Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: Frequenzunrichter anschließen.

  1. #11
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    560
    Danke
    24
    Erhielt 43 Danke für 40 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ja.. Du meinst vermutlich ein thermisches überlastrelais..
    Das, was man weiß, hat doppelten Wert, wenn man zugleich das, was man nicht weiß, nicht zu wissen eingesteht.

  2. #12
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.027
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von c.wehn Beitrag anzeigen
    Ja.. Du meinst vermutlich ein thermisches überlastrelais..
    In erster Linie Kaltleiter, ist immer das beste.

  3. #13
    Puntostyler85 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.09.2013
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von rostiger Nagel Beitrag anzeigen
    In erster Linie Kaltleiter, ist immer das beste.

    Wenn ich das richtig verstanden habe brauch ich kein motorschutzschalter nach dem fu aber z.b. Einen ls Schalter in der Zuleitung?

  4. #14
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    1.725
    Danke
    515
    Erhielt 303 Danke für 223 Beiträge

    Standard

    In der Zuleitung ... JA und die richtige Dimensionierung steht in den technischen Unterlagen (Handbuch) vom Hersteller.
    In der Motorleitung ...... NEIN hier ist der Frequenzumrichter der elektronische Motorschutzschalter.

    Schön ist ein Kaltleiter oder Fühler in der Wicklung vom Motor sollte der Motor einen haben dann bitte am Umrichter anschließen und auch in den Parametern freischalten......
    Bei einem 1~Phasen Umrichter bitte daran denken die Brücken am Motorklemmbrett richtig einlegen und auf dem Typenschild sollte eine Spulenspannung von 230VAC stehen
    Steht da nur 400V oder 690/400V dann geht das mit dem Umrichter nicht.

    So und jetzt viel Glück

  5. #15
    Puntostyler85 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.09.2013
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Vielen dank
    Super Antworten hier im Forum endlich mal was wo die Mitglieder aktiv mitschreiben
    Daumen hoch

  6. #16
    Puntostyler85 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.09.2013
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Darf es ein leitungsschutzschalter sein oder müssen es schmelzsicherungen sein?

  7. #17
    Registriert seit
    13.01.2013
    Beiträge
    626
    Danke
    26
    Erhielt 64 Danke für 59 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich sehe keinen Grund da keinen LS zu nehmen.

Ähnliche Themen

  1. S0 an SPS anschließen
    Von roberthaidi im Forum Simatic
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 07.06.2013, 07:34
  2. Dahlandermotor einfach anschließen
    Von Anaconda55 im Forum Elektronik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.04.2009, 23:40
  3. OP177B an S5 anschließen
    Von rkoe1 im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.03.2009, 12:22
  4. Wo Motorleitungen anschließen?
    Von Anonymous im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.01.2006, 11:50
  5. TP anschließen
    Von Anonymous im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.06.2005, 06:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •