Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28

Thema: Noch eine Frage zu Vision-Systemen.

  1. #11
    drfunfrock ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.08.2004
    Beiträge
    824
    Danke
    45
    Erhielt 73 Danke für 66 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Was mir im Allgemeinen bei den ganzen Produktbeschreibungen fehlt ist, welche Werkzeuge mir zur Verfügung stehen. Hier wäre es zum Beispiel eine Idee, wenn es im Rahmen dieses Forums irgendwie ein Wiki gebe. Denn Angaben wie viele Pixel eine Kamera hat, sind nun wirklich nicht hinreichend. Es gibt z.B. für Python eine morphologische Toolbox und ich hätte die gekauft, wenn die Programmierer denn auch den Kram aktualisiert hätten. Die Toolbeschreibung liesst sich aber vorbildlich. Ein Beispiel

    In der Industrie wird häufig auf das Vermessen abgefahren. Alltägliche Probleme, dass zu einer Lichtquelle mit parallelem Strahlengang für das Vermessen von Objekten keine telezentrischen Objektive verkauft werden, sind wohl üblich. Ich habe es jedenfalls erlebt, dass ein Lieferant und "Experte" uns das verkauft hat. Das mit dem "telezentrisch" habe ich dann auch erst später herausbekommen.

    Es braucht ein Wiki mit:

    1) Für jedes Produkt eine Liste mit Werkzeugen und Bemerkungen zur Implementation für jedes Werkzeug.
    2) Wir kundenfreundlich ist ein Produkt: Z.B. ist Scorpion immer auf einem PC installiert und die Lizenz gilt nur für diesen. Das hat zur Folge, dass bei einem Abrauchen des PCs man auf die Reaktion von Tordivel angewiesen ist.
    3) Wie gut lässt sich das Produkt an eigene Bedürfnisse anpassen? Meistens gibt es für die Prüfungen ein OK/Nicht OK. Bei vielen Produkten muss man ins Eingemachte, wenn man simple Koordinaten übermitteln will. Aber auch das Lesen und Schreiben der RS232-Schnittstelle kann zum Experiment werden, wenn die eingebaute Sprache und Unterstützung Event-basiert ist (Scorpion). Ohne Kommunikationsbibliothek würd ich Scorpion jedenfalls nicht kaufen.
    4) Stabilität
    5) Kompetenzbewertungen für Lieferanten (Das sollte aber nicht durchgeführt werden, wenn man nicht abgemahnt werden will)

    6) Strategien für die Lösung von Problemen. Das könnte z.B. das Resultat einer Diskussion hier im Forum sein.

  2. #12
    drfunfrock ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.08.2004
    Beiträge
    824
    Danke
    45
    Erhielt 73 Danke für 66 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Larry Laffer Beitrag anzeigen
    @TE:
    Ich setze die von www.vision-control.com ein ...
    Die geforderte Aufgabe wäre damit auf jeden Fall drin ...
    Das sieht wirklich gut aus. Mal schauen, was die Software so bietet. Es gibt übrigens auch noch National Instruments, deren Preise mir aber generell zu hoch sind.

  3. #13
    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    1.597
    Danke
    10
    Erhielt 213 Danke für 183 Beiträge

    Standard

    Bei den ganzen tollen Features und Möglichkeiten darf die Verarbeitungszeit nicht vergessen werden. Führte schon öfters dazu, dass wir letzendlich doch wieder bei Cognex gelandet sind. Der Kauf von DVT war wohl eher gut durchdacht: Know How einkaufen und in zukünftige eigene Produkte stecken, zudem einen Konkurrenten ausschalten (ach ja: für langsamere Sachen hatten wir auch DVT im Einsatz).

  4. #14
    drfunfrock ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.08.2004
    Beiträge
    824
    Danke
    45
    Erhielt 73 Danke für 66 Beiträge

    Standard

    DVT war nicht schnell, aber günstig und einfach zu programmieren. Wenn es von der Zeit nicht reichte, kaufte man eben eine 2. Kamera. Ich habe mit solchen Kameras überprüft ob mehradrige Kabel richtig montiert wurden oder ob ein Connector zufriedenstellend eingelötet wurde und dafür reichte es. Es brauchte vor allem keinen PC.

    Hätte ich so etwas wie das hier oder das hier genommen, wäre es wesentlich komplizierter und teurer geworden.

  5. #15
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.793
    Danke
    398
    Erhielt 2.417 Danke für 2.013 Beiträge

    Standard

    ... ich bin ein bißchen enttäuscht ...
    Ich hätte mir in diesem Thread ein bißchen mehr Beteiligung gewünscht ... ich glaube der TE auch.
    Naja ... vielleicht klappt es ja noch ...

  6. #16
    drfunfrock ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.08.2004
    Beiträge
    824
    Danke
    45
    Erhielt 73 Danke für 66 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Larry Laffer Beitrag anzeigen
    ... ich bin ein bißchen enttäuscht ...
    Ich hätte mir in diesem Thread ein bißchen mehr Beteiligung gewünscht ... ich glaube der TE auch.
    Naja ... vielleicht klappt es ja noch ...
    Ich hab hier manchmal das Gefühl, Ings sind ein Haufen von Einzelkämpfern. Da wo ich wohne, ist es usus, sich zu vernetzen, allein schon um den Alltag etwas netter zu machen und neue Chancen auszuloten.

    Geht das hier niemanden auf den Sack, dass wenn er etwas über Vision-Systeme auf Web-Seiten liesst, dass da nur heisse Luft rüberkommt? Testet mal National Instruments mit einem Anruf. Die Ings dort sind immer sehr bemüht, aber wenn man etwas zu viel fragt, haben auch die wenig zu bieten.

  7. #17
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.793
    Danke
    398
    Erhielt 2.417 Danke für 2.013 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von drfunfrock Beitrag anzeigen
    Geht das hier niemanden auf den Sack, dass wenn er etwas über Vision-Systeme auf Web-Seiten liesst, dass da nur heisse Luft rüberkommt?
    Doch ... geht mir genauso wie dir.
    Aber immer wenn ich (ganz egal bei wem und in welcher Sparte) mit irgendwem telefoniere, dann bin ich immer der Einzige, der sich beschwert, etwas anders haben will oder den Fehler hat. Ich weiß natürlich, dass das Blödsinn ist - aber so ist das Spiel ...

  8. #18
    drfunfrock ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.08.2004
    Beiträge
    824
    Danke
    45
    Erhielt 73 Danke für 66 Beiträge

    Standard

    Übrigens für optisches Zubehör sollte man mal bei Edmund Optics reinschauen.

  9. #19
    drfunfrock ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.08.2004
    Beiträge
    824
    Danke
    45
    Erhielt 73 Danke für 66 Beiträge

    Standard

    Cognex hat einen Knall weg. Für die Ausgabe von Werten muss man einen OPC-Server installieren und da verlangen die allen ernstes, dass man die UAC unter Win7 abschalten soll. Der Rest der Software funktioniert auch nur eingeschränkt. Ich kann Dateien nicht im Dokumente-Ordner ablegen, weil dann das Proggie abstürzt.

    Ok, der OPC-Server macht sowieso Probleme unter Win7. Na ja....
    Geändert von drfunfrock (16.12.2010 um 16:14 Uhr)

  10. #20
    Registriert seit
    27.08.2003
    Ort
    Schweitenkirchen
    Beiträge
    472
    Danke
    101
    Erhielt 73 Danke für 59 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wir hatten bis vor ca. 10 Jahren die Slycams von Vision Tools im Einsatz.
    Man musste halt zum Einstellen/ändern mit dem Laptop dran.
    Aber sonst liefen die ganz gut, und Service ist bis heute Super.
    Haben jetzt aber nur noch die Software auf unseren OPs mitlaufen mit eingebauten Framegrabberkarten.
    Die Software ist auf Deutsch und "eigentlich" recht einfach gehalten, Einarbeitungszeit je nach Fall brauchts trotzdem


    Evtl. die Easy V60? Mit der hab ich allerdings keine Erfahrung, da bei uns nicht im Einsatz...
    http://vision-tools.com/wb/pages/de/...te/systeme.php


    Das wär evtl. was du suchst (3. letztes Bild):
    VT-SlyCam III
    http://www.hmp-tec.de/Bildverarbeitung.html

    Gruss Andi
    Wenn ich einen meiner Finger in eines deiner Nasenlöcher stecke, haben wir beide nen Finger in der Nase

Ähnliche Themen

  1. Noch einmal eine Frage zur Querverweisliste
    Von bullimen im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.11.2010, 22:47
  2. noch eine moeller ps4 frage
    Von Anonymous im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.02.2009, 22:20
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.12.2008, 15:12
  4. Noch eine Frage zu SFC1
    Von mega_ohm im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.11.2008, 09:02
  5. Noch eine Frage von einem Neuling
    Von Anonymous im Forum Stammtisch
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.11.2005, 08:36

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •