Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: .jpg oder .gif Bild auswerten/ Bildverarbeitung

  1. #1
    Registriert seit
    21.10.2010
    Beiträge
    543
    Danke
    60
    Erhielt 42 Danke für 40 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Miteinander

    Folgende Ausgangslage: Von einem bereits bestehenden Gerät bekomme ich ein Schwarz-Weiss jpg oder gif Bild (kann man wählen). Nun müsste ich dies auswerten können.
    Nun zur Frage: Wer kennt eine Möglichkeit dieses Bild auszuwerten? Ich kenne die Kameras von Sick (2D und 3D) und ich stelle mir vor, dass es auch Programme auf einem IPC statt auf der Kamera selber gibt zum Auswerten.
    Kennt jemand solche möglichkeiten?


    Gruss blimaa
    Zitieren Zitieren .jpg oder .gif Bild auswerten/ Bildverarbeitung  

  2. #2
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.626
    Danke
    911
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Das Thema Bilderkennung ist nicht trivial. Wenn Du nicht schon viel Erfahrung hast, oder sehr viel Zeit, würd ich das einkaufen...

    Software findet Google zur genüge. Nur die Anwendung setzt schon einiges an Wissen voraus, was nicht heissen soll, das es u.U. für einfache Aufgaben auch einfache Lösungen geben könnte.

    Die Frage ist also, was willst Du auswerten? In Echtzeit oder nur einmalig? Ist das ne Industrieanlage oder ne Uni-Projektarbeit? Wieviel Geld hast Du zur Verfügung? usw.

    Gruß.

  3. #3
    blimaa ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.10.2010
    Beiträge
    543
    Danke
    60
    Erhielt 42 Danke für 40 Beiträge

    Standard

    Hi
    Es kommt ca. alle 10 Sek ein Bild. Es ist eine Industrieanwendung und definitiv kein Uni-Projekt.
    Da wir noch in der Abklärungsphase sind, ist komplexität der Bilder und Budget noch nicht genau bekannt. Prinzipiell kann man sich das ganze wie eine Rissprüfung vorstellen.
    Kennst du Softwaren oder Anbieter, welche du auch empfehlen kannst?

    Gruss blimaa

  4. #4
    Registriert seit
    29.10.2010
    Beiträge
    549
    Danke
    57
    Erhielt 39 Danke für 37 Beiträge

    Standard

    Hi,

    wir hatten vor ein paar Wochen nen Mitarbeiter von Keyence da, der hat uns die Bildverarbeitung mit Kameras von Keyence vorgestellt. Wir haben schon Bildsensoren von denen im Betrieb. Die sind recht einfach zu programmieren.

    Tschö dentech

  5. #5
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.626
    Danke
    911
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von blimaa Beitrag anzeigen
    Hi
    Es kommt ca. alle 10 Sek ein Bild. .... Prinzipiell kann man sich das ganze wie eine Rissprüfung vorstellen.
    Kennst du Softwaren oder Anbieter, welche du auch empfehlen kannst?
    Zitat Zitat von dentech Beitrag anzeigen
    wir hatten vor ein paar Wochen nen Mitarbeiter von Keyence da, der hat uns die Bildverarbeitung mit Kameras von Keyence vorgestellt. Wir haben schon Bildsensoren von denen im Betrieb. Die sind recht einfach zu programmieren.
    Jo, die Meisten Anbieter die ich kenne bieten Komplettsysteme incl. Kamerasystem an, was auch Sinn mach, da die Qualität der Bilder auch entscheidend für die Güte der Erkennung ist. Wenn Ihr da unterschiedliche Systeme einsetzt, geht hinterher der Streit los, wer jetzt Schuld ist...

    Gruß.

  6. #6
    blimaa ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.10.2010
    Beiträge
    543
    Danke
    60
    Erhielt 42 Danke für 40 Beiträge

    Standard

    Hi

    Ja ein Komplettsystem mit Kamera wäre auch kein Problem, das habe ich schon ein paar mal gemacht
    Das Problem ist jetzt, dass das Bild nicht von einer Kamera kommt, sondern von einem Röntgengerät.
    Ich habe alle meine Applikationen mit SICK Kameras (2D und 3D) gemacht und dort ist die Verarbeitung alles auf der Kamera gleich selber.

    Gruss blimaa

  7. #7
    Registriert seit
    23.07.2003
    Beiträge
    209
    Danke
    22
    Erhielt 14 Danke für 12 Beiträge

    Standard

    Moin moin,

    ich werf hier mal VisionPro von Cognex in den Raum, damit kann man alles machen, auch einen Wrapper zu eigeneer Software.

    Gruss,
    michael

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu nekron für den nützlichen Beitrag:

    blimaa (11.03.2014)

  9. #8
    blimaa ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.10.2010
    Beiträge
    543
    Danke
    60
    Erhielt 42 Danke für 40 Beiträge

    Standard

    Naaaa da kommen wir der Sache näher, denke ich mal
    Hast du erfahrung mit der VisionPro?


    Gruss blimaa

  10. #9
    Registriert seit
    01.09.2006
    Beiträge
    34
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo ,

    beide Formate kannst du in C++ via Ole ::OleLoadPicture einladen und auf die Pixeldaten zugreifen.

    Die PatSwitch Software kann bereits nicht nur Kameras erfassen sondern auch einzelne Bilder die in einem Verzeichnis vorliegen auswerten
    ohne das man Compilieren müsste.

    Wie das geht kann man sehen :

    http://www.flexxvision.de/luascript.html


    Gruß Karsten.

  11. #10
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    Blomberg/Lippe
    Beiträge
    1.293
    Danke
    51
    Erhielt 130 Danke für 124 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich selber verwende OpenCV in C++. Damit kann man unheimlich viel machen. Geht es bei dir um Konturerkennung oder Pixel zählen ab einen gewissen Schwellwert?
    Gruß
    Mobi


    „Das Einfache kompliziert zu machen ist alltäglich. Das Komplizierte einfach zu machen –
    das ist Kreativität“ (Charles Mingus).

Ähnliche Themen

  1. Visu auf einer 750-XXX mit einem Gif Bild?
    Von Michael68 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.11.2010, 19:35
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.03.2010, 13:57
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.09.2008, 15:09
  4. sfc-jpg
    Von Lola im Forum Stammtisch
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.11.2007, 14:34
  5. animiertes Gif in WinCC ???
    Von Anonymous im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.08.2004, 17:35

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •