Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: USV und IPC, wie richtig konfigurieren?

  1. #11
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.794
    Danke
    398
    Erhielt 2.417 Danke für 2.013 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Genau ... deswegen die USV.
    Der Bediener kann nun einfach die Anlage abschalten - das schaffen sie dann doch (und wenn nicht dann ist es auch nicht so schlimm).
    Die USV bewirkt nun, dass der PC seine Anwendungen normal beendet und "kontrolliert" herunter fährt.
    Ist zwar die teurere Variante (Disziplin wäre natürlich besser) aber wenn es ja nicht anders funktioniert ...

    Gruß
    Larry

    Nachsatz:
    Sorry für das nicht ganz "Im-Topic" ...
    Geändert von Larry Laffer (15.08.2014 um 09:36 Uhr)

  2. #12
    Avatar von Sinix
    Sinix ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.11.2008
    Ort
    Westpfalz
    Beiträge
    1.550
    Danke
    187
    Erhielt 212 Danke für 186 Beiträge

    Standard

    Liebe Super-Moderatoren bitte das Off-Topic beenden,
    sonst bekomme ich nie Hilfe für das eigentliche Problem


    Zitat Zitat von Sinix Beitrag anzeigen

    Nun ist es aber so, dass der IPC bei Spannungswiderkehr immer sofort startet.
    Da ist dann das Problemchen, wenn nun der Puffer noch nicht >85% geladen ist,
    dass bei erneutem Spannungsausfall die Pufferung nicht ausreicht
    und Windows beim Hochlaufen abgeschossen wird.

    Meine Idee wäre jetzt den Relaiskontakt Puffer>85% des Sitop zu benützen.
    Allerdings bedingt das etwas Aufwand mit Koppelrelais und Selbsthaltung und gefällt mir erstmal nicht.

    Musste sich jemand mit ähnlicher Hardware und gleiches Problem Gedanken machen
    und hat einen Lösungsansatz für mich?

    Vielen Dank vorab.

    MfG Sinix
    and we all support the team (S.King - Die Arena)

  3. #13
    Registriert seit
    05.09.2007
    Ort
    Bielefeld NRW
    Beiträge
    46
    Danke
    0
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    Stell doch mal den DIP-Schalter (4ter von oben) auf 2A Ladestrom, dann sollte das Aufladen schneller gehen.
    Gruß
    Andreas

    ------------------------------------------------

    Was sind die letzten Worte eines Elektrikers : Was´n das für´n Kabel........

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu rentier rudi für den nützlichen Beitrag:

    Sinix (15.08.2014)

Ähnliche Themen

  1. Raumtemperatur PT1000 - Klemme richtig konfigurieren
    Von forellengarten im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.02.2012, 18:29
  2. Erfahrung mit IPC und Touchscreen von ipc-markt?
    Von marcengbarth im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.11.2010, 16:54
  3. Wie Button konfigurieren?
    Von detoto im Forum HMI
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.09.2009, 14:54
  4. Hillfe bei Schrittmotor in KS2000 richtig konfigurieren
    Von wolfi999 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.12.2008, 11:19
  5. cp 343-lean konfigurieren - aber wie??
    Von andyecht im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.01.2007, 13:03

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •