Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Was für Adernfarben verwendet ihr?

  1. #1
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    will gerade in der Firma eine Standart einführen.
    Nun habe ich mal geguckt was ich für 24 und 12V an Farben verwenden soll.

    Schwarz, Hellblau, Rot und Orange ist ja klar für die 220/400V)

    Was verwendet ihr den für Farben?
    Zitieren Zitieren Was für Adernfarben verwendet ihr?  

  2. #2
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    211
    Danke
    9
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    24V+ = blau sowie für den - blau/weiß


    Steuerstromkreis = Rot
    Steuerstromkreis hinter einem Trafo = Rot
    0V = Rot/weiß

    Last = Schwarz
    N = Hellblau

    Meßleitungen = weiß
    Signalleitungen = grau

    24VAC = braun sowie braun/weiß.
    Fremdspannung = Orange


    gruß

    Ray

  3. #3
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.752
    Danke
    323
    Erhielt 1.526 Danke für 1.286 Beiträge

    Standard

    Also wir haben:

    Schwarz : Last
    Blau : "N"

    Rot : 230V Phase (Steuerspannung)
    Rot-Weiß : 230V Nulleiter (Steuerspannung)

    Dunkelblau : +24V oder +12V
    Dunkelblau/Weiß : 0V (24V oder 12V)

    Violett : 24V AC
    Violett-Weiß : Nulleiter (24V AC)

    Orange : Alles was auch nach Hauptschalter Aus noch Spannung hat


    Grau : Analognormsignale (0-10V +-20mA)

    Gelb: Frequenzsignale (z.B. Pulsausgänge von FU's)

    Braun: Sekundärseite von Stromwandlern

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  4. #4
    Registriert seit
    29.04.2006
    Beiträge
    40
    Danke
    9
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    schwarz: Last
    hellblau: N

    dunkelblau: 24VDC
    braun: 24VAC

    rot: 230V Steuerung

    orange: Fremdspannung

    weiß: Analogeingänge 0-10V / 4-20mA
    rosa: Analogausgänge 0-10V / 4-20mA

    grün: Messkreise für PT100

    MfG
    Michael
    Geändert von M_K (09.05.2006 um 07:16 Uhr)

  5. #5
    Registriert seit
    20.12.2003
    Ort
    Obrigheim
    Beiträge
    420
    Danke
    31
    Erhielt 31 Danke für 27 Beiträge

    Standard

    Moin

    schwarz: Last
    rot: Steuer. 230V
    lila ; N

    dunkelblau: 24VDC
    Dunkelblau/weiß:-24VDC

    weiß: Analog

    organge: Fremspannung

    Robert
    Stress hat nur der Leistungsschwache

  6. #6
    Registriert seit
    20.11.2004
    Ort
    Linz, OÖ
    Beiträge
    1.365
    Danke
    96
    Erhielt 178 Danke für 133 Beiträge

    Standard

    Thema wurde schon einige male behandelt!

  7. #7
    Registriert seit
    30.07.2003
    Beiträge
    64
    Danke
    17
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Noch ein Tip...
    such dir eine Aderfarbe für nachträglich eingebaute Brücken oder Änderungen.

  8. #8
    Registriert seit
    20.11.2004
    Ort
    Linz, OÖ
    Beiträge
    1.365
    Danke
    96
    Erhielt 178 Danke für 133 Beiträge

    Standard

    Evtl auch für "Fremdspannungen intern"
    In diese Kategorie fallen Testtakte, wie sie bei Sicherheitssteuerungen und beim PnozMulti verwendet werden.

  9. #9
    Registriert seit
    16.02.2014
    Beiträge
    17
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo zusammen,

    ich grab hier mal den alten Thread aus, weil meine Frage dazu wohl am besten passt.

    Ich mache gerade meine Technikerarbeit mit einer S7-1200.
    Das 4-20mA Ausgangssignal habe ich mit weiss verdrahtet.
    Allerdings stehe ich vor dem "Problem", wie ich die Binäreingänge verdrahten soll! Dies sind ja eigentl. auch "Signaleingänge" (also de fakto Weiss), führen aber auch ein 24VDC Signal (also de fakto Dunkelblau). Kann ich also die Binäreingänge auch mit weiss verdrahten (zur besseren Übersichtlichkeit bzw. Differenzierung zwischen 24V Spg-versorung und Signalen) oder MUSS ich diese in dbl verdrahten?

    Danke schonmals!

    Gruß

  10. #10
    Registriert seit
    21.06.2013
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    14
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    du musst nicht in DBL verdrahten.
    Ggf. bieten sich hier Beschriftungen an, welche weiße Adern genau beschriften.

Ähnliche Themen

  1. Wer verwendet welche VISU?
    Von Chräshe im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 01.08.2011, 08:36
  2. Welche Klemmen verwendet ihr Standartmässig?
    Von maxi im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 19.12.2009, 13:22
  3. Wozu verwendet ihr C++?
    Von Jumper im Forum Stammtisch
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.02.2009, 23:10
  4. Adernfarben für Australien
    Von Exmexx im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.11.2008, 08:25
  5. Hat jemand das TD100C schon verwendet ???
    Von mr__mines im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.08.2007, 17:03

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •