Suchergebnisse

  1. M

    Online-Verbindung Codesys3.5/SP14 zu WAGO-Steuerung 750-8101 PFC100 nicht möglich

    Hallo Herr Schwellinger, auch wenn es schon einige Zeit her ist, möchte ich dennoch "Vollzug" melden. Ursache war ein anderes aktives Homeautomationsprogramm das den Zugriff auf die SPS blockiert hat. Nach einiger Zeit der Fehlersuche habe ich dann die Reihenfolge der Programme geändert (Codesys...
  2. M

    Online-Verbindung Codesys3.5/SP14 zu WAGO-Steuerung 750-8101 PFC100 nicht möglich

    Hallo Herr Schwellinger, Danke für die Info. Aber als "SPS-Laie" ist das für mich nicht so klar. Ist hier das verlinkte Fenster unter "Tools/ Update PFC100? gemeint? Wenn ja wird nach Eingabe der "Logni-Anmeldedaten und Betätigen des Butten "Laufzeitsystem Start" die runtime gestartet. Wenn ja...
  3. M

    Online-Verbindung Codesys3.5/SP14 zu WAGO-Steuerung 750-8101 PFC100 nicht möglich

    Hallo Miteinander, Ich habe mit meiner WAGO 750-8101 PFC100 2ETH ein kleines Problemchen: Ich kann mich nicht mehr auf meiner SPS einloggen und die Funktionen beobachten. Es kommt beim Aufrufen im Reiter „Online“ und des Befehles „Einloggen“ sofort die Fehlermeldung „Netzwerkfehler: keine...
  4. M

    Sicherheitsthermostat Fussbodenheizung

    Wenn man eine Hydraulik neu installiert, ist es kein großer Kostenfaktor wenn man zusätzliche Fühlerstutzen sinnvoll platziert um nicht bei späteren Nachrüstungen das Rohrsystem nicht auch noch anpassen zu müssen. Dann ist der Aufwand halt hoch. Jeder so wie er es mag. Gruß Michael
  5. M

    Sicherheitsthermostat Fussbodenheizung

    Also ich würde es wie folgt lösen: - Eintritt 1. Speicher: 1 Temperaturfühler - Eintritt 2. Speicher: 1 Temperaturfühler - Eintritt 3. Speicher: 1 Temperaturfühler - Austritt 3. Speicher: 1 Temperaturfühler Austrittsfühler an den Speichern 1+2 braucht es nicht, da diese Temperaturen identisch...
  6. M

    Sicherheitsthermostat Fussbodenheizung

    Normalerweise wird die Tauchhülse so montiert, dass die Tauchrohrspitze ungefähr Mittig zum Rohr steht. Da der angeschweiste Stutzen eine Länge von 100mm hat, wird eine Tauchhülsenlänge von 150mm notwendig. Zum anpassen des Stutzens gibt es Messing-Gewindeverlängerungen in unterschiedlichen...
  7. M

    Sicherheitsthermostat Fussbodenheizung

    Wie wäre es denn mit diesem Anlege-Temperaturwächter zur VL-Temperaturüberwachung und Meldung. Am besten mit Inneneinstellung um zu vermeiden, dass versehentlich am Temperaturwächter manipuliert wird. Zum Bespiel diesen Anlegethermostat...
  8. M

    Uraltes WSCAD 5: Leitungs-Querverweis auswertung funktioniert nur Unvollständig

    Hallo Miteinander, Ich glaube die Lösung für mein Problem gefunden zu haben. Ursache war dass ich zur Planrevision auf verschiedenen Blättern Ergänzungen oder Änderungen eingetragen habe. Auf den "Start-Potentialblättern" waren alle Potentiale und Leitungsnamen von Anfang an nach immer in...
  9. M

    Uraltes WSCAD 5: Leitungs-Querverweis auswertung funktioniert nur Unvollständig

    Hallo Miteinander, ich nutze noch WSCAD5 in der Compact-Version (Version 5.3.009). Das reicht für meine Elektrodokumentation bzw. zum Ergänzen der Pläne vollkommen aus. Vielleicht kann mir jemand bei folgendem Problem in Bezug zu den Auswertefunktionen der Leitungs-Querverweise helfen...
  10. M

    Ringleitung in der Einspeisung zeitgemäß ?

    Sorry, diesen wichtigen Hinweis, habe ich vergessen zu schreiben. Gruß Michael
  11. M

    Ringleitung in der Einspeisung zeitgemäß ?

    Naja, das funktioniert nur solange wenn beide Adern einer Phase dauerhaft fubktionsfähig ist. Wenn jetzt eine Anschussader einen Kontaktfehler hat, zieht die verfügbare Ader jedoch den Gesamtstrom einer Phase. Ich würde dass so nicht umsetzen wollen sondern lieber eine passendes Schienensystem...
  12. M

    TIA Klappenregelung über PID-Regler

    Hallo, Ich kann mir nicht vorstellen, dass Du mittels normaler Lüftungsklappe einen konstanten Druck regulieren kannst. Schnelles verstellen von solchen Lüftungsklappen bringt hier nichts. Schau dir einmal die Kennlinie der verwendeten Lüftungsklappe an. Da kannst Du vielleicht Luftmengen bzw...
  13. M

    Stufentrafo mit LOGO! ansteuern Temp. RH% gesteuert?

    Hallo, zu Deiner Logik kann ich nichts beitragen. Denke aber daran, die Stufenvorwhl hardwarseseitig mittels Relais mit Wechselkontakten zu verriegeln. Eine softwareseitige UND-Logik an den LOGO-Ausgängen wäre auch denkbar, jedoch bei defekt eines LOGO-Relaiskontaktes oder softwareseitigem...
  14. M

    Austausch S5-100 Baugruppen im Bestand durch WAGO-Klemmenmodule 750.xx

    Hallo miteinander, ich bin gerade dabei meine Codesys-Programmdoku als PDF zu erstellen. Das funktioniert auch. Nur wird nach jedem gedruckten Netzwerk immer eine nur mit Seitenzahl bedruckte leere Seite ausgegeben. Ebenso, wenn ein Netzwerk nicht auf eine Druckseite passt, wird immer eine...
  15. M

    Austausch S5-100 Baugruppen im Bestand durch WAGO-Klemmenmodule 750.xx

    Hallo Miteinder, Bei meiner S5 war ein EEPRom, als Programmspeicher im Einsatz. Deshalb mein Hinweis. Gruß Michael
  16. M

    Austausch S5-100 Baugruppen im Bestand durch WAGO-Klemmenmodule 750.xx

    Hallo Miteinander, Von Freitagvormittag bis einschließlich Sonntagabend habe ich die S5-100 Hardware zurückgebaut und meine neue WAGO-750er (208 IP)eingebaut. Da die I/O-Module ja kleinere Abmessungen hatten musste teilweise auch die interne Verdrahtung ausgetauscht werden. Die...
  17. M

    Austausch S5-100 Baugruppen im Bestand durch WAGO-Klemmenmodule 750.xx

    QUOTE=plcSniffer;728560]hört sich doch alles schon sehr gut an und wo scheitert es noch? Tja, ich traue mir das einfach nicht zu, das System in Eigenregie in Betrieb zu nehmen. Das heisst die erforderliche Netzwerkkonfiguration sowie das übertragen der Lizenz bzw. Anwendersoftware korrekt...
  18. M

    Austausch S5-100 Baugruppen im Bestand durch WAGO-Klemmenmodule 750.xx

    Hallo, ich möchte noch einmal diesen etwas älteren Beitrag aktivieren. Wie ich schon in meinem Anfangsbeitrag geschrieben habe bin ich nicht so der „Softwareguru“ und benötige einen WAGO 750/Codesys-V3.5 Könner der mir bei der Software-IBN (Netzwerkkonfiguration, Übertragen Lizenz...
  19. M

    PE-Verteilung über PE-Klemmen

    Das sehe ich aber nicht so. Wenn man nachfolgenden Text aus der VDE0660 betrachtet wird nicht von „Klemme“ geschrieben sondern man bezieht sich auf „separaten Anschluss“ eines Schutzleiters. Somit dürfte das mit zwei separaten Anschlüssen pro Klemme zulässig sein. Aber vielleicht hat sich das...
  20. M

    Schaltplan Motor umpolen mit Zeitrelais

    Hallo, was hast Du denn damit vor? Ist das wirklich ein DC-Antrieb. Vielleicht stellst Du auch einen Link des Antriebes ein. Gruß Michael
Oben