Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Absicherung mit MSS

  1. #1
    Registriert seit
    13.03.2006
    Beiträge
    40
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Moin!
    Ich muss in einem Schaltschrank einen Trenntrafo primärseitig absichern.
    Ich habe schon oft gesehen dass es mit MSS gemacht wird.
    Meine Frage:
    In welchen Fällen sichert man mit MSS und wann mit Sicherungen ab?
    Zitieren Zitieren Absicherung mit MSS  

  2. #2
    Registriert seit
    05.03.2006
    Beiträge
    25
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Mit dem Motorschutzschalter kann der Strom genau eingestellt werden. Mit den Sicherungen ist man etwas eingeschränkt. => Stufen der Sicherungen 1A-2A-4A-6A-10A-16A-20A-25A-35A.........
    lg

  3. #3
    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    1.597
    Danke
    10
    Erhielt 213 Danke für 183 Beiträge

    Standard

    Die Jungs über dem Teich tun sich mit MSS manchmal etwas schwer, die sehen lieber Sicherungen (natürlich keine Neozed, irgendwelche von Gould bspw.). Sicherungen haben öfters ein höheres Kurzschlußstromvermögen, da kommt's drauf an was als Vorsicherung eingesetzt wird.

  4. #4
    Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    277
    Danke
    4
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo!

    Ich setze generell für Transformatoren die passenden Tranfsormatoren-Schutzschalter von Möller ein.
    Bei denen ist der Kurzschlussauslöser ein kleinwenig "träger" als bei den Motorschutzschaltern gleicher Baugröße. Ich denke das dieses mit dem Einschaltstrom zu tun hat.

    Viele Grüße, Tobias
    Ein Experte ist ein Mensch, den man in letzter Minute hinzuzieht,
    um einen Mitschuldigen zu haben.

  5. #5
    Registriert seit
    11.06.2005
    Beiträge
    144
    Danke
    1
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Servus,

    Wir setzen grösstenteils LS in der Abschaltcharakteristik D als
    Primärabsicherung für Trafos ein. Nachteilig sind halt die grösseren
    Abstufungen, wie schon erwähnt. Je nach Gegebenheit werden
    Anlagenteile oder best. Abzweige zu Gruppen zusammengefasst und mit
    NH-Sicherungen (wegen grösseren Kurzschlußstrom-Ausschaltvermögen)
    vorgesichert.

    Mfg Unreal

Ähnliche Themen

  1. Absicherung im Schaltschrank
    Von Anonymous im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.01.2015, 12:50
  2. Absicherung FU
    Von zloyduh im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.02.2011, 07:51
  3. Absicherung Motor
    Von Moroso im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.09.2009, 09:42
  4. Absicherung/Verdrahtung FU's
    Von demerzel im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.07.2009, 10:38
  5. Absicherung MM4
    Von Markus im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 23.03.2006, 16:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •