Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Cognex Checker 4g7x

  1. #1
    Registriert seit
    06.04.2011
    Beiträge
    86
    Danke
    16
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen!

    ich hätte eine Frage zu einer Cognex Checker 4g7x Kamera. Die Kamera soll bei uns zur optischen Überprüfung verwendet werden. Daher, ich nehme 3 Bilder (Parametersätze) für meine 3 Produkte auf und möchte diese über die SPS auswählen können, welches Produkt gerade aktiv ist, bzw. welches Bild, die Kamera gerade zum Vergleich mit dem aktuellen Bild nimmt.
    Eigentlich sollte das alles kein Problem sein und doch bekomm ich das Ding nicht komplett zum laufen. Die Verbindung von der SPS zur Kamera, habe ich über die normale Eingangs-/Ausgangsleitung verdrahtet. Das heißt ich verwende 3 Ausgänge der SPS, die auf die Eingänge der Kamera gehen. (1x Trigger, 1x Änderungen Parametersatz, 1x Auswahl Parametersatz). Die 3 Bilder habe ich über die Kamerasoftware den ersten 3 Parametersätzen zugeordnet. Die SPS stößt, wie in der Kurzanleitung beschrieben, zuerst die Parametersatzänderung und anschließend die Parametersatzauswahl an. Das sollte also auch passen.
    Das Hauptproblem an dem ganzen ist, das die Kamera nicht immer den richtigen Parametersatz anwählt.
    Ich habe das ganze über die SPS folgendermaßen gelöst. Der Ausgang der SPS zur Auswahl des Parametersatzes gibt pulsmäßige, je nachdem welcher Parametersatzangewählt werden soll, ein Signal an den Eingang der Kamera.

    Kann mir vielleicht jemand sagen, warum die Kamera nicht immer den richtigen Parametersatz auswählt?

    Komisch ist, das in der Checker-Software bei den Eingängen immer nur 2 Stück angezeigt werden. (Trigger, Benutzerdefiniert). Benutzerdefiniert sollte ja meine Auswahl der Parametersätze über die SPS sein oder?

    Vielen Dank für eure Hilfe!!


    Gruß

    Slot23
    Zitieren Zitieren Cognex Checker 4g7x  

  2. #2
    Registriert seit
    30.10.2009
    Ort
    10 km vom Herzen der Natur
    Beiträge
    1.626
    Danke
    120
    Erhielt 340 Danke für 255 Beiträge

    Standard

    Ist die Pulslänge so gewählt, dass die Pulse korrekt am Checker ankommen?
    Bleibt Dein Job Change Signal bis zum Ende von Job Select anstehen?
    Du kannst eventuell (ich weiß nicht, ob das geht) mal einen der Ausgänge so konfigurieren, dass er Deinen Job Select ausgibt, dann könntest Du in der SPS prüfen, ob alle richtig angekommen ist.
    Gruß
    Michael

  3. #3
    slot23 ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.04.2011
    Beiträge
    86
    Danke
    16
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Die Pulslänge ist 250ms, 500ms, 750ms. Hab in der Beschreibung gelesen, das zwischen den Signalen mindestens ein Abstand von 1ms liegen muss. Sollte also passen. Ja das Job Change Signal steht bis zum Ende von Job Select an.

Ähnliche Themen

  1. IM151-8 PN an Cognex
    Von Ralle im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.04.2011, 09:12
  2. an die ober-checker
    Von chipset im Forum Simatic
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 25.02.2011, 21:50
  3. [Biete] Cognex Checker 3G7
    Von erzteufele im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.08.2010, 09:29
  4. Cognex dataman200
    Von bluebird277 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.02.2010, 11:01
  5. Einfacher Bildverarbeitung / Checker
    Von kiestumpe im Forum Sensorik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.01.2007, 09:43

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •