Suchergebnisse

  1. T

    wf470-win

    Hallo! Stehe vor dem selben Problem.... Kann mir jemand die WF470Win zukommenlassen? Vielen Dank im Vorraus
  2. T

    Intouch Variablen in DB schreiben

    Ja, sorry hab zu schnell gelesen! Trotzdem auch diese Variante ist mit dem OPC-Router möglich! Auch über einen zyklischen Takt!
  3. T

    Intouch Variablen in DB schreiben

    Wenn du nicht programmieren willst(z.B VBscript, sofern möglich), dann schau dir mal den OPC-Router von Inat an! Der kann direkt vom OPC-Server in eine beliebige Datenbank schreiben! http://inat.de/index.php?53&backPID=53&tt_products=95 MfG Thomas
  4. T

    WinCC flex + Datenbank

    Hi! Dasselbe geht auch mit ner SQL-Datenbank, falls du mal eine verwenden solltest. Trotzdem hier noch das Skript um die IP,Hostname und evtl. die MAC-Adresse der HMI-Station auszulesen. Wenn du dann mit Smart-Service auf die Station schaust, kannst du immer die aktuelle IP sehen! Einfach...
  5. T

    WinCC flex + Datenbank

    In der Datenbank soll "nur" IP-Adresse und Anlagenname hinterlegt sein, oder soll mehr in die DB. Nur für die IP-Adresse und den Anlagenname brauchst du keine Datenbank, da reichen ein Skript und 2 Interne Stringvariablen aus! Werde das Skript testen (wenn ich gleich Zeit habe) + posten...
  6. T

    WinCC flex + Datenbank

    Datenbank Ja, mit einem PC und VB-Script ist dies ohne weiteres möglich! Nicht nur lesen, sondern auch schreiben! Falls du nicht VB-Script kannst, aber ein bischen Geld über hast gibt es von der Firma Inat den OPC-Router, der Daten über zB.: WinCC Flexible OPC-Server auf unterschiedliche...
  7. T

    PID Heiz-Kühl Regelung

    Hi! Ja mit 2 seperaten Reglern funktioniert das sehr gut! Hab allerdings die OPtimierung von Hand gemacht. Kann das sein, daß die Regleroptimierung von SImatic Standard-PID-Control 5.1 nicht so gut funktioniert? MfG tomtom222
  8. T

    PID Heiz-Kühl Regelung

    Hallo! Hab eine Frage an die Regleungsprofis. Folgendes Problem an einer Heiz-Kühl Regelung: Der Heizvorgang dauert von 25°C Auf 45°C ca. 50 Minuten. der Kühlvorgang ist schnell und Dauert von 45°C auf 25°C ca. 2-3 Minuten. Habe mit meiner Regelung: Simatic Standard PID-Control...
  9. T

    PID Heiz-Kühl Regelung

    Hallo! Hab eine Frage an die Regleungsprofis. Folgendes Problem an einer Heiz-Kühl Regelung: Der Heizvorgang dauert von 25°C Auf 45°C ca. 50 Minuten. der Kühlvorgang ist schnell und Dauert von 45°C auf 25°C ca. 2-3 Minuten. Habe mit meiner Regelung: Simatic Standard PID-Control...
  10. T

    SFB4 als Multiinstanz

    Danke! Hallo Leute! Vielen Dank für Eure Bemühungen.... Es lag tatsächlich an PLCsim... Nach dem Patch funktionierte die Multiinstanz ... MfG tomtom222
  11. T

    SFB4 als Multiinstanz

    Hi pt! Sorry, hatte mich nicht eingeloggt (Benutzer: tra) Kann dir mal den Baustein schicken! Vielleicht hast du mal Zeit ihn zu testen. Ach ja, hab nicht in ner Hardware CPU-getestet, sondern mit PLCSIM! Es ist ein Ventil-Baustein MfG tomtom222
  12. T

    Variable in Symbolische Liste übernehmen (ProTool)

    Variable einfügen Hi Jochen! Wenn ich dich richtig verstanden habe müsstest du dein Vorhaben mit der Listbox über eine Multiplex-Variable und einer Index-Variablen realisieren.So sind deine Einträge in der Listbox variabel. Wenn du dann zum Beispiel aus deinen Rezept-DBs String-Variablen in...
  13. T

    Einsatzgebiete von PLCSIM

    PLCSIM Super Tool zum Testen! Benutze es um Programmteile zu testen. Wenn du außerdem ein bischen Ahnung in anderen Programmiersprachen hast,wie z.B. Visual Basic, kannst du auch über eine OCX,die bei PLCSIm mitgeliefert wird, einen Prozess programmieren ,der mit der PLCSIM-Steuerung...
  14. T

    Step7 5.3 und PLCSIM 5.2

    Step7 5.3 + PLCSIM 5.2 Hallo Leute! Das Problem ist behoben. Bei der Simulation war wohl der Virtuelle Arbeitsspeicher (Systemsteuerung->System->Erweitert->Systemleistungsoptionen-> Ändern-Max.Größe der Auslagerungsdatei) zu klein. Nach dem erhöhen auf 2000MB hatte ich kein Problem mehr. Das...
  15. T

    PEW,PAW

    EW - PEW , AW-PAW Hi die Parameterbereiche der CPUs 312...315 2DP für EWs im PAE gehen nur von 0-126, PEWs gehen je nach CPU zB. 315 2DP von 0-2046 (Direkter Peripheriezugriff)
  16. T

    Problem mit Drive ES und Danfoss Umrichter

    Drive ES FB36 PDAT AC_2 Hi! Wenn du Drive ES installiert hast,müsste in der Bibliothek 'DRVDP7' der gesuchte Baustein FB36 PDAT AC_2 enthalten sein. Benutze selbst step7 5.3 und Drive ES 5.3 MfG tomtom222
  17. T

    Symboltabelle öffnen

    Symboltabelle Hi Stefan! Ich danke dir erstmal und werde mal mein Glück versuchen! MfG tomtom222
  18. T

    Symboltabelle öffnen

    Symboltabelle Um zum Beispiel ein VB-Programm zu schreiben, daß die symbolischen Namen der Bausteine benutzen soll ohne daß die Symboltabelle geöffnet ist! MfG tomtom222
  19. T

    Step7 5.3 und PLCSIM 5.2

    Hi Leute! Habe ein Problem seit Step7 5.3 mit Plcsim 5.2 Wenn ich ein PRojekt in Plcsim geladen habe und simuliere kommt neuerdings ein Fenster: Server überlastet (Liegt nicht am Netzwerk!) Ich kann nichts mehr mit plcsim machen und muß es über den TaskManager beenden. Ist der DDE-Server...
  20. T

    Symboltabelle öffnen

    Hi Leute! Hat schon mal jemand die Symboltabelle eines Projekts mit Access geöffnet und kennt das Passwort? mfG tomtom222
Oben