Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Schaltschrank USA

  1. #1
    Registriert seit
    23.04.2013
    Beiträge
    33
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo, wir bauen gerade Sondermaschinen für die USA. Meine Frage: Kann man in den Klemmkästen außerhalb des Schaltschrankes mit Spannung größer 24V arbeiten ?(In unserem Fall mit 230V)
    Gruß Christian
    Zitieren Zitieren Schaltschrank USA  

  2. #2
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.572
    Danke
    63
    Erhielt 259 Danke für 219 Beiträge

    Standard

    UL ist generell nicht so einfach. Da gibt es z.T. auch noch einmal Unterschiede je nach Region.
    Grundsätzlich würde ich da empfehlen professionelle Unterstützung von speziellen Dienstleistern zu nehmen.

    Nach meinem Kenntnisstand muss man bei 24V nicht unbedingt auf die UL-Zulassung achten.
    Bei 230V müssen die Komponenten UL-gelistet sein. Das war mal die Aussage von einem Maschinenbauer, der häufiger in die USA liefert.
    Meine Motivation läuft nackig mit einem Cocktail über eine Wiese.

  3. #3
    Registriert seit
    23.04.2013
    Beiträge
    33
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke für die Antwort.Bei mir stellte sich deshalb die Frage weil soweit ich weiß der Hauptschrank nur zu öffnen geht wenn der Hauptschalter aus ist.Also die Anlage Spannungsfrei ist.Und aus diesem Grund würde ich denken das es da vielleicht noch irgendeine UL Norm gibt die vorschreibt was alles einzuhalten ist wenn ich Klemmkästen setze in dem ich >24V verteile. Gruß Christian

  4. #4
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.572
    Danke
    63
    Erhielt 259 Danke für 219 Beiträge

    Standard

    Klemmkisten sind davon ausgenommen. Und nicht vergessen: Entweder alle Kabel in Rohre o.ä. legen oder spezielle Leitungen mit UL-Zulassung verwenden.
    Meine Motivation läuft nackig mit einem Cocktail über eine Wiese.

  5. #5
    Registriert seit
    27.07.2012
    Ort
    AUT
    Beiträge
    480
    Danke
    84
    Erhielt 160 Danke für 90 Beiträge

    Standard

    Also ich weiß zwar nicht ob das deine spezielle Frage beantwortet aber es gibt da von SIEMENS eine sehr gute interaktive Präsentation

    https://w3.siemens.com/mcms/topics/e...-UL-IEC_de.pdf
    Regards NRNT

  6. #6
    Registriert seit
    30.10.2009
    Ort
    10 km vom Herzen der Natur
    Beiträge
    1.626
    Danke
    120
    Erhielt 340 Danke für 255 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    24V FGeräte müssen nur dann nicht UL-konform sein, wenn es sich um einen Stromkreis nach NEC class II handelt, das heißt, der Stromkreis muss mit einem Netzteil nach NEC class II versorgt werden und ist dadurch auf 100 W leistungsbegrenzt. Allerdings kann man hier kein beliebiges Netzteil mit P <= 100 W verwenden.

    Man kann selbstverständlich überall mit 230V arbeiten. In diesem Thread habe ich einen ein sehr gutes PDF von Siemens verlinkt:
    http://www.sps-forum.de/vde-iec-din/...zschalter.html
    Gruß
    Michael

Ähnliche Themen

  1. Betriebsmittelkennzeichnung USA
    Von Joe im Forum E-CAD
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.12.2012, 12:51
  2. Schaltschrank nach USA
    Von Creator im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.03.2012, 19:58
  3. Maschinenstandards USA
    Von andyecht im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.01.2011, 12:53
  4. Normen USA
    Von unwissender22 im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.10.2009, 12:09
  5. Schaltschrank für USA - arc flash calculation
    Von Jump im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.02.2008, 15:47

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •