Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Thema: Suche einpolige Schütze mit Hilskontakt (1S, 1O) mit 24VDC Spule

  1. #11
    ME1 ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.03.2013
    Ort
    LK Rosenheim
    Beiträge
    41
    Danke
    9
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren

  2. #12
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.641
    Danke
    377
    Erhielt 805 Danke für 645 Beiträge

    Standard

    Elektrische Lebensdauerbei Ie und Last
    AC-1/AC-7a in Schaltspielen 200000
    AC-3/AC-7b in Schaltspielen 300000
    Es kann mehrere Schaltungen bei AC-3 als AC-1 ??
    Verstehe ich nicht.
    Aber wenn der Handbuch so sagt, dann passt es wohl.
    Jesper M. Pedersen

  3. #13
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.641
    Danke
    377
    Erhielt 805 Danke für 645 Beiträge

    Standard

    Nur für den Vergleich. Ein "normalen" Schütz wie Siemens 3RT10 hat ein Lebensdauer von 30000000 (30 millionen) Schaltungen.
    Wenn z.B. das Stellantrieb pro Stunde hat 200 Schaltungen (wenn es etwas ständig regelt), dann ist der Lebensdauer von 300000 Schaltungen in 62 Tagen verschwendet.
    Jesper M. Pedersen

  4. #14
    ME1 ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.03.2013
    Ort
    LK Rosenheim
    Beiträge
    41
    Danke
    9
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Stellantrieb bewegt sich ca. 2mal am Tag, da mach ich mir keine Sorgen

  5. #15
    Registriert seit
    24.03.2009
    Beiträge
    17
    Danke
    7
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von JesperMP Beitrag anzeigen
    pro Stunde hat 200 Schaltungen (wenn es etwas ständig regelt), dann ist der Lebensdauer von 300000 Schaltungen in 62 Tagen verschwendet.
    30 000 000 / (24*200) = 6250 Tage, ca. 17 Jahre

  6. #16
    ME1 ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.03.2013
    Ort
    LK Rosenheim
    Beiträge
    41
    Danke
    9
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von elovonik Beitrag anzeigen
    30 000 000 / (24*200) = 6250 Tage, ca. 17 Jahre
    Woher hast du jetzt die 30 mio? Eigentlich sinds nur 300 000, dh Jesper hat schon recht ?
    Wär schön wenn ich auf meinem Bankkonto auch zwei Nullen mehr reinschmuggeln könnte... wenn nicht gerade im Minus

  7. #17
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.641
    Danke
    377
    Erhielt 805 Danke für 645 Beiträge

    Standard

    5TT5001-2 hat 300.000 Schaltungen.
    3RT10 hat 30.000.000 Schaltungen.
    Da ist ein Unterschied von 100-mal mehrere Schaltungen.
    Jesper M. Pedersen

  8. #18
    ME1 ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.03.2013
    Ort
    LK Rosenheim
    Beiträge
    41
    Danke
    9
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Leider ist der 3rt mehr als doppelt so breit, dass summiert sich bei mehreren Stellantrieben.
    Da hab ich´s lieber kompakt, bis die 300000 Spiele erreich sind ist die Anlage aussenherum wahrscheinlich eh nicht mehr da

  9. #19
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.641
    Danke
    377
    Erhielt 805 Danke für 645 Beiträge

    Standard

    Der 5TT5001-2 ist höher als der 3RT1. Der ekstra Platzbedarf ist vielleicht nicht so viel.
    Dazu kommt das du die ekstra Kontakte z.B. um bessere Fehlererkennung verwenden kannst, wenn du ein Kontakt von jeden Schütz auf dein SPS verbindet.
    Nur so das du alle vor und nachteile überlegt.
    Jesper M. Pedersen

  10. #20
    ME1 ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.03.2013
    Ort
    LK Rosenheim
    Beiträge
    41
    Danke
    9
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von JesperMP Beitrag anzeigen
    Der 5TT5001-2 ist höher als der 3RT1. Der ekstra Platzbedarf ist vielleicht nicht so viel.
    Dazu kommt das du die ekstra Kontakte z.B. um bessere Fehlererkennung verwenden kannst, wenn du ein Kontakt von jeden Schütz auf dein SPS verbindet.
    Nur so das du alle vor und nachteile überlegt.
    Die Höhe ist egal - meine Schaltschränke habe eine Tiefe von 600mm und extra KOntakte bräuchte ich eigentlich gar nicht, weil die Stellantriebe noch gesonderte Positions-, Drehmoment- und Wegeendschalter haben

Ähnliche Themen

  1. Step 7 Austausch Spule gegen Setzen Spule
    Von mitchih im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.05.2014, 09:42
  2. mit TwinSAFE Ausgang zwei Schütze schalten
    Von DaHauer im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.11.2012, 18:38
  3. PA Feldgerät mit zusätzlich 24VDC?
    Von joflow im Forum Feldbusse
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.12.2010, 11:23
  4. Schütz mit Spule 24VDC durch 24VAC ersetzen?
    Von PeterEF im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.01.2009, 12:22
  5. 5KV Schütze mit CPU226 DC
    Von tigerx21x im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.05.2008, 11:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •