Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Mal wieder Not-Aus

  1. #1
    Registriert seit
    06.11.2005
    Ort
    daheim natürlich
    Beiträge
    119
    Danke
    11
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo, ich möchte eine Anlage realisieren, die ca. 3x4m gross ist. Schaltschrank steht direkt an der Anlage. Bedienung über TP 177B im Schaltschrank. Die Anlage soll als einzigen "Not-Aus" den Hauptschalter besitzen. Wo steht bzw. wie kann ich herausfinden ob das erlaubt ist?? Muss ich die Leistung dann noch zusätzlich über Schütze abfallen lassen?
    Bin über jeden Tipp/Link dankbar.

    MfG,
    Zitieren Zitieren Mal wieder Not-Aus  

  2. #2
    Registriert seit
    16.08.2005
    Beiträge
    38
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Ausrufezeichen

    Hallo,
    Eine Netz-Trenneinrichtung darf für das Stillsetzen im Notfall verwendet werden wenn sie:
    -für den Benutzer leicht erreichbar ist;
    und einer der folgenden Arten entspricht:
    a)ein Lasttrennschalter, mit oder ohne Sicherungen (Gebrauchskategorie AC-23B oder DC-23B)
    b)ein Trennschalter, mit oder ohne Sicherungen mit einem Hilfskontakt der auf jeden Fall veranlasst,daß Schalteinrichtungen die Last vor dem Öffnen der Hauptkontakte des Trenners abschalten
    c)ein Leistungsschalter-geeignet zum Trennen
    d)eine Stecker/Steckdosen-Kombination für eine Maschine mit einem Bemessungsstrom von nicht mehr als 16A und einer Gesammtbemessungsleistung von nicht mehr als 3kW
    e)ein Stecker und Steckdose oder eine Gerätesteckdose für eine flexible Leitung zur Versorgung für eine fahrbare Maschine unter folgenden Vorrausetzungen:
    -es darf nicht möglich sein, einen Stecker und Steckdose oder eine Gerätesteckvorrichtung ohne Lastschaltvermögen unter Last zu verbinden oderzu trennen;
    -der Stecker und die Steckdose oder die Gerätesteckvorrichtung müssen so angeschlossen werden, daß der Teil, der mit ankommenden Versorgung verbunden wird, mindestens nach Schutzgrad IP2X oder IP XXB geschützt ist.
    Wenn die Netz-Trenneinrichtung für diesen Zweck vorgesehen ist muß sie die Farbanforderungen erfüllen!
    Bedienteile für Geräte zum Stillsetzen im Notfall müssen ROT sein. Der Hintergrund unmittelbar um das Bedienteil muß GELB sein.

    Ich zittiere hier aus der DIN VDE 0113 Teil1. Die Norm gibt eine große Anzahl von allgemeinen Anforderungen, die für die elektrische Ausrüstung einer Maschine zutreffen können.


    MFG
    Thomas

  3. #3
    Flo ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.11.2005
    Ort
    daheim natürlich
    Beiträge
    119
    Danke
    11
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Vielen Dank für die schnelle Antwort!

    MfG,

  4. #4
    Registriert seit
    16.08.2005
    Beiträge
    38
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Kleiner Nachtrag:

    !! Stromkreise, deren Unterbrechung Gefahren verursacht, dürfen durch die Not-Aus-Einrichtung nicht abgeschaltet werden !!

  5. #5
    Registriert seit
    21.02.2006
    Beiträge
    52
    Danke
    3
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    mach den Hauptschalter einfach in Rot/Gelb.... dann Zählt das als NOT-Aus. So haben wir das an 3 Maschin.en
    Ich wollte die Welt verändern aber Gott hat mir den Quellcode nicht gegeben.

  6. #6
    Registriert seit
    10.08.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    29
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Suschi-S7 Beitrag anzeigen
    mach den Hauptschalter einfach in Rot/Gelb.... dann Zählt das als NOT-Aus. So haben wir das an 3 Maschin.en
    Ich meine, der Hauptschalter MUSS Gelb/Rot sein, wenn kein Not-Aus am Schrank vorhanden ist.
    Ich kann aber versuchen, es in einer Vorschrift zu finden.

  7. #7
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Die Frage ist eher.


    Ist an der Maschine eine Gefährdung vorhanden.
    bzw. ist dort eine Sicherheits oder Not aus Abschaltung erforderlich.

    Immer besser 1 Not Aus für 20 Euro zu viel, als das mal einer zu wneig sein könnte.
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

  8. #8
    Registriert seit
    21.02.2006
    Beiträge
    52
    Danke
    3
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von Dr Mik Beitrag anzeigen
    Ich meine, der Hauptschalter MUSS Gelb/Rot sein, wenn kein Not-Aus am Schrank vorhanden ist.
    jo das is richtig, aber wir haben mal eine so umgebaut, weil der normale NOT Aus immer abgefahren worden ist.

    Das mit der Gefahrenstufe kann sein Maxi, wie das genau ist weiß ich aber nicht. Wir haben 5 ältere Umreifungsautomaten die haben alle keinen NOT Aus. Teilweise brauch man glaub ich keinen NOT Aus wenn andere Schutzeinrichtungen vorhanden sind ( Lichtgitter oder so)..... kann das sein?
    Ich wollte die Welt verändern aber Gott hat mir den Quellcode nicht gegeben.

  9. #9
    Registriert seit
    01.08.2006
    Ort
    Nordsaarland
    Beiträge
    1.205
    Danke
    94
    Erhielt 122 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Also da stimm ich maxi zu, würd auch lieber 20€ mehr investieren und über Hardware (Schütz) trennen was definitiv unter Spannung oder bei Direktanlauf Gefahren birgt und auf die SPS einen Meldekontakt führen um auch Signalisierung zu ermöglichen, weil die Möglichkeit das der Bediener was abbekommen hat und dies nicht erkannt wird besteht auch. Schon einige fäller erfahren wo der Bediener den Not-Aus noch drücken konnte aber so angeschlagen war das er keinen "Hilferuf/Schrei" aufbringen konnte Bzw die Werkshalle zu laut war um das an anderen Arbeitsplätzen wahrzunehmen.Halt Meldungsoption mindestens offen halten.
    Was nicht passt wird Passend gemacht.
    Mehr Powerrrrrr!! *Houwhouwhouw*
    Und Humor ist, wenn man trotzdem lacht.

  10. #10
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von nade Beitrag anzeigen
    Also da stimm ich maxi zu, würd auch lieber 20€ mehr investieren und über Hardware (Schütz) trennen was definitiv unter Spannung oder bei Direktanlauf Gefahren birgt und auf die SPS einen Meldekontakt führen um auch Signalisierung zu ermöglichen, weil die Möglichkeit das der Bediener was abbekommen hat und dies nicht erkannt wird besteht auch. Schon einige fäller erfahren wo der Bediener den Not-Aus noch drücken konnte aber so angeschlagen war das er keinen "Hilferuf/Schrei" aufbringen konnte Bzw die Werkshalle zu laut war um das an anderen Arbeitsplätzen wahrzunehmen.Halt Meldungsoption mindestens offen halten.
    Ich habe da immer einfache orange Meldeleuchten oben angebracht.
    Die kosten nicht viel. Diese dann mit der SPS blinken lassen.

    Bin da aber als Sicherheitsfachrahcft immer sehr peniebel. Mit wenige Geld kann man in Sicherheit auch viel machen. Geht ja um die Gesundheit meiner Arbeitskolegen.
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

Ähnliche Themen

  1. es ist mal wieder soweit
    Von Homer79 im Forum Stammtisch
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.12.2010, 16:43
  2. Wieder mal C++ Problem
    Von gingele im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.11.2009, 15:56
  3. mal wieder Rolladensteuerung
    Von Bertasklo im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.08.2006, 22:54
  4. Störmeldungen...wieder mal
    Von charlie im Forum HMI
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.07.2006, 15:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •