Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: Systemverkabelung mit Handschaltern

  1. #11
    Registriert seit
    22.01.2008
    Ort
    Allgäu, da wo die Kühe schöner sind als die Mädels
    Beiträge
    1.775
    Danke
    51
    Erhielt 731 Danke für 436 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von acid Beitrag anzeigen
    Das Teil ist von Metz Connect (BTR) und ist ein Koppelbaustein, solltest du auf deren Webseite finden.
    Wenn du aber etwas kompaktes und fertiges für PB/PN suchst würde ich dir auch die Module mit Handbedienung von Beckhoff empfehlen.
    Die sehen ja toll aus, aber nur IP20 und mit K-Bus

    Rene was suchst Du jetzt eigentlich? Ich hatte das so verstanden:
    IP67 / IP69K mit Bedienung vor Ort.

    Btw: Wie sperrst Du dann die nicht autorisierte Bedienung?
    Gruss Audsuperuser

    Herzlich Willkommen im Chat:
    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

  2. #12
    Avatar von vollmi
    vollmi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.638
    Danke
    787
    Erhielt 654 Danke für 497 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von AUDSUPERUSER Beitrag anzeigen
    Rene was suchst Du jetzt eigentlich? Ich hatte das so verstanden:
    IP67 / IP69K mit Bedienung vor Ort.

    Btw: Wie sperrst Du dann die nicht autorisierte Bedienung?
    IP schutzklasse ist irrelevant. Ich suchte eigentlich ein Relais Ausgangsmodul wie die welche man z.b. bei Siemens als Systemverkabelung bekommt.
    Also ich will von einer Digitalausgangskarte mit einem Systemkabel (beidseitig Pfostenstecker oder halt auf der Feldseite offene Enden) zum Relaiskoppelmodul. Dieses Koppelmodul soll aber eine zusätzliche Handbedienebene haben. Also sozusagen wie die Trennklemmen aber auch zum Signal ausgeben wenn von der DA karte kein Signal ausgegeben wird. Also AUTO = Relais folgt Signal von DO, HandAus = Relais ist aus, HandEin = Relais ist angezogen.

    Eine Meldung dass etwas übersteuert wird, wäre zwar schön aber ist nicht zwingend.

    Ich denke wir gehen jetzt mit den BTR Kopplern, beschränken uns halt auf die wichtigsten Aggregate. Dafür gibts die auch als Analogausführung.

    mfG René

  3. #13
    Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    346
    Danke
    9
    Erhielt 47 Danke für 46 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo

    ich hole den Thread mal wieder raus.

    ich setze als Interfacebausteine 8Kanal Relais Module ein. Gibts auch mit Handbedienung.
    Die Verbindungsleitungen lasse ich fertigen. Variable Länge auf verschiedene Frontstecker.

    Interesse ?
    Gruß

    Lupo

Ähnliche Themen

  1. Systemverkabelung S7-300 E/A Module
    Von rs-plc-aa im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.12.2009, 11:58
  2. Biete S7-400 Systemverkabelung
    Von Farinin im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.05.2006, 09:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •