Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Berührung Ader und geerdete Montageplatte

  1. #1
    Registriert seit
    24.02.2007
    Beiträge
    146
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    wir diskutieren gerade darüber, ob Adern eine
    geerdete Montageplatte bzw. das Gehäuse berühren dürfen?

    In unserer Lüftungsanlage sind im Anschlusskasten (Metall) diverse Leitungen, die
    die Montageplatte bzw. das Gehäuse berühren.

    Folgende Norm hat die Diskusion ausgelöst:

    Zitat: So ist z. B. im Abschnitt
    7.8.3.3 von DIN EN 60439-1
    (VDE 0660 Teil 500):2000-08
    festgelegt, dass isolierte Leiter
    nicht auf blanken aktiven Teilen
    anderen Potentials aufliegen dürfen
    und nicht über scharfe Kanten
    geführt werden dürfen.

    Gruß
    Zitieren Zitieren Berührung Ader und geerdete Montageplatte  

  2. #2
    Registriert seit
    19.10.2007
    Ort
    far far away
    Beiträge
    478
    Danke
    114
    Erhielt 136 Danke für 95 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ich gehe mal davon aus das die Montageplatte kein "aktives Teil" in diesem Sinne darstellt. Allerdings gehören Einzeladern innerhalb eines Schaltschrankes doch in einen Kabelkanal, somit können sie die Montageplatte doch garnicht berühren.


    Gruß

  3. #3
    Registriert seit
    30.08.2010
    Ort
    Östereich
    Beiträge
    1.458
    Danke
    503
    Erhielt 217 Danke für 192 Beiträge

    Standard

    Montageplatte ist ein blankes inaktives Teil.

    Somit darf eine Leitung diese auch berühren.

    Mehr sorgen würde ich mir über scharfe Kanten machen.
    Elektrotechnik und Elektronik funktioniert mit Rauch (Beweis: Tritt Rauch aus, funktioniert auch das Bauteil nicht mehr)

  4. #4
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.037
    Danke
    2.789
    Erhielt 3.270 Danke für 2.158 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von winnman Beitrag anzeigen

    Mehr sorgen würde ich mir über scharfe Kanten machen.
    Sehe ich auch so, die Isolierung der Ader wird von der scharfen Kante
    beschädigt, ein Monteur berührt aus versehen die beschädigte Stelle,
    bekommt einen Stromschlag, zieht die Hand zurück, schneidet sich an der
    scharfen Kante die Hand auf. Dann fällt er um, bleibt mit Herzkammer-
    Flimmern liegen und verblutet an den Sekundärunfall.

    Also immer scharfe Kanten entgraten.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.07.2014, 18:30
  2. Kabel mit unterschiedlichen Ader-Typen
    Von Krumnix im Forum Feldbusse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.02.2013, 07:43
  3. Hilfe Montageplatte zu klein und jetzt??
    Von Detto im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.09.2011, 08:49
  4. Berührung TP erkennen
    Von Harry im Forum HMI
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.08.2009, 12:34
  5. Montageplatte ca1600x800mm
    Von godi im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.07.2008, 19:42

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •