Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 51

Thema: Frage über Not-Aus Relais

  1. #1
    Registriert seit
    25.10.2003
    Beiträge
    1.425
    Danke
    297
    Erhielt 104 Danke für 69 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    eine Frage,
    wenn ich verwende in Schaltung Not-Aus Relais PNOZ von Pilz,
    was muss man grundsätzlich mit diese Relai ( nach Not-Aus Taste betätigung) abschalten ud absichern ?

    gruß waldy
    Zitieren Zitieren Frage über Not-Aus Relais  

  2. #2
    Registriert seit
    27.08.2004
    Ort
    Bei Bremen
    Beiträge
    648
    Danke
    11
    Erhielt 12 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    zum einen gibt es viele PNOZ Typen. Zum andren hängt vieles von der Schaltung ab und wo du die Anlage errichten möchest?

    DAher gibt es keine pauschale Antwort.
    Gruß
    Heinz

  3. #3
    Avatar von waldy
    waldy ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.10.2003
    Beiträge
    1.425
    Danke
    297
    Erhielt 104 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Hi,
    es geht um Krananlage.
    Da werden 4 Motoren gesteuern über FU.

    Vorgesehen ist:
    - Not-Aus Taster
    - Schutzgittertür
    - LS- Lichtschränke leister

    gruß waldy

  4. #4
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    961
    Danke
    42
    Erhielt 109 Danke für 87 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    besorg Dir von Pilz das Sicherheitshandbuch oder die CD-ROM mit Katalog und Anwendungshinweisen und such Dir dort die möglichst passende Lösung aus - alles wurde schon mal irgendwo gemacht.

    Oder noch besser - schildere Deinem lokalen Pilz-Dealer das Problem und er wird Dir einen Lösungsvorschlag zukommen lassen.

    Weiterhin: Frage in Zusammenarbeit mit dem künftigen Betreiber bei der zuständigen Berufsgenossenschaft (oder ggf. bei einer anderen zuständigen Aufsichtsbehörde) nach (falls Kran in D steht) was getan werden muß, um eine Betriebsgenehmigung zu erhalten.

    Peter
    __
    Mit freundlichem Gruß Peter

    ...Wir sind Alle Zeitreisende. Die überwiegende Mehrzahl schafft allerdings täglich nur einen Tag.... (Jasper Fforde: "In einem andern Buch")

  5. #5
    Avatar von waldy
    waldy ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.10.2003
    Beiträge
    1.425
    Danke
    297
    Erhielt 104 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    und gibts in deutschland ausser Pilz noch andere Hersteller von Not-Aus Relais ?

    gruß waldy

  6. #6
    Registriert seit
    12.07.2005
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    955
    Danke
    238
    Erhielt 150 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    SIEMENS, MOELLER, SCHMERSAL, LEUZE, TELEMECANIQUE, WIELAND, CROUZET, DOLD, ALLAN-BRADLEY....
    ...ohne Anspruch auf Vollständigkeit!

  7. #7
    Avatar von waldy
    waldy ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.10.2003
    Beiträge
    1.425
    Danke
    297
    Erhielt 104 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Hi knabi,
    ich habe heute an Pilz angerufen, und da zwischen habe über Not-Aus Relai von Simens gefragt.
    Mir hat gesagt ungefähr so- das von Simens die Sache ist ist "Müll" ( einfachste überestztung) ( sind nur für ganz einfachste Sache geeignet) und von Pilz ist 100 % .

    Und kostet von Pilz die Sicherheits Not- Aus Relais richtig Geld.

    Und ich dachte mir, gibt keine andere günstiger sachen mehr in deutschland?

    gruß waldy

  8. #8
    Registriert seit
    04.03.2005
    Beiträge
    26
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Waldy,

    versuche es mal bei Google mit "Hersteller Sicherheitsrelais" und Du wirst Namen finden, welche Du in Verbindung mit Steuerungs- und Sicherheitstechnik, sicher nie in Verbindung gebracht hättest.

    Gruss Uwe

  9. #9
    Registriert seit
    12.07.2005
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    955
    Danke
    238
    Erhielt 150 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von waldy
    Hi knabi,
    ich habe heute an Pilz angerufen, und da zwischen habe über Not-Aus Relai von Simens gefragt.
    Mir hat gesagt ungefähr so- das von Simens die Sache ist ist "Müll" ( einfachste überestztung) ( sind nur für ganz einfachste Sache geeignet) und von Pilz ist 100 % .

    Und kostet von Pilz die Sicherheits Not- Aus Relais richtig Geld.

    Und ich dachte mir, gibt keine andere günstiger sachen mehr in deutschland?

    gruß waldy
    Ja klar - PILZ ist Marktführer und will das auch bleiben. Solche dummen Sprüche sind aber nicht gerade förderlich für einen fairen Wettbewerb und auch haltlos. Letztendlich denke ich mal, das es sowieso nur 2-3 wirkliche Hersteller gibt, der Rest ist gelabelt - und das kann SIEMENS inzwischen auf jeden Fall sehr gut.
    Ich habe SIEMENS SIGUARD (das ist die entsprechende Produktlinie) auf jeden Fall schon öfter eingesetzt (wir verbauen fast nur SIEMENS, da die Kunden es so wünschen), auch PILZ und SCHMERSAL, und ich habe da keine qualitativen Unterschiede festgestellt. PILZ hat sicher das größte Produktspektrum, für Deinen Anwendungsfall haben aber alle Hersteller passende Lösungen.
    Geändert von knabi (02.03.2006 um 23:20 Uhr)

  10. #10
    Avatar von waldy
    waldy ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.10.2003
    Beiträge
    1.425
    Danke
    297
    Erhielt 104 Danke für 69 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich brauche mit Not-Aus Relais folgende Sache realisieren:
    1 - Not-Aus-Taster
    2 - Endschalter posizion (wenn Krann in Halle auf Schine mit Normale Endschalter nicht gestoppt ist , und ist trotzdem wegen Feler Steuerung weiter gefahren - dann mit zweite Endschalter muss Not-aus Relais alles abschalten)
    3 - Lichtgitter

    In alle drei Fälle nach Fehler eintritt- Not-Aus Relais muss mit erst Taste Reset betätigt werden.

    Bei Simens.de habe ich Relais 3 KT 28 45 gefunden .
    Aber Nachteile- mit Endschalter , wenn wider zuruck ist betätigt- Relais schaltet Automatisch in Normale Betrieb ( Y 41-42 und Y 51-52)

    http://cache.automation.siemens.com/.../926208701.pdf

    Also, Frage, wenn ich nehemdrei relais für Not-Aus Taste, Endschalter und Lichtgitter - wie kannman alle drei Relais so schalten ( wahrscheinlich in Reihe), damit bei ausftretten eine Fehler die schalten alle ab, und dann alle drei mit einer Taste Reset kann man reseten.
    gruß waldy

Ähnliche Themen

  1. Relais über USB- Port direkt treiben
    Von ExklusivOder im Forum Elektronik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.08.2006, 01:49
  2. Frage über Praktikum
    Von waldy im Forum Stammtisch
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.06.2006, 16:52
  3. Frage über OEM
    Von waldy im Forum Stammtisch
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.05.2006, 11:01
  4. Frage über FC
    Von waldy im Forum Simatic
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 30.01.2006, 20:43
  5. Frage über Zylinder
    Von waldy im Forum Stammtisch
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.01.2006, 11:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •