Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Dimensionierung Aderleitung

  1. #1
    Giotto79 Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    mal eine grundlegende Frage, kann mir jemand mal genau auflisten, welchen
    Aderquerschnitt ich mit welchem Strom belasten kann.
    Bei Verlegung im Kabelkanal im Schaltschrank.

    Am besten bei 0,5qmm beginnend.

    Die Frage taucht einfach immer wieder auf.

    Danke im vorraus.

    Mfg, Giotto79
    Zitieren Zitieren Gelöst: Dimensionierung Aderleitung  

  2. "
    Zitat Zitat von o.s.t. Beitrag anzeigen

    -welcher Verlegungsart entspricht offene Einzeladern im Schaltschrank?
    -wie sieht es aus mit der Belastbarkeit von Adern >= 50mm2, denn da geht es bei uns erst los und in der Tabelle ist bei bei 35mm2 Schluss...
    Wenn ich kein Tabellenbuch habe, schau ich immer hier:
    http://www.von-grambusch.de/index.htm

    Bei Tabellen/Datenschieber/Strombelastbarkeit.. gehts von 1,5 - 120 mm^2.

    Verlegeart: ich denke im Kanal B1 oder C, frei geführt mit gelegentlicher Berührung F. Allerdings: evt. Minderungsfaktoren wegen Temperaturen im Schrank >25°C beachten!"


  3. #2
    Registriert seit
    22.07.2004
    Beiträge
    749
    Danke
    41
    Erhielt 66 Danke für 47 Beiträge

    Standard

    Hi, auflisten kann ich dir das leider nicht aber guck mal hier

    http://www.esatex.com/SPS-Forum/showthread.php?t=7050

    da stehen die formeln drin, da könntest du dann selber zurück rechnen, wäre zwar ein wenig arbeit sonst weiß ich aber auch nicht wie ich dir helfen kann

  4. #3
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    961
    Danke
    42
    Erhielt 109 Danke für 87 Beiträge

    Standard

    In jeder guten Bibliothek/Buchhandlung: Friedrich; "Tabellenbuch Elektrotechnik" - sollte eigentlich bei jedem auf dem Tisch liegen, der damit befaßt ist.
    __
    Mit freundlichem Gruß Peter

    ...Wir sind Alle Zeitreisende. Die überwiegende Mehrzahl schafft allerdings täglich nur einen Tag.... (Jasper Fforde: "In einem andern Buch")

  5. #4
    Registriert seit
    04.07.2005
    Beiträge
    817
    Danke
    54
    Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Hallo!

    Besorg dir das Schaltungsbuch von Möller (ist gratis)
    da stehen auch andere Sachen drinnen!!
    mfg andi

    Was nicht passt, wird passend gemacht!

  6. #5
    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    45
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo,

    danke für die Antworten, die beste Lösung waren aber die Tabellen in der DIN
    VDE 0298 Teil 4.

    Dort kann mann schnell erkennen welchen Querschnitt von Aderleitungen (Einzelader z.B. H07V-K 0,5 qmm) man mit welchem Strom belasten darf.

    Mfg, Giotto79.
    Zitieren Zitieren DIN VDE 0298 Teil 4  

  7. #6
    Registriert seit
    27.11.2006
    Ort
    Ostschweiz
    Beiträge
    528
    Danke
    43
    Erhielt 86 Danke für 77 Beiträge

    Standard

    hallo, muss den Thread nochmals hochholen...

    und ja, ich kenne DAS Schaltungbuch.de und die Tabelle daraus nach DIN VDE 0 298-4

    nur...
    -welcher Verlegungsart entspricht offene Einzeladern im Schaltschrank?
    -wie sieht es aus mit der Belastbarkeit von Adern >= 50mm2, denn da geht es bei uns erst los und in der Tabelle ist bei bei 35mm2 Schluss...

    Hintergrund: Wir verwenden Stern-Dreieckgruppen (110-200kW) und dimensionieren die Querschnitte nach einer >10 Jahre alten Tabelle, deren Herkunft nicht bekannt ist. Nun haben wir das Gefühl, dass die Querschnitte eher überdimensioniert sind und auch der Schaltschrankbauer monierte hie und da, dass er die Querschnitte nicht in die Schütze/Thermorelais reinkriegt

    anbei noch ein Bild der Situation (im Beispiel mit Siemens, kann aber auch Moeller oder Telemecanique sein, je nach Kundenanforderung)

    vielleicht hat ja jemand gute Links dazu

    thanx und gruss, o.s.t.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg Y-D.JPG (74,8 KB, 90x aufgerufen)
    Geändert von o.s.t. (12.09.2007 um 09:17 Uhr)
    Zitieren Zitieren Verdrahtung von DICKEN Stern-Dreieck Gruppen  

  8. #7
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    961
    Danke
    42
    Erhielt 109 Danke für 87 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von o.s.t. Beitrag anzeigen

    -welcher Verlegungsart entspricht offene Einzeladern im Schaltschrank?
    -wie sieht es aus mit der Belastbarkeit von Adern >= 50mm2, denn da geht es bei uns erst los und in der Tabelle ist bei bei 35mm2 Schluss...
    Wenn ich kein Tabellenbuch habe, schau ich immer hier:
    http://www.von-grambusch.de/index.htm

    Bei Tabellen/Datenschieber/Strombelastbarkeit.. gehts von 1,5 - 120 mm^2.

    Verlegeart: ich denke im Kanal B1 oder C, frei geführt mit gelegentlicher Berührung F. Allerdings: evt. Minderungsfaktoren wegen Temperaturen im Schrank >25°C beachten!
    __
    Mit freundlichem Gruß Peter

    ...Wir sind Alle Zeitreisende. Die überwiegende Mehrzahl schafft allerdings täglich nur einen Tag.... (Jasper Fforde: "In einem andern Buch")

  9. Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu PeterEF für den nützlichen Beitrag:

    o.s.t. (12.09.2007),RalfS (13.09.2007),thomass5 (12.09.2007)

Ähnliche Themen

  1. SPS dimensionierung
    Von plc_typ im Forum Simatic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 12.09.2011, 10:00
  2. Dimensionierung der Zuleitung
    Von technikchef im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 20:17
  3. Dimensionierung Motorschutzschalter
    Von Beginner09 im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.11.2010, 15:05
  4. Dimensionierung Netzschütz AC-3
    Von Beginner09 im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.11.2010, 19:06
  5. mm440 dimensionierung bremswiderstand
    Von volker im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.11.2007, 21:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •