Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 51

Thema: Frage über Not-Aus Relais

  1. #21
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.403
    Danke
    447
    Erhielt 502 Danke für 406 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Waldy,

    ok, es gibt sicherlich billigere Lösungen als eine PNOZmulti. Das es dann aber nicht einfacher wird, merkst du ja bereits. Die PNOZmulti könnte auch die Steuerung (Freigabe, hoch, runter, usw.) deines Kranes übernehmen.

    Zitat Zitat von waldy
    ..Und wie hat mir bei Simens gesagt, bei 3KT2845 wenn an Anschlusse Y 41-42 und Y 51-52 Endschalter geht wieder an- Relais schaltet nur automatisch wieder an...
    Falls du noch immer an der Relais-Variante arbeitest, kannst du eventuell die Ausgänge deiner Sicherheitsrelais für Lichtgitter und Endschalter zweikanalig in Reihe zu deinen Not-Aus-Schaltern schalten. Es ist zwar weder schön, noch komfortabel, noch zeitgemäß, aber u.U. zulässig. Lichtgitter und Endschalter werden dann über eigene Relais auf ihre Funktion überwacht und unterbrechen bei Auslösung den NA-Kreis. Quittiert wird dann nur das NA-Relais. Das Quittieren ist natürlich auch nur dann möglich, wenn Lichtgitter und Endschalter i.O. sind.

    Wenn ein Endschalter tatsächlich einmal angefahren wird, wie löst du diesen Zustand?


    Gruß, Onkel
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

  2. #22
    Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    277
    Danke
    4
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo!

    Also ich würde Dir ebenfalls zu der Lösung mit dem PNOZ-Multi raten - auch wenn diese nicht die Kostengünstigste ist... Bedenke nur was das für ein Aufwand geben kann wenn eine Erweiterung ansteht... Sicherlich muss das nie passieren, aber es kann... und dann ist man mit der konventionellen Klappertechnik schnell am Ende...

    Und bedenke - die Lizenz kaufst Du um die Software freizuschalten einmalig, mit dieser kannst Du von da an immer wieder das PNOZ-Multi einsetzen...

    Viele Grüße, Tobias

    PS: ...der immer wieder mitbekommt, das wenn gespart wird, dann an einer vernünftigen Sicherheitstechnik...

  3. #23
    ElemenT Gast

    Standard

    Hallo Waldy,

    die Variante mit einer Sicherheits-SPS scheint mir auch logischer.
    Falls dir die Pnoz m0p bzw. multi zu teuer ist, probier mal die Sicherheits-SPS "Pluto" von Jokab Safety.
    Gut und günstig. Wir haben diese oft im Einsatz.
    Viel Spass beim finden einer optimalen Lösung.

    MfG,

    Sven

  4. #24
    Avatar von waldy
    waldy ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.10.2003
    Beiträge
    1.425
    Danke
    297
    Erhielt 104 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    "Wenn ein Endschalter tatsächlich einmal angefahren wird, wie löst du diesen Zustand?" -
    das ist wirklich Gute Frage.
    Weil Kran einfach so normaleweise soll nicht jede mal hier und her fahren und die Endschalter anfahren.
    Das bedeutet, das etwas Kaputt ist, z.B. Näherungsschalter, oder Kabelbruch in Schleppkette.
    Ich dachte erst mal , wenn Endschalter wurden angefahren, dann in Handbetrieb Sicherheitsrelais mit Taste überbrucken und nur in einer Richtung FU einsteuern( Krann kann nur zurück fahren).
    Aber wie hat mir wieder erklärt - mit Überbrückung löse ich keine Grundproblemm- wenn Endschalter ist Kaputt- dann muss man sowieso nach oben für jemand kletten und nachschauen , was ist Kaputt.
    Und ich bin noch am Überlegung, wie am bestens kann man diese Problemm lösen ( nach Vorschriften)
    gruß waldy

    P.S. ist das Richtige Seite von Jokab Safety http://www.jokabsafety.com/ ?

  5. #25
    ElemenT Gast

    Standard

    Hallo Waldy,

    ja das ist die richtige Seite. Unter "deutsch" und dann "Kontakt" findest du auch die Telefon-Nr. Die werden dir bestimmt eine ideale und preiswerte Lösung für deine Anwendung haben.

    MfG,

    Sven

  6. #26
    Avatar von waldy
    waldy ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.10.2003
    Beiträge
    1.425
    Danke
    297
    Erhielt 104 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    ich habe für mich selber eine frage gestellt, was kann man bei Ebay kaufen.
    Und was habe ich da gefunden?
    Schnäpchen!!!!!!!!!!!!1
    Für 3 eur kann man
    Pilz PNOZ e1p Sicherheitsschaltgerät NEU kaufen.

    Artikelnummer: 7596447931

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...7931%26fvi%3D1


    Hm, dann könnte ich zehn Stuck für 30 eur für ganze Proekt kaufen

    gruß waldy
    Geändert von waldy (11.03.2006 um 00:15 Uhr)

  7. #27
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.403
    Danke
    447
    Erhielt 502 Danke für 406 Beiträge

    Standard

    Hallo Waldy,

    Zitat Zitat von waldy
    ..Hm, dann könnte ich zehn Stuck für 30 eur für ganze Proekt kaufen
    Ja, das kannst du machen. Du brauchst dann nur noch das passende Projekt und einen Kunden der dir das abkauft. Gegebenenfalls überzeugst du dann noch mit etwas Redegewandheit die Berufsgenossenschafft von der Sicherheit deiner Anlage, und das war's. Einfacher und billiger geht's wirklich nicht.

    Und was eBay angeht, die guten Zeiten sind da auch schon lange vorbei, wahrscheinlich hat der Anbieter das Teil selbst ersteigert.


    Gruß, Onkel
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

  8. #28
    Avatar von waldy
    waldy ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.10.2003
    Beiträge
    1.425
    Danke
    297
    Erhielt 104 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Hi Onkel,
    mit diese Einzell Relais aus Ebay das war nur ein Witzt / Spass.
    Wenn diese Teil Kaputt ist, oder hat welche Maken - und später was passiert- dann ich kann einfach nicht erklären, das Sicherheitsrelais habe ich bei Ebay gekauft- gibt s doch keine Garantie - das Relais 100 % in Ordnung ist. Wer muss dann eine Verantwortung für Gerät tragen?

    Ich bin schon auf Pilz Multi für 499 eur mich entschiden.
    Plus Lizens 399 - und dann Kosten liegen bei ca. 800 eur.
    Aber dafür kann ich an Pnoz multi m0p bis 10 Endschalter als Zweikanalig anschlissen ( Relais hat 20 Eingänge).

    Sicherheits-SPS von Jokab Safety kostet ca. 500 eur, aber hat nur 16 Eingänge und ist nicht erweitbar.

    Für meine Proekt brauche ich 9 Endschalter als zweikanalig anschlissen ( also 18 Eingänge mindestens brauche ich ).

    Bei Jokab Safety Sicherheits-SPS gibt s auch als Erweitbare SPS , aber einer Sicherheits-SPS kostet dann schon 720 eur plus Mws. , dann 720 mal 2 ist 1440 eur plus Mws.
    Und das ist nicht billiger Lösung als bei Pilz.

    Bei Pilz komme ich schon bei 800 eur zusammen mit Licenz klar.

    Ich habe schon fast alles ausprobiert- aber günstiger als mit PNOZmulti habe ich nicht gefunden.

    OK, ich bin schon überzeug- das Pilz ist wirklich in meine Fall ganz günstiger Lösung.

    gruß waldy

  9. #29
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.403
    Danke
    447
    Erhielt 502 Danke für 406 Beiträge

    Standard

    Hallo Waldy,

    Zitat Zitat von waldy
    ..mit diese Einzell Relais aus Ebay das war nur ein Witzt / Spass...
    Das hatte ich eigentlich auch gedacht, oder zumindest gehofft. Glückwunsch zur Entscheidung zu Pilz! Dass es günstiger ist als andere, überrascht mich allerdings auch etwas.

    Bist du jetzt eigentlich selbstständig und machst dein erstes Projekt, oder wie? Das wäre vieleicht ein Thema für den Stammtisch, wo du ja diesbezüglich schon öfters gepostet hast.


    Gruß, Onkel
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

  10. #30
    Avatar von waldy
    waldy ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.10.2003
    Beiträge
    1.425
    Danke
    297
    Erhielt 104 Danke für 69 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi Onkel,
    das ist mein Traum als Selbstständig sein - aber leider ich bin noch keine Selbstständigt.
    Sagen wir so, ich vorbereite meien erste Poekt erst auf 400 eur Basis.
    Wenn es klappt- dann ist Gut, wenn nicht- na ja.
    Ich muss dann weiter träumen.

    gruß waldy

    P.S: und seien Sie Bereit - bald kommen viele Frage über SPS S7 Bereich
    Na ja, wie immer Dumme Frage von waldy
    Geändert von waldy (11.03.2006 um 22:45 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Relais über USB- Port direkt treiben
    Von ExklusivOder im Forum Elektronik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.08.2006, 01:49
  2. Frage über Praktikum
    Von waldy im Forum Stammtisch
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.06.2006, 16:52
  3. Frage über OEM
    Von waldy im Forum Stammtisch
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.05.2006, 11:01
  4. Frage über FC
    Von waldy im Forum Simatic
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 30.01.2006, 20:43
  5. Frage über Zylinder
    Von waldy im Forum Stammtisch
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.01.2006, 11:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •