Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Motorschutzschalter: wann löst er aus

  1. #1
    Registriert seit
    13.03.2007
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    559
    Danke
    56
    Erhielt 50 Danke für 45 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    mal ne simple Frage:

    Motorschutzschalter eingestellt auf 1A und mit 2A belastet.
    Nach wieviel Sekunden soll der eigentlich abschalten ?

    Gibt es da irgendwo Angaben ?


    Testgerät:
    Motorschutzschalter siemens 3VE1010-2F

    gruss
    Kabelsalat ist Gesund
    (vom CCC abgekupfert)

    Prognosen sind schwierig,
    besonders wenn sie die Zukunft betreffen.
    (Ursprung nicht wirklich bekannt)


    Zitieren Zitieren Motorschutzschalter: wann löst er aus  

  2. #2
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.725
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Zu jedem Motorschutzschalter gibt es auch eine Auslösekennlinie, allerdings dürfte die für den uralten Typ wohl nicht mehr erhältlich sein.
    Beim neuen Typ 3RV20 ist die Auslösezeit bei 2 fachem In so bei ca. 50-100 Sekunden angegeben, aus kaltem Zustand.
    http://support.automation.siemens.co...ew/de/60279172

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  3. #3
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.336
    Danke
    448
    Erhielt 688 Danke für 513 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Senator42 Beitrag anzeigen
    Testgerät:
    Motorschutzschalter siemens 3VE1010-2F
    Zum genannten Motorschutz (da ausgelaufen) konnte ich auf die schnelle nix finde.
    Ich nehme aber mal an dass es ein Class10 ist.

    Zitat Zitat von Senator42 Beitrag anzeigen
    Motorschutzschalter eingestellt auf 1A und mit 2A belastet.
    Nach wieviel Sekunden soll der eigentlich abschalten ?
    Gibt es da irgendwo Angaben ?
    Grundsätzlich unterliegt der Motorschutz einer Auslösecharakteristik nach IEC.
    Class 10A/10/20/30. Dies sind die Rahmenvorgaben die ein MS einhalten soll.
    Wie folgt definiert:
    Motorschutz_Class1.jpg

    Als zweites gibt es dann die Auslösekennlinie des Motorschutz. Diese Kurven kommen vom Hersteller und zeigen wie sich der MS genau verhält.
    Einmal Google nach "Motorschutz Kennlinie" hat mal auf die schnelle ein paar Kennlinien für Möller(Eaton)-MS ausgespuckt (Seite 2).
    Dort kann man dann z.B. ablesen das ein Möller-MS der PLZM0-Serie bei zweifachen Bemessungsbetriebsstrom innerhalb von ca. 1,5min abschalten sollte.
    CHA_PKZM0_01_04 (2).pdf
    Kennlinien für Siemens-MS sollten auch irgendwo rumschwirren...

    Google hat auch noch ein anscheinend recht gutes (wenn auch altes) Grundlagen-Dokument zum Thema Motorschutz ausgespuckt.
    Wenn du das gelesen hast dann bist du sicher um einiges schlauer...
    mot-wp002_-de-p.pdf
    Wenn du schon "Testgerät" schreibst klingt das ja nach "Jugend forscht".
    Geändert von RONIN (04.01.2015 um 23:20 Uhr)
    If at first you don't succeed, you're not Van Damme!
    ... or maybe using TIA!

  4. #4
    Registriert seit
    13.03.2007
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    559
    Danke
    56
    Erhielt 50 Danke für 45 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    vielen dank,
    solche teile sind noch massenhaft in der bucht.
    wollte nur wissen ob meine zeiten noch plausibel sind.

    hab damals in der lehre nur von kurzschluss und thermo gelernt, aber keine zeiten.
    Kabelsalat ist Gesund
    (vom CCC abgekupfert)

    Prognosen sind schwierig,
    besonders wenn sie die Zukunft betreffen.
    (Ursprung nicht wirklich bekannt)



Ähnliche Themen

  1. FI schalter löst in Anlage aus
    Von superkato im Forum Elektronik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.09.2014, 23:13
  2. Vorsicherung Netzteil löst aus. Warum?
    Von Michelinho im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.02.2014, 11:26
  3. Einspeiseumrichter, RCD löst aus
    Von sschultewolter im Forum Elektronik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.04.2013, 11:19
  4. Heizungssteuerung löst FI aus
    Von saschag. im Forum Elektronik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.02.2013, 21:53
  5. Sicherung löst aus!!!
    Von visu90 im Forum Stammtisch
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.09.2011, 09:09

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •