Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Page 2 of 2 FirstFirst 12
Results 11 to 18 of 18

Thread: Ringleitung in der Einspeisung zeitgemäß ?

  1. #11
    sucram70 is offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Join Date
    13.08.2019
    Posts
    24
    Danke
    4
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Quote Originally Posted by nade View Post
    Öhm.... Blöcke? Wie wäre es mit sammelschienen klemmen? K96c heissen die glaub bei Hager. Oder k96q. Brauchst bei 90a eh Max 35mm2.

    Gesendet von meinem S61 mit Tapatalk
    Bitte lesen.
    Es handelt sich um Siemens Sammelschienen. Oben steht die Artikelnummer. Diese haben nur links oder rechts Federzugklemmen bis 25qmm.
    Zwischenschienen mit je 3 Abgängen dürfen max. 8 Stk gesetzt werden. Die Schienen sind derart gekapselt, dass eine Berührung bzw. ein Angriff zwischendurch unmöglich ist.
    Siemens ist Pflicht, steht im Lastenheft.

    Wenn ich 2 separate Einspeisungen mit je 50% der Last mache, muss ich trotzdem mit 35qmm vom Hauptschalter hoch gehen, da vorher mit 100A abgesichert wird

    Gesendet von meinem SM-G970F mit Tapatalk

  2. #12
    Join Date
    01.08.2006
    Location
    Nordsaarland
    Posts
    1,279
    Danke
    100
    Erhielt 127 Danke für 111 Beiträge

    Default

    OK.kenne die Siemens Dinger nicht. Hab aber auch nicht nachgeguckt. Hm Schlag dem ing eine an die dumme Nuss. Neh Mal ernsthaft, wenn das Vorgabe von Pflichtenheft sein soll, muss es ja auch eine Berechnungsgrundlage dafür geben. Oder ist ein geringerer Gleichzeitigkeit Faktor gegeben wonach es trotz stärkerer Absicherung nur 63a Last gibt?

    Also dann würde ich sagen mach lieber 2 schienen hättest dann aber wiederum trotzdem 2x35mm2 und weiterhin ein Schienensystem was für die Last ohne Gleichzeitigkeit Faktor berücksichtigt dann wieder übersichert wäre. Guck dir Mal simaris an. Da kannste gerade für Siemens dir ja die Komponenten berechnen lassen.
    Das sollte auch die Bauteilspezifikation berücksichtigen

    Gesendet von meinem S61 mit Tapatalk
    Was nicht passt wird Passend gemacht.
    Mehr Powerrrrrr!! *Houwhouwhouw*
    Und Humor ist, wenn man trotzdem lacht.

  3. #13
    Join Date
    15.09.2011
    Location
    Österreich
    Posts
    677
    Danke
    59
    Erhielt 181 Danke für 134 Beiträge

    Default

    Öhm, mal eine andere Frage, welche Strombelastbarkeit haben denn die Schienen in diesen Siemens-Modulen? Es wird ja einen Grund haben, dass man mit max. 25mm² Einspeisen kann, und auf den Bildern sehen diese Schienen eher klein aus.

  4. #14
    sucram70 is offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Join Date
    13.08.2019
    Posts
    24
    Danke
    4
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Default

    Quote Originally Posted by acid View Post
    Öhm, mal eine andere Frage, welche Strombelastbarkeit haben denn die Schienen in diesen Siemens-Modulen? Es wird ja einen Grund haben, dass man mit max. 25mm² Einspeisen kann, und auf den Bildern sehen diese Schienen eher klein aus.
    steht ja alles im ersten Post.
    Max. Belastbarkeit = 63A.
    Aber das wäre durch die Ringleitung ja auch relativiert, da sich der Strom auf beide Seiten aufteilt.

  5. #15
    Join Date
    25.11.2009
    Posts
    178
    Danke
    16
    Erhielt 14 Danke für 14 Beiträge

    Default

    Naja, das funktioniert nur solange wenn beide Adern einer Phase dauerhaft fubktionsfähig ist. Wenn jetzt eine Anschussader einen Kontaktfehler hat, zieht die verfügbare Ader jedoch den Gesamtstrom einer Phase. Ich würde dass so nicht umsetzen wollen sondern lieber eine passendes Schienensystem montieren.
    Gruß Michael

  6. #16
    sucram70 is offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Join Date
    13.08.2019
    Posts
    24
    Danke
    4
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Default

    Quote Originally Posted by MSommer View Post
    Naja, das funktioniert nur solange wenn beide Adern einer Phase dauerhaft fubktionsfähig ist. Wenn jetzt eine Anschussader einen Kontaktfehler hat, zieht die verfügbare Ader jedoch den Gesamtstrom einer Phase. Ich würde dass so nicht umsetzen wollen sondern lieber eine passendes Schienensystem montieren.
    Gruß Michael
    Eine mangelhafte Kontaktstelle ist immer suboptimal. Aber stimmt schon, das wird nicht zu einem Fehler führen, aber die Schienen könnten dauerhaft überansprucht werden.
    Ok, ich verabschiede mich geistig schon von der Lösung, war ja bislang auch kein Fürsprecher hier.

    Danke.

  7. #17
    Join Date
    30.08.2010
    Location
    Östereich
    Posts
    1,715
    Danke
    557
    Erhielt 241 Danke für 214 Beiträge

    Default

    Dann mach halt 2 kurze Abschnitte die du parallel vom Hauptschalter mit jeweils 25mm² versorgst. Kurzschlussschutz wird die Vorgeschaltete Sicherung / Leistungsschalter beherrschen, Überlast kannst du durch die Summe der Abgänge auch sicherstellen. (ev. müssen es dann halt 3 SS werden)
    Elektrotechnik und Elektronik funktioniert mit Rauch (Beweis: Tritt Rauch aus, funktioniert auch das Bauteil nicht mehr)

  8. #18
    Join Date
    25.11.2009
    Posts
    178
    Danke
    16
    Erhielt 14 Danke für 14 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Quote Originally Posted by sucram70 View Post
    ... aber die Schienen könnten dauerhaft überansprucht werden. ...
    Sorry, diesen wichtigen Hinweis, habe ich vergessen zu schreiben.
    Gruß Michael

Similar Threads

  1. Sonstiges Logo 8: Datenaustausch über eine Ringleitung
    By Albert-Roth in forum Simatic
    Replies: 6
    Last Post: 25.08.2016, 05:32
  2. Einspeisung Ständerbohrmaschine
    By Beginner09 in forum Schaltschrankbau
    Replies: 16
    Last Post: 29.07.2016, 15:21
  3. Einspeisung Motorschutzschalter
    By IngoWom in forum Schaltschrankbau
    Replies: 6
    Last Post: 27.06.2012, 22:16
  4. Replies: 24
    Last Post: 20.07.2010, 22:44
  5. Profibus als Ringleitung möglich?
    By plc_tippser in forum Feldbusse
    Replies: 10
    Last Post: 14.06.2005, 16:01

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •