werden. Auch wenn es keine Vorschrift gibt, die besagt, dass Pläne elektronisch erstellt werden müssen, ist es doch ein riesen Aufwand sowas zu zeichnen, korrigieren bzw. aktualisieren. Bei einem kleinen Schränkchen, gut, lasse ich mir noch einreden... Aber bei Schränken in der Größe wird doch da völlig an der falschen Stelle gespart, die Investition in die Software amortisiert sich schnell.

    Abgesehen davon würde ich euch die Schränke ungeöffnet zurückschicken, sowas nimmt einem doch heute keine anständige Firma mehr ab.

  3. #13
    HaKu ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.08.2013
    Beiträge
    14
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Das predige ich seit ich hier angefangen habe. Leider ist der Technische Leiter ein Schlosser... Denke das sagt alles.
    Die Schränke die wir für andere Firmen gebaut haben sind Tochterunternehmen. Aber trotzdem weis ich nicht wie die denen das verkauft haben. Ich mache da auch zum glück keine Telefonsehlsorge
    Nur mal so ein paar Zahlen. E-Plan zum Einstieg mit nötigen Modulen und Schulungen 10k€. WSCAD so um die 8k€ Solid Works 6k€ jedoch ohne Schulungen. Sind eigentlich für ein Mittelständiges Unternehmen keine Preise wenn man mal die Kosten für Schränke dagegen hält.

  4. #14
    Registriert seit
    15.09.2011
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    247
    Danke
    21
    Erhielt 81 Danke für 50 Beiträge

  5. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu acid für den nützlichen Beitrag:

    olliew (07.08.2013),ukofumo (26.11.2014)

  6. #15
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.572
    Danke
    63
    Erhielt 259 Danke für 219 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Vielleicht sogar das hier:

    Wenn-Kloppe-nicht-reicht.png
    Meine Motivation läuft nackig mit einem Cocktail über eine Wiese.

Ähnliche Themen

  1. Schaltpläne
    Von nutellahase im Forum E-CAD
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.05.2013, 12:09
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.11.2012, 14:31
  3. Schaltpläne digitalisieren
    Von georg28 im Forum E-CAD
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.06.2008, 07:31
  4. Schaltpläne von Ausländern auf Deutsch?
    Von TobiasA im Forum Stammtisch
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 04.03.2008, 00:18
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.10.2007, 13:15

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •