Suchergebnisse

  1. G

    Danfoss VLT 2815 pfeift bei niedriger Frequenz

    Je nach Alter des Motors kann es passieren, daß er den FU-Betrieb nicht lange mitmacht, da die Lack-Isolierung der Wicklungsdrähte alter Motoren bei den hohen Spannungssteilheiten der PWM-Modulation gerne mal durchschlägt. Damals waren FU für 1,5kW-Motoren noch extrem selten. Wenn die...
  2. G

    TIA CPU stop durch als Systemreaktion auf Kommunikationsausfall

    Bei Ausfall der externen 24V läuft die CPU normalerweise noch einige 100ms weiter. Man könnte über einen Spannungsteiler die 24V auf einen schnell konfigurierten Analogeingang legen und einen Trace mit Pretrigger in der CPU konfigurieren, der bei entsprechender Unterschreitung des analogen...
  3. G

    Roboter..... nocht nicht der Terminator .....

    Es gibt mittlerweile ausreichend Jugendliche, die sich aufgrund von Smartphone-Dauernutzung und Aufenthalt in Mucki-Buden statt richtigem Sport genauso grobmotorisch bewegen, das hätten die Bostoner Dynamiker nicht mühselig mit Hunderte-Millionen-Aufwand nach-entwickeln müssen.
  4. G

    Flachwiderstand gesucht / Ersatztyp oder ähnliches

    Das sind höchstwahrscheinlich Anwendungs/Kundenspezifische Widerstände, die werden z.B. in Metallband oder Dickschicht-Technik gebaut. Frizlen ist schonmal eine gute Adresse, evtl. kann PK-Elektronik helfen...
  5. G

    Sonstiges MicroWin S7 200 kein Zugriff mit USB PC/PPI Cable

    Standard CPU-Adresse ist die "2", im Projektbaum kann aber auch unter "Kommunikation-Kommunikationschnittstellen" eine andere vergeben worden sein. Mit den Einstellungen vom Bild klappts bei mir. Im Properties-Dialogfeld gibts noch den Reiter "Lokaler Anschluss", da sollte als Anschluss "USB"...
  6. G

    TIA Staplerladegerät auslesen

    Du müsstest für jedes Ladegerät die Netzstromaufnahme bei Ladeende/Erhaltungsladung mit angeschlossener Batterie nachmessen. Falls unterschiedliche Stapler an ein Ladegerät angeschlossen werden, kann die Netzstromaufnahme bei Ladeende jeweils unterschiedlich hoch sein. Netzspannungsschwankungen...
  7. G

    Step 7 Update von Step 7 V15 Basic auf V17 Professional möglich?

    Da sollte was passendes dabei sein: https://support.industry.siemens.com/cs/document/57775228/welche-lizenz-ben%C3%B6tigen-sie-um-von-einer-vorhandenen-step-7-version-v5-x-v11-v16-auf-das-tia-portal-v17-hochzur%C3%BCsten-?dti=0&lc=de-WW
  8. G

    TIA HMI Fehler 8020AB0019D9FFF4

    Hatte sowas ähnliches kürzlich mit nem KP300 unter V14SP1Upd10, Fehlercode weiss ich aber nicht mehr. Aktualisiert hab ich das Panelimage letztlich mit Prosave, mit TIA hab ich es nicht hingekriegt, obwohl ich es so versucht hatte...
  9. G

    Trenntrafo Erdung

    Ja, der Wohlfühlfaktor. Hab mal in einem HiFi-Geschäft ne Experten-Diskussion über den Klang verschiedener Plattenspieler-Spikes-Materialien belauscht. Uiuiui .... Wie sagte schon Nelson Pass: "It was the perfect high end audio product: Exotic, horribly inefficient, incredibly expensive...
  10. G

    Trenntrafo Erdung

    Anschluss der Erde (PE grüngelb) an die primäre Mittelanzapfung führt nur zu Dunkelheit, da dann der FI-Schalter oder Leitungsschutzschalter auslöst. Bitte keine Bastelei mit Netzspannung ohne Fachwissen. In deiner Phono-Vorstufe ist sicher auch ein Trafo drin, da brauchst du nicht noch einen...
  11. G

    TIA CPU 1214C Tauschen

    Hatte mit CPU-Tausch V3.x auf V4.x auch noch keine Probleme, auch aktuelle FW 4.5 laufen bisher ohne Probleme mit TIA V14SP1.
  12. G

    Best Practice für (Siemens)-Programmiertools

    Das gibt´s auch noch für Win 7: https://www.deskmodder.de/blog/tag/esu-bypass-v11/ Funktioniert auch problemlos, ein bisserl querlesen muss man aber schon vorher .... hab ich gehört :-)
  13. G

    TIA CPU 1214C Tauschen

    Platz satt ;-) Wenn man die CPU um 90° dreht, könnte ein Signalmodul noch mit rein passen. Vertikal moniert aber nur max. 50°C Umgebungstemperatur. Schönheit vor Funktion war ja eh nie Grundgedanke ....
  14. G

    TIA TIA Portal V18 Wunschliste [Diskussion]

    Hat trotzdem nicht gek(l)appt, da müsste Siemens nochmal zum TIA-Frisör. Die "alten Zöpfe" S7-300 und S7-400 sind ja immer noch dran .... und dann wachsen auch noch ständig graue Haare nach.
  15. G

    Step 7 USB / RS-232 - Adapterkabel

    Evtl. muss man in MicroWin bei den Schnittstellen-Eigenschaften den "Lokalen Anschluß" noch auf USB umstellen. Das o. a. Kabel hat auch bei mir immer problemlos funktioniert.
  16. G

    TIA S7-1200: Wandlungszeiten Analoge Eingänge

    Du kannst dir das Verhalten der Analogwerte im Programm mit einem Trace anschauen: Analogeingang so schnell wie möglich konfigurieren, Kurzzeit-Trace mit Pretrigger und einen Vergleicher als Triggervariable anlegen und Spannungssprung 0-10V o. ä. - möglichst prellfrei, also eher Transistor als...
  17. G

    Weise Worte

    Kurt Tucholsky (1890-1935): "Es ist ein großer Irrtum, daß Menschheits-Probleme »gelöst« werden. Sie werden von einer gelangweilten Menschheit liegen gelassen."
  18. G

    TIA Anlage Ausschalten, wieder einschalten, Programm läuft....

    Relais rücklesen machen wir momentan; ich hoffte nur, in Zeiten von Industrie 4.0 und Automationsprojektierung in ca. 5 Minuten hätte die Menschheit sowas hinter sich gelassen. Ist zwar ne Krücke, aber man kommt von der Stelle ...
  19. G

    TIA Anlage Ausschalten, wieder einschalten, Programm läuft....

    Hast du evtl. Remanenz eingestellt für Variablen bzw. Schrittmerker ? Bei der 1200er wird der OB100 nach jeden STOP->RUN ausgeführt, also egal ob Warmstart nach Stop oder Netz-Aus, was ja durchaus ein Unterschied sein kann. Ist das bei der 1500er genauso, oder gibt es da noch OB101 und OB102...
Oben