Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: Schaltschrank mit 2 redundanten Einspeisungen und 2 Hauptschaltern zulässig?

  1. #11
    Registriert seit
    21.05.2011
    Ort
    neben Ostsee
    Beiträge
    28
    Danke
    9
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich habe fast gleiche Situation, aber zwei Spannungsarten, Wechsel-und Gleichspannung. (230 V AC 25 A und 110 DC 10 A).Erstmal wollte ich zwei Schalter auf eine Achse installieren, nichts gefunden, dann wollte universeller Schalter für beide Spannungsarten finden, aber auch ohne Erfolg.Wie wird folgende Lösung aussehen, zwei getrennte Schalter (grau/schwarz) und ein PILTZ-Taster für Not-Aus-Kreis (3RK3 und die Schütze. Steuerung von 24 V DC nach SELV). Ich hofe wird zweitüriger Standschrank installieren oder werden zwei Standschränke neben ein ander stehen .Ich verstehe, dass nicht "comme il faut" ist, aber ist aufnehmbar ode nein?Vielen Dank im Voraus.

  2. #12
    Registriert seit
    21.05.2011
    Ort
    neben Ostsee
    Beiträge
    28
    Danke
    9
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    noch eine Idee, Leistungsschalter 3VL (4 polig, 2 Pole für AC und 2 für DC) mit dem Drehantrieb 8UC7 zu verwenden? Ich habe hier Schaltschrank nach UL abgelauert

  3. #13
    Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    136
    Danke
    10
    Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Hallo Oll_Bell,
    schau einmal hier rein. Vielleicht passt das.
    ftp://ftp.moeller.net/DOCUMENTATION/...W-20101125.pdf
    Gruß Michael

  4. #14
    Registriert seit
    05.03.2013
    Ort
    LK Rosenheim
    Beiträge
    41
    Danke
    9
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Die Hauptschalterhandhabe bei beiden Schaltern nicht rot/gelb machen, sondern schwarz/weiß, dann hast Du da keine Sicherheitsfunktionen mehr. Dafür aber einen gemeinsamen Not-Aus rot/gelb, der beide Hauptschalter per Unterspannungsauslöser ausschalten kann
    Die beiden Hauptschalter mechanisch und elektrisch gegeneinander verriegeln, dass nicht beide gleichzeitig an sein können!
    Geändert von ME1 (11.03.2015 um 09:12 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.11.2014, 07:08
  2. Zwei Einspeisungen in einem Schaltschrank
    Von Keeper im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.08.2007, 20:26
  3. Sichern von Hauptschaltern
    Von Lumo im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.12.2005, 16:31
  4. In Kabelkanal Druckluftleitung mit Stromkabeln zulässig?
    Von Anonymous im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.07.2005, 18:14
  5. Zwei Einspeisungen parallel!?
    Von Ralle79 im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.03.2005, 20:20

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •